Forum / Beauty

Geht nie zu hairkiller!!!

Letzte Nachricht: 29. Juli 2010 um 14:43
I
inge_12435728
23.07.10 um 17:24

hey..
ich war letzte woche beim hairkiller in pfaffenhofen..
ich habe dort der friseurin (steffi) ein foto von gwyneth paltrow gezeigt mit ihrem schulterlangen bob, sie wollte mir dann einen kinnlangen bob schneiden aber ich habe gesagt ich will die frisur auf dem foto..
als ich kurz nicht hingesehen habe hat sie bereits hinten am nacken viel zu viel weggeschnitten und wollte an der seite gleich noch mehr wegschneiden.. ich habe das dann abgebrochen..
um das zu reklamieren bin ich dann heute zur chefin gegangen und wollte das der fehler ausgebadet wird und ich meine wunschfrisur bekommen!!
das wäre wohl mit einer haarverlängerung möglich gewesen..
die sie durch ihre friseurkontakte für sicherlich weniger als hundert euro hinbekommen hätte, die chefin wollte den fehler ihrer achsokompetenten angestellten nicht einsehen.
da ich durch diese beschissene frisur total am boden zerstört bin fing ich aus verzweiflung dann an zu heulen,
und ich fing an lauter zu werden
diese chefin meinte dann nur noch das ich wohl nicht normal sei wegen haaren so ein ding zu machen und das mein problem wohl nicht die haare waren sonderen ein viel tieferes..
eine anspielung auf psychsche probleme..
dann wurde ich durch die hintertür rausgeworfen..
also ich würde euch raten nicht mehr zu hairkiller oder haarstudiotrend zu gehen..

Mehr lesen

K
keelin_12133077
25.07.10 um 21:36

...
was hat das jetzt mit hairkiller zu tun? ich geh seit nem jahr regelmäßig zu hairkiller und bin immer sehr zufrieden...
du kannst auch zu nem total teueren und berühmten frisör gehen - der kann dir auch den schnitt versauen.

1 -Gefällt mir

C
chanti_12723490
29.07.10 um 14:42

Naja
Also so ein schwerwiegendes Problem hatte ich noch nicht mit denen, aber ähnliche Erfahrungen hab ich auch gemacht... bwz. meine Cousine.
Sie wollte sich die Haare mal wieder Rot färben lassen, was sie schön öfters hatte. Steht ihr auch meiner meinung nach. Wenn jemandem rote Haare stehen,dann ist das doch blassen blauäugigen Personen... oder nicht?
Zumindest meine die Friseurin von dem Laden(Hairkiller) das ihr das überahaupt nicht stehen würde. Die Farbe würde sie noch blasse machen und "Im Namen der Schönheit" würde sie sie so nicht aus dem Geschäft gehen lassen^^. Letzendlich haben sie sich (da meine Cousine einen Gutschein zum Färben dort hatte) einen Dunkleren Rotton entschieden, den man eig garnicht gesehn hat im Haar und sie dennoch dafür bezahlen(gutschein einlösen) musste. Der Laden war in Germersheim.

Bei dem in Bruchsal war ich auch schonmal, wollte nur meine Spitzen schneiden lassen. Sie meinte dann aber sie müsste mir die Haare vorher waschen, was ich nicht wollte da ich sie 2 Stunden vorher erst gewaschen hatte und einen Schnitt wollte der mit meine naturwellen harmoniert. "Neh das geht net, wir haben nur diese Pakete Waschen+Schneiden+Föhnen".. ich dachte dann alla hop soll sie sie waschen(eig hat sie ja nur noch mehr meine Haarfarbe rausgewaschen^^) und dann hat se losgeschnippelt. Am ende waren als sie trocken waren immernoch Splis drin, sie hat also nicht alle Haare erwischt und ich musste 25 zahlen.. obwohl ich nur die Spitzen geschnitten bekommen wollte^^.
Mein Fazit: NIEWIEDER Hairkiller!!!!

Von dem Friseur geschäfft X-treme kann ich auch nur abraten, werde dort jedes mal sehr unhöflich behandelt.. wie soll ich sagen.. es kommt mir so vor als wär sie genervt meine Haare zu schneiden^^.. dabei ist das doch ihr Job oder nicht? Und einmal wurd ich heeschickt "Ich finde deinen Ansatz von 3cm bei deiner blonden Strähne sieht man noch net so arg, des mach ich dir net" Wenn mein Freund da allerdings hingeht wird er angeflirtet kriegt cola umsonst und wird mit umarmungen begrüst (er war nicht öfter da als ich)^^. Der Laden war in Landau.
Mein Fazit zu dem geschäft : Gut aussehende Männer , Ja! Frauen, meidet ihn!

sry aber darübr hab ich mich schon immer aufgeregt xD konnt ich jetzt nicht zurückhalten
lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
chanti_12723490
29.07.10 um 14:43

Naja
Also so ein schwerwiegendes Problem hatte ich noch nicht mit denen, aber ähnliche Erfahrungen hab ich auch gemacht... bwz. meine Cousine.
Sie wollte sich die Haare mal wieder Rot färben lassen, was sie schön öfters hatte. Steht ihr auch meiner meinung nach. Wenn jemandem rote Haare stehen,dann ist das doch blassen blauäugigen Personen... oder nicht?
Zumindest meine die Friseurin von dem Laden(Hairkiller) das ihr das überahaupt nicht stehen würde. Die Farbe würde sie noch blasse machen und

Gefällt mir