Home / Forum / Beauty / Für Pille zahlen?

Für Pille zahlen?

9. November 2004 um 22:08 Letzte Antwort: 17. November 2004 um 17:24

Hey!

Ich nehme seit einiger Zeit die Pille, doch diese wurde mir nicht zur Verhütung, sondern wegen meiner Akne verschrieben. Ich bin 23. Bekomme ich eigentlich von der Krankenkasse die Kosten zurückerstattet?

Gruß

L.

Mehr lesen

11. November 2004 um 22:50

Ja du musst zahlen
Hallo L.
ich fürchte, es ist dem GEsetzgeber ziemlich egal, aus welchem Grund du die Pille verschrieben bekommst, zahlen musst du sie ab dem 21 Lebensjahr auf jeden Fall selbst und es gibt keine Erstattung. Hier mal ein Textauszug, den ich ausgegoogelt habe:

Frauen ab dem 21. Lebensjahr zahlen die Pille ohnehin selbst und bekommen daher ein Privatrezept. Dieses konnte schon vor der Gesundheitsreform für einen Zeitraum von bis zu 12 Monaten ausgestellt werden.

Egal aus welchen GRünden man sie nimmt, zahlen müssen wir sie ab 22 alle selber, du bist also nicht allein.
LG
catipaw

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. November 2004 um 17:24

Pille zahlen
Wenn dir dir Pille wegen Akne verschrieben wird, dann geschieht dies zur Lasten der gesetzlichen Krankenkasse! Daher bekommst du ein Kassenrezept. Auf dem steht dann meistens noch die Diagnose deines Arztes, also in deinem Fall evtl. Akne. Für dieses Rezept musst du eine Zuzahlung von 5E leisten. Dieses Geld bekommst du nicht mehr von der Krankenkasse zurück. Im normalen Fall, wenn die Pille nur zur Verhütung aufgeschrieben wird, muss man ab dem 21. Lebensjahr den vollen Preis zahlen. Daher erhält man ein Privatrezept.
Gruß Joana

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook