Home / Forum / Beauty / Fructis bei fettigem Haar? oder welches nehmt ihr?

Fructis bei fettigem Haar? oder welches nehmt ihr?

5. Februar 2003 um 20:52

Also eine Freundin hat gemeint dass es von Fructis ein gutes Shampoo bei fettigem ansatz und trockenen spitzen gibt? hat das schon jemand ausprobiert?
oder wüsste jemand ein gutes shampoo bei fettendem ansatz? will nämlich nicht wieder irgendeins kaufen dass dann nichts bringt.
wäre nett wenn mir jemand einen tip geben kann.

Ciao, Tina

Mehr lesen

5. Februar 2003 um 23:57

Ja, kann ich.
Hallo Tina,

ich nehme auch Fructis und finde es sehr gut. Habe auch schon das gegen fettigen Ansatz gehabt und es wirkt ziemlich gut. Die Haare werden locker, frisch...

Also: zu empfehlen.

Liebe Grüße,
Nindscha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2003 um 8:54

Hallo Tina!
Ich benutze auch Fructis-Shampoo. Zwar nicht das gegen fettigen Ansatz und trockene Spitzen, sondern das Normale. Ich bin sehr zufrieden und bin immer wieder auf dieses Shampoo zurückgekommen, auch wenn ich zwischendurch mal ein anderes ausprobiert habe.
Ich kann also auch nur sagen: zu empfehlen.

Gruß Kikasola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2003 um 13:46

Ohoh..
...bad News, Fructis hat bei Ökotest mit mangelhaft abgeschnitten, jeder Friseur rät davon ab, da in Fructis zu viele Silikonanteile drin sind, die sogar schädlich für Haar- und Kopfhaut sind....

Ich bin da echt vorsichtig, weil ich meine Haare färbe und da lange etwas von haben will...

Nehme Shampoo aus dem Fisuerladen, teuer aber super!!!

Anjuna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2003 um 20:38

Na supi .)
jetzt sitz ich da und bin genausoschlau wie vorher.
ich will ein shampoo das hilft, aber wenns nebenbei schädlich ist, ist das auch nicht das wahre.
wie schauts denn mit guhl aus? ist zwar teurer, aber wenns dann wenigstens gut ist, dann passts ja.
freu mich über weitere antworten

ciao, tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2003 um 21:47

Dm?
Hallo,Tina!
Also ich glaube,trotz prima Duft und so sollte man sich auf das Öko-Test-Magazin verlassen,da können echt ungesunde Substanzen drin sein.
Kann allerdings auch sein,dass die Firma daraufhin die Zusammensetzung neu macht-das steht dann immer ein paarAusgaben später in der Öko-Test.
Bis dahin würde ich mal suchen,es gibt mittlerweile von fast allen Firmen solche Shampoos.
Falls du einen dm in der Nähe hast,schau doch mal da,deren Eigenmarke "Balea Hair" hat viele verschiedene Shampoos und die sind sehr preiswert und gut.
Grüße,Raine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2003 um 19:06

Und, entschieden?
Welches nimmst Du jetzt? Bevir ich das aus dem Friseurgeschäft gekauft habe, nutzte ich Loreal rot oder Neues gelb/durchsichtig, auch super....gibt es bei DM am allergünstigsten, recht erschwinglich inkl. Haarspülung!

AnJuna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2003 um 14:10

Herbal Essences
Hi tina,

ich habe leider auch schnell fettendes Haar.....hab dann mal das Herbal Essences für feines haar ausprobiert, hauptsächlich wg. mehr Volumen...habe gemerkt, dass es meine Haare überhaupt nicht mehr fetten, jedenfalls nicht mehr so schnell....würd ich echt versuchen! Kommt aber ziemlich auf den Haartyp an, da Fructis bei mir nicht viel geholfen hat...
Ps: Das Shampoo riecht auch total gut!

Ciao Claire

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2003 um 19:24

Herbal Essences
Also das mit dem Herbal Essences klingt nicht schlecht. Das find ich auch superlecker und ich hab glaub ich schonmal eins gehabt.
Fructis werd ich dann denk ich mal nicht nehmen, denn schaden will ich meinem Haar ja auf keinen Fall.
Nochmal vielen Dank für eure Tips.
Aber hat schon jemand von euch mal Guhl ausprobiert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2003 um 9:24

Herbal Essences
nehme ich auch.
ich finde das ist das tollste shampoo überhaupt!
das gibt es auch für leicht fettendes haar. das ist das grüne. davon werden die haare richtig klasse! ich hoffe bloß, das zeugs wird nie aus dem sortiment genommen!
fructis kann ich nicht nehmen, davon werden mein haare strähnig, ebenso bei den gliss und l'oreal-produkten...
das grüne herbal essences kann ich nur empfehlen.
die nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2003 um 20:18
In Antwort auf majara_12280990

Herbal Essences
nehme ich auch.
ich finde das ist das tollste shampoo überhaupt!
das gibt es auch für leicht fettendes haar. das ist das grüne. davon werden die haare richtig klasse! ich hoffe bloß, das zeugs wird nie aus dem sortiment genommen!
fructis kann ich nicht nehmen, davon werden mein haare strähnig, ebenso bei den gliss und l'oreal-produkten...
das grüne herbal essences kann ich nur empfehlen.
die nina

"Herbal Essences"
Hallo,
ich suche auch schon lange nach einem guten, nicht schädlichen Shampoo, ich habe leicht fettigen Ansatz und trockene Spitzen und wasche die Haare beinahe jeden Tag. Wo gibt es denn das "Herbal Essences"? Auch im Drogeriemarkt oder im Reformhaus und wie teuer ist es, und gibt es auch die passende Spülung?
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen
Liebe Grüße
Goldschatz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2003 um 20:31
In Antwort auf beat_12643474

Ja, kann ich.
Hallo Tina,

ich nehme auch Fructis und finde es sehr gut. Habe auch schon das gegen fettigen Ansatz gehabt und es wirkt ziemlich gut. Die Haare werden locker, frisch...

Also: zu empfehlen.

Liebe Grüße,
Nindscha

Gliss Kur
da gibts ein "Spitzen-Shampoo" oder so von. Das ist für trockene Spitzen und fettigen Ansatz!
Riecht superlecker und hilft echt

LG,
laurie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2003 um 1:46

Vivality rules
Hallo liebe Tina,

das Repair&Pflege-Shampoo für "strapaziertes Haar" ist in dieser Hinsicht echt der Hit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2003 um 9:12
In Antwort auf suraya_11841996

"Herbal Essences"
Hallo,
ich suche auch schon lange nach einem guten, nicht schädlichen Shampoo, ich habe leicht fettigen Ansatz und trockene Spitzen und wasche die Haare beinahe jeden Tag. Wo gibt es denn das "Herbal Essences"? Auch im Drogeriemarkt oder im Reformhaus und wie teuer ist es, und gibt es auch die passende Spülung?
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen
Liebe Grüße
Goldschatz

Herbal Essences gibt es
in jedem Drogeriemarkt (durchsichtige Flaschen).
Die passende Spülung gibt es natürlich auch dazu. Das Shampoo kostet (glaub ich) so um die 2,50 Euro. Ich habe auch einen leicht fettenden Ansatz und trockene Spitzen.
Ich wasche meine Haare mindestens jeden 2. Tag und bin super zufrieden damit. Für mich ist es das beste Shampoo wo gibt

Die Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2003 um 19:15
In Antwort auf theres_12967301

Gliss Kur
da gibts ein "Spitzen-Shampoo" oder so von. Das ist für trockene Spitzen und fettigen Ansatz!
Riecht superlecker und hilft echt

LG,
laurie

Hab ich jetzt auch
auch wenn ich den beitrag jetzt erst lese, hab mir das von glisskur gestern gekauft. mal sehn ob das jetzt was bringt. ich hoffs einfach mal, weil ich will ja net jeden 2. tag mit nem fettigen ansatz rumlaufen.
wenn das auch nix bringen sollte, nehm ich halt nochmal herbal essences, aber ich wollte jetzt einfach was neues ausprobieren.
VIELEN VIELEN DANK FÜR ALL EURE TIPS

ciaoi, tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2003 um 19:55
In Antwort auf hilhne_12901574

Hab ich jetzt auch
auch wenn ich den beitrag jetzt erst lese, hab mir das von glisskur gestern gekauft. mal sehn ob das jetzt was bringt. ich hoffs einfach mal, weil ich will ja net jeden 2. tag mit nem fettigen ansatz rumlaufen.
wenn das auch nix bringen sollte, nehm ich halt nochmal herbal essences, aber ich wollte jetzt einfach was neues ausprobieren.
VIELEN VIELEN DANK FÜR ALL EURE TIPS

ciaoi, tina

Hey Tina
Na dann bin ich ja mal gespanmnt wies bei Dir wirkt.
Also ich musste früher mindestens jeden 2.Tag meine Haare waschen und die vorderen Strähnen jeden Morgen, weil sie total fettig waren. Aber seit einigen Wochen ist da nix mehr fettig. Jedenfalls nicht jeden Morgen *juhuu*

Liebe Grüße,
Venice

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2003 um 11:59

Meine Fructis-Erfahrungen !
Ich persönlich denk nur sehr schmerzhaft an meine "Fructis-Haarwaschzeit" zurück, das ist ca. ein Jahr her. Ich hatte das genz normale Shampoo und die Spülung dazu und benutzte es etwa alle zwei Tage. Im Laufe der Anwendung bemerkte ich, dass ich immer mehr Haarausfall bekam. Nach dem Haarewaschen war der ganze Abfluss verstopft usw. Es war einfach furchtbar. Ich hab dieses Shampoo dann abgesetzt und langsam regenerieren sich meine Haare auch wieder. Ich hatte echt total dichtes Haar und danach waren nur noch zwei drittel da. Ich kann es mir nicht erklären, wahrscheinlich hab ich, bzw. meine Kopfhaut es nicht vertragen. Komischerweise berichtete mir kürzlich eine gute Freundin genau den selben Effekt nach ihrer längeren Fructis Anwendung. Wir waren überrascht das selbe erlebt zu haben.
Trotzdem möchte ich dieses Produkt nicht schlecht machen, es sind bestimmt Einzelfälle mei mir und meiner Freundin gewesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook