Home / Forum / Beauty / Frisuren zur zum gesunden Haarumgang

Frisuren zur zum gesunden Haarumgang

22. Juli 2007 um 18:17 Letzte Antwort: 23. Juli 2007 um 22:10

Hey,
also da ich nun silikonfrei lebe und alles dran setzte meine Haare wieder in top form zu bringen wollt ich au ma wissen wies denn mit Frisuren aussieht??
Soll ja bekanntlich besser sein das Haar zu nem Zopf zu binden ( tu ich auch, langweilt mich aber langsam), wie siehts denn aus mit so Krallenklammern oder anderen Haarspangen? Sind die ok fürs haar also immer noch besser als wenn ichs einfach nur offen trage oder net so???
thanks
lady

Mehr lesen

22. Juli 2007 um 19:42

Also...
Das beste ist immer noch, die Haare offen zu lassen. So werden sie absolut nicht beschädigt. Bei einem Haargummi ist zu beachten, dass sich immer eine Stoffschicht auf dem eigentlichen Gummi befindet, denn sonst reibt das Gumii an den Haaren und das ist nciht so toll. KLammer&Co. gilt fast das gleiche. Einfach schauen, dass diese mit einer Schicht überzogen sind, oder nicht kratzen x)

Grüße XD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juli 2007 um 20:00
In Antwort auf ciel_12084612

Also...
Das beste ist immer noch, die Haare offen zu lassen. So werden sie absolut nicht beschädigt. Bei einem Haargummi ist zu beachten, dass sich immer eine Stoffschicht auf dem eigentlichen Gummi befindet, denn sonst reibt das Gumii an den Haaren und das ist nciht so toll. KLammer&Co. gilt fast das gleiche. Einfach schauen, dass diese mit einer Schicht überzogen sind, oder nicht kratzen x)

Grüße XD

123
absoluter Blödsinn!! (entschuldige bitte)

Haare sind im Zopf oder in einer Hochsteckfrisur besser aufgehoben als fei herumfliegend!
Gummis sollten aus Frotte sein ohne Metalklammer die die Haare kaput macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juli 2007 um 21:39
In Antwort auf joy_11938635

123
absoluter Blödsinn!! (entschuldige bitte)

Haare sind im Zopf oder in einer Hochsteckfrisur besser aufgehoben als fei herumfliegend!
Gummis sollten aus Frotte sein ohne Metalklammer die die Haare kaput macht.

Eben
Kann mir schwer vorstellen dass es für Haare besser ist sie offen zu tragen. Am besten ist ein geflochtener Zopf. Allerdings darf man einen Zopf auch nicht zu straff binden, denn dass ist auch nicht gut für die Haare.
Das Problem bei diesen Plasteklammern ist, dass sie meist nicht sind (scharfe Kanten). Es gibt aber sicher auch hochwertige Klammern, vllt. aus Holz? Kenne mich da nicht so aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juli 2007 um 21:40
In Antwort auf imani_12234225

Eben
Kann mir schwer vorstellen dass es für Haare besser ist sie offen zu tragen. Am besten ist ein geflochtener Zopf. Allerdings darf man einen Zopf auch nicht zu straff binden, denn dass ist auch nicht gut für die Haare.
Das Problem bei diesen Plasteklammern ist, dass sie meist nicht sind (scharfe Kanten). Es gibt aber sicher auch hochwertige Klammern, vllt. aus Holz? Kenne mich da nicht so aus.

Eben
Kann mir schwer vorstellen dass es für Haare besser ist sie offen zu tragen. Am besten ist ein geflochtener Zopf. Allerdings darf man einen Zopf auch nicht zu straff binden, denn dass ist auch nicht gut für die Haare.
Das Problem bei diesen Plasteklammern ist, dass sie meist nicht gratfrei sind (scharfe Kanten). Es gibt aber sicher auch hochwertige Klammern, vllt. aus Holz? Kenne mich da nicht so aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2007 um 20:10
In Antwort auf imani_12234225

Eben
Kann mir schwer vorstellen dass es für Haare besser ist sie offen zu tragen. Am besten ist ein geflochtener Zopf. Allerdings darf man einen Zopf auch nicht zu straff binden, denn dass ist auch nicht gut für die Haare.
Das Problem bei diesen Plasteklammern ist, dass sie meist nicht gratfrei sind (scharfe Kanten). Es gibt aber sicher auch hochwertige Klammern, vllt. aus Holz? Kenne mich da nicht so aus.

Was soll...
...am offen tragen schädlcihe sein? Die Windstöße? Quatsch mit Soße...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2007 um 21:25

Es gibt...
...aber auch Frauen, denen steht ein Zopf / eine Hochsteck/flechtfrisur nicht. Und die Haare gehen nicht kaputt und brechen ab, wenn man sie offen trägt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2007 um 21:38

...
also erstmal, wenn die Haare offen sind können sie kaputt gehen, d.h. es kann zu spliss kommen, besonders wenn die Haare auf den Schultern aufliegen. Bei einem Zopf sollte man auf ein weiches Haargummi achten, also ohne Metalldingens. Ich trag meine haare zurzeit öfters hoch, weil sie in der kritischen Länge sind (bissl mehr als schulterlang, stoßen trotzdem auf den schultern manchmal auf).
Es ist vollkommener quatsch, dass offene Haare besser sind, sonst würde ja jeder tolle Haare haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2007 um 22:10
In Antwort auf ciel_12084612

Was soll...
...am offen tragen schädlcihe sein? Die Windstöße? Quatsch mit Soße...

Ganz einfach
reibung an der kleidung, an rucksäcken, taschen, herumfliegen + verknoten (was ja wieder entknotet werden muss, also 3-facher meschanischer stress für's haar), die schadstoffe in zigarettenqualm etc. die dann leichter ins haar eindringen können usw.

reicht dir das vorerst?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest