Home / Forum / Beauty / FRISÖR HAT'S VERSAUT - BITTE HELFEN!

FRISÖR HAT'S VERSAUT - BITTE HELFEN!

20. Juni 2007 um 18:40

Hatte vor kurzem schon einen Beitrag gepostet, dass ich meine hellbraunen Haare (waren noch ein paar blonde Strähnchen drin) gern verändern wollte. Heute war ich dann also beim Frisör. Der sollte mir die Haare braun färben und als Hightlights ein paar karamellbraune Strähnen die nicht auffallen sollten!
Das Ergebnis ist schrecklich. Der Braunton ist total hässlich und aschig und die Strähnen viel zu hell. Dazu kommt noch, dass sie meine Haare schlecht geschnitten hat.
Bin total verzweifelt. Würde meine Haare gerne wieder heller. In einem schönen warmen braun mit einen paar helleren Highlights oder so. Hauptsache dieser aschige Ton ist draußen..Nur wie stell ich das an? Wenn ich jetzt nochmal hingehe und sie aufhellen lasse werden sie doch blond/ orange, oder?
Muss man wenn man unzufrieden ist eigentlich nochmal bezahlen?
Danke schonmal...

Mehr lesen

20. Juni 2007 um 19:28

Also
ich würd da hingehen, sagen, dass das absolut nicht das ist, was du wolltest und genau sagen was du willst! normalerweise sollte man dann nicht nochmal bezahlen müssen, kläre das aber dann vorher ab, sonst wirst du wieder enttäuscht, auch wenns diesmal nicht das haar ist, das dir bedenken macht.

LG

Gefällt mir

21. Juni 2007 um 11:14

!!!
Wichtig ist tritt höflich aber bestimmend auf.Wenn es wirklich anders abgesprochen war kriegst Du im Salon recht,ansonsten sollte zumindest ein Preisnachlass möglich sein.
Ich kenne Deine Ausgangsfarben ja nicht 100% vielleicht war es nicht anders möglich...
Im Prinzip muß man jetzt nur alles nochmal in einem warmen Grundton tönen und die Reststrähnen in hellbraun.
Vielleicht solltest Du aber zu einer anderen Kollegin gehen!!!

Gefällt mir

21. Juni 2007 um 17:45

^^
geh hin und lass das reklamieren und wenn das nicht geht dann weniger zahlen... aber ehrlich gesagt wenn sie deine haare schon so verpfuscht hat würd ich mir einen anderen friseur suchen!!

lg

Gefällt mir

27. Juni 2007 um 21:13

Gleiche Problem
Hey!
Oh man ich hab genau das gleiche Problem. Beschwer dich auf jeden Fall! Du hast ein Recht auf Nachbesserung bis es wieder gut aussieht. Mit dem Schnitt, hmm da kann man ja schneller was machen, oder sind dir deine Haare auch zu kurz? Ich nehm jetzt gelantine, damit meine haare schneller wachsen (der sch*** firsör hat mir die haare 10 cm abgeschnitten )
Wenn die nicht nachbessern wollen, dann ruf bei der Innung an, vlt hast du ja glück und der Frisör ist Mitglied.
Also mein Geld hab ich leider nicht zurück bekommen (Begründung: es geht nicht wegen der Steuerprüfung LOL)
Naja schreib mal was draus geworden ist. So dann viel Erfolg Leidensgenossin
VLG

Gefällt mir

28. Juni 2007 um 18:07
In Antwort auf rosa87713

Gleiche Problem
Hey!
Oh man ich hab genau das gleiche Problem. Beschwer dich auf jeden Fall! Du hast ein Recht auf Nachbesserung bis es wieder gut aussieht. Mit dem Schnitt, hmm da kann man ja schneller was machen, oder sind dir deine Haare auch zu kurz? Ich nehm jetzt gelantine, damit meine haare schneller wachsen (der sch*** firsör hat mir die haare 10 cm abgeschnitten )
Wenn die nicht nachbessern wollen, dann ruf bei der Innung an, vlt hast du ja glück und der Frisör ist Mitglied.
Also mein Geld hab ich leider nicht zurück bekommen (Begründung: es geht nicht wegen der Steuerprüfung LOL)
Naja schreib mal was draus geworden ist. So dann viel Erfolg Leidensgenossin
VLG

Rosa87713
Wenn meine Haare Mist geworden sind nützt einem "Geld wieder" recht wenig.
Und die Innung und Co können da auch nichts machen.
Am besten man klärt das im ruhigen und läßt den Chef die Sache ausbessern.
Schön wär natürlich es kommt erst garnicht zu sowas.
Aber kein Friseur der Welt macht das Haar einfach 10 cm kürzer als abgesprochen,da muß eindeutig ein Mißverständnis zwischen Kunde und Friseur vorliegen.Oder es ist ein total mieser Salon.Nur dann würde ich da erst garnicht reingehen.
Um an gute Friseure zu kommen sollte man echt Freunde oder Bekannte fragen oder Leute die selber gut gestylt sind wo sie hingehen.

Gefällt mir

10. Juli 2007 um 0:06

Das kenne ich auch...
ich hab auch mal die haare vom friseur richtig versaut bekommen. wollte pinke strähnen, die hinterher braune flecken waren, der schnitt war furchtbar - viel zu stufig, ganz unten waren meine langen haare nur noch eine strähne - und das schlimmste, mir wurde ungefragt ein pony geschnitten - ich hatte nie vorher einen! angeblich hätte die friseuse reste eines ponys gesehen oder so. ich bin dann total geschockt nach hause, hab einmal richtig geheult, und am nächsten tag wieder hin. hab dann richtig laut - aber nicht unhöflich - gesagt, dass meine haare eine frechheit wären und dass ich umgehend eine entschuldigung und mein geld wiederhaben wollte. zumindest das hab ich bekommen, meine haare waren allerdings hin. hab die flecken dann einfach schwarz überfärbt, die spitzen selbst um ca. 10 cm gekürzt und den rest wieder beiwachsen lassen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen