Home / Forum / Beauty / ** Friseurbesuch der Horror...

** Friseurbesuch der Horror...

26. März 2006 um 16:28

geht ihr gerne zum Friseur? - ich finde es unglaublich wie mit den Haaren von Kunden umgegangen wird- wenn ich sehe wie nach dem Waschen die Haare ausgekämmt werden -

könnte ich schreien... da wird an den Haaren rumgezogen und diese mit gewalte entwirrt - richtig durchgerissen -und gleichzeitig was von man solte Haar viel Pflege zu kommen lassen gefasselt - es ist ein Wunder ist das die Haare dies überleben-

ich lasse mir schon lange nach dem Waschen nicht die Haare auskämmen auch wenn ich auf totales unverständnis bei den meisten Friseuren stosse *lach*

Was ich auch nicht verstehen kann - ist dass die Salons immer einer Bahnhofshalle gleichen - ich finde es total unangenehm mit irgendwelchen Foien oder nassen Haaren rumzu sitzen und von anderen beobachtet zu werden-genauso finde ich den Anblick von irgendwelchen Dauerwellenwicklerköpfen nicht wirklich prickelnt..

bin mal gespannt - wie es euch erging ))

LG amazing

Mehr lesen

26. März 2006 um 17:19

Ich find,s super
mein friseur lässt erstmal die kur einwirken,dann lässt es sich sowieso von alleine durchkämmen, dann gib's noch leckeren kaffee&wasser und gar keinen stress,der braucht immer ne stunde bis er fertig ist,geht auch niemals von mir weg (zu andereren kunden) der laden sieht auch top aus,aber qualität hat auch ihren preis

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2006 um 17:21
In Antwort auf eszti_12238010

Ich find,s super
mein friseur lässt erstmal die kur einwirken,dann lässt es sich sowieso von alleine durchkämmen, dann gib's noch leckeren kaffee&wasser und gar keinen stress,der braucht immer ne stunde bis er fertig ist,geht auch niemals von mir weg (zu andereren kunden) der laden sieht auch top aus,aber qualität hat auch ihren preis

Mein
Friseur ist auch super hab auch schon andere gehabt so wie du schilderst aber zu denen geh ich nicht mehr sind aber meistens die ohne term und die billigeren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2006 um 17:50

Du hast recht... es ist der Horror!!
Hey amazing2005!

Genau aus diesem Grund gehe ich nicht mehr zum Friseur. Ich habe langes lockiges Haar und schneiden kann ich sie problemlos selbst. Nach dem Haare waschen beim Friseur wurden mir auch die Haare geradezu mit gewalt entwirrt. Zuhause hab ich da viel viel Zeit und Geduld und das ist besser für meine Haare.

Ich finde es auch ziemlich stressig beim Friseur. Man kann nicht entspannen weil man am Eingang schon die nächsten Kunden sieht die einen genau beobachten. Kann sein das es auch Friseursalons gibt die wunderschön sind und wo man gerne hin geht. Hab nur leider noch keinen bei mir in der Gegend gefunden.

Gruß Engel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2006 um 19:08
In Antwort auf marged_11990401

Mein
Friseur ist auch super hab auch schon andere gehabt so wie du schilderst aber zu denen geh ich nicht mehr sind aber meistens die ohne term und die billigeren

... leider nein...- ich war immer bei Topfriseuren-
bei "Billigläden" würde ich es ja schon nicht akzeptieren - aber was ich auch bei diesen Friseuren-
mit optisch geilen Läden und diversen Auzeichnungen- erlebt habe oder auch jetzt noch sehe... die meisten Kundinen sehen ja gar nicht wie ihnen die Haare gekämmt werden. Sie befinden sich ja noch mit dem Kopf im Waschbecken.. die Haare werden so etwa in der Mitte der Längen gehalten und dann wird da gezerrt und gerissen... oh mein Gott... dass mit die Haare, der Frauen einfach nur leid tun...
der Haarknäul- welcher im Kamm hängen bleibt wird dann diskret entsorgt... mmh.. würde ein hoher Preis davor schützen - hey ich wäre dabei...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2006 um 19:24
In Antwort auf virgie_11861898

... leider nein...- ich war immer bei Topfriseuren-
bei "Billigläden" würde ich es ja schon nicht akzeptieren - aber was ich auch bei diesen Friseuren-
mit optisch geilen Läden und diversen Auzeichnungen- erlebt habe oder auch jetzt noch sehe... die meisten Kundinen sehen ja gar nicht wie ihnen die Haare gekämmt werden. Sie befinden sich ja noch mit dem Kopf im Waschbecken.. die Haare werden so etwa in der Mitte der Längen gehalten und dann wird da gezerrt und gerissen... oh mein Gott... dass mit die Haare, der Frauen einfach nur leid tun...
der Haarknäul- welcher im Kamm hängen bleibt wird dann diskret entsorgt... mmh.. würde ein hoher Preis davor schützen - hey ich wäre dabei...

Haare kämmen
wenn die frauen zuhause ihre haare pflegen,kommt der friseur auch ohne weiteres durch ,da muss es schon langes blondiertes haar sein,wo es probleme gibt umd wer dies hat,muss auch damit rechnen,daß der kamm halt net so flutschst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2006 um 21:30

.. Claire würdest du nur in der Nähe
von Stuttgart wohnen - ich würde sofort einen Termin bei dir machen - das hört sich einfach supi an *

LG amazing

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2006 um 21:32
In Antwort auf eszti_12238010

Haare kämmen
wenn die frauen zuhause ihre haare pflegen,kommt der friseur auch ohne weiteres durch ,da muss es schon langes blondiertes haar sein,wo es probleme gibt umd wer dies hat,muss auch damit rechnen,daß der kamm halt net so flutschst

.... da müssten ja alle Kundinen
ungepflegte Haare gehabt habe *lach*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2006 um 0:19
In Antwort auf virgie_11861898

.... da müssten ja alle Kundinen
ungepflegte Haare gehabt habe *lach*

Ungepflegte haare
mein freund hat ein friseurgeschäft und weiß überhaupt nicht wovon du sprichst, in seinem geschäft kommt sowas auf jeden fall nicht vor und ich glaube der versteht was,von seinem fach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2006 um 14:39

...schlechte friseure...
ich fand den beitrag von amazing interessant, da ich mich auch schon über manchen friseur geärgert habe. ich will auf keinen fall den beruf schlecht machen. leider gehen viele friseure überhaupt nicht auf die wünsche der kunden ein. besonders unangehm finde ich, wenn einem teure pflegeprodukte aufgeschwatzt werden. für personen mit einem geringen einkommen ist eine haarkur von redken für 20 sehr teuer! da friseure teils auch nicht fürstlich entlohnt werden, müssten sie doch wissen, dass so etwas nicht jeder geldbeutel mitmacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2006 um 14:57
In Antwort auf eszti_12238010

Ungepflegte haare
mein freund hat ein friseurgeschäft und weiß überhaupt nicht wovon du sprichst, in seinem geschäft kommt sowas auf jeden fall nicht vor und ich glaube der versteht was,von seinem fach

Also...
...ich lass mir meine Haare auch ab und zu von meiner Mutter schneiden. Also cih bis vor kurzem noch etwas längere Haare gehabt habe, bin ich zwar öfter zum Friseur gegangen, aber das war immer dumm, da meien haare immer trocken geschnitten wurde, war das erste mal nur ein reißen mit dem Kamm da ich sehr dicke Haare ahbe und danch wurde dann acuh nur mal eben schnell mit der schere lang gegangen. Seit ich kurze haare habe, amcht meien Mutter das fast immer. Eben an den Seiten mit der Madchine lang und oben dann mit der schere ein Stück abschneiden. Das ist viel angenehmer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2006 um 15:17

Ich gehe echt superungerne zum friseur!
mir sind vor 2 monaten dermassen die haare versaut wurden! meine schulterlangen haare waren nachher ganz kurz und schwarz und fleckig, sodass ich bis jetzt ungefähr 300 ins korrigieren gesteckt habe und immer noch unzufrieden bin! ich lasse meine haare jetzt einfach nur noch wachsen und dann gehe ich nie wieder zum friseur sondern nur noch zu meiner nachbarin! die ist auch friseuse und färben und spitzen schneiden kann die auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2006 um 14:09
In Antwort auf rin_12765464

Also...
...ich lass mir meine Haare auch ab und zu von meiner Mutter schneiden. Also cih bis vor kurzem noch etwas längere Haare gehabt habe, bin ich zwar öfter zum Friseur gegangen, aber das war immer dumm, da meien haare immer trocken geschnitten wurde, war das erste mal nur ein reißen mit dem Kamm da ich sehr dicke Haare ahbe und danch wurde dann acuh nur mal eben schnell mit der schere lang gegangen. Seit ich kurze haare habe, amcht meien Mutter das fast immer. Eben an den Seiten mit der Madchine lang und oben dann mit der schere ein Stück abschneiden. Das ist viel angenehmer.

Mama
zieht deine mama dich morgens auch noch an ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2006 um 23:33

Unfreundliche und unfähige frisöre
erst letzte woche war ich beim frisör weil ich mit vor einiger zeit blonde und braune strähnchen gefärbt habe, diese farbe war etwas "verwaschen" und ich wollte gerne dass die frisörin die blonden strähnchen wieder nachfärbt. sie hat mir aber nur den ansatz gemacht (auch nur zum teil) in den längen sahen die haare aus wie vorher und sie hat mich ständig zugelabert dass das blondieren doch sooooo schlimm ist und wie schlimm meine haare aussehen würden und das ich umbedingt die tollen frisörprodukte brauchen (echt ätzend vor allem so schlimm sind meine haare wirklich nicht!). durfte dann noch 42 euro zahlen !
ich war natürlich sehr unzufrieden mit den ergebnis, habe mir am nächsten tag ne blondierung für 4 euro gekauft, habe meine strähnchen selber nachgefärbt und das ergebnis war echt super genauso wie ich es haben wollte! hätte ich das doch nur gleich so gemacht !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2006 um 19:01

Voll schön...
Also meine Friseuse kümmert sich voll gut um mich!!! Wenn ich beim friseur bin, komme ich unter 4 Stunden nicht raus

1 Mal Haarewaschen, 1 Mal Spülung und 1 Mal Haarkur und das alles dauert schon alleine länger als ne halbe Stunde, weil das Massieren der Kopfhaut doch sooooooooo schön ist...

Dann natürlich noch jedesmal neue Ideen von mir, wie ich meine Haare gerne hätte und färben und hin und her *das_ist_ja_so_schön*

Das Fönen dauert auch noch schön lange und schon haste ne halbe Kanne Kaffee getrunken und vier Stunden sind rum

Alle sind freundlich und deswegen gibts auch immer fleißig Trinkgeld ))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2006 um 19:06

Das kenn ich auch..
war vor ca. 4 Jahren noch bei einer anderen Friseurin (auch ne lange Zeit) und jedesmal sah ich eigentlich immer so aus wie ichs garnet wollte.. Da konnt ich sagen was ich will.. Bestes Bsp beim färben.. War mir immer zu hell.. Und wenn ich das gesagt hab, kam immer nee, is doch gut so und bla bla bla.. War dann immer froh wenn der Ansatz wieder rauskam =) .. Is ja auch net Sinn der Sache..
Jetzt hab ich halt seit 4 Jahren ne suuuper Friseurin.. Schneidet sie mir so wie ich will, färbt sie wie ich will usw.. Gibt zwar Tipps etc, aber wenn ich das net will, dann macht sies auch net.. Und aufschwätzen tut sie mir auch nix..
Immerhin is auch mittlerweile die ganze Family da und will uns ja net als Kunden verlieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2006 um 21:54

Mal so mal so
Ich gehe nur zu Splissschnitt und Sptzen schneiden zum Friseur... Jetzt habe ich endlich einen gefunden, der günstig ist (15 Euro), der unter "spitzen schneiden" nicht gleich nen halben Meter versteht und der das auch echt gründlich acht! zulatzt hat sich eine Friseurin ca 1 h mit dem Splisschnitt befasst! fand ich super, da geb ich gerne Trinkgeld! Aber mehr möchte ich auch nicht achen, färben mache ich echt lieber selber,...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2006 um 21:58

Ich gehe
super gerne zum Friseur!! Erst die Beratung und wenn alles past laß ich sie einfach machen und ich war immer zufrieden. Da gebe ich gerne schon mal mehr aus!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen