Home / Forum / Beauty / Friseur/-in in München, der gut mit Locken umgehen kann?

Friseur/-in in München, der gut mit Locken umgehen kann?

23. Januar 2007 um 17:53 Letzte Antwort: 30. Januar 2007 um 8:46

Hallo,

Wer hat auch Locken und kann mir einen guten Friseursalon in München empfehlen?
Bin vor kurzem umgezogen und nun Friseurtechnisch ziemlich ratlos.
Habe etwas problematisches Haar (lang und sehr lockig), weshalb es schwierig ist, sie so "hinzubekommen", dass ich nicht aussehe, wie ein umgedrehter Wischmob
Vielen Dank für eure Tips!

LG, Lilli

Mehr lesen

29. Januar 2007 um 23:04

Kenne das problem
Hallo Lilli,

wie lockig sind denn die Haare?
Ich habe richtig richtig viele und starke Locken. Richtig krauses Haar und bin auch in München. Bei den meisten Friseuren muss ich erst mal nach Hause gehen und mir die Haare waschen
Gehe zu Salvatore Parisi
Tel.: 089/95959072
Ist zwar nicht ganz günstig, aber das ist halt München. Der Salon ist in der Cosimastr. (bisschen ausserhalb, aber vom Arabellapark gut mit Bus zu erreichen.)
Viel Erfolg.

Gefällt mir
30. Januar 2007 um 8:46
In Antwort auf isaura_12525819

Kenne das problem
Hallo Lilli,

wie lockig sind denn die Haare?
Ich habe richtig richtig viele und starke Locken. Richtig krauses Haar und bin auch in München. Bei den meisten Friseuren muss ich erst mal nach Hause gehen und mir die Haare waschen
Gehe zu Salvatore Parisi
Tel.: 089/95959072
Ist zwar nicht ganz günstig, aber das ist halt München. Der Salon ist in der Cosimastr. (bisschen ausserhalb, aber vom Arabellapark gut mit Bus zu erreichen.)
Viel Erfolg.

Juhuu...endlich ein Tip!
Vielen Dank Melli!!!
also ich hab für europäisches Haar schon recht starke Locken würd ich sagen. So kraus wie Afro-Haar sind sie nicht, aber bürsten kann ich sie auf keinen Fall in trockenem Zustand.
Sie sind leider auch nicht überall gleich: vorne sind sie z.B. tottal kringelig und an manchen Stellen an den Seiten und hinten sind sie fast glatt. Hab sie deswegen, wenn ich sie nicht zusammengebunden hab immer so halb offen und steck die glatten Strähnen die nicht ins Bild passen hoch.
Hab mir halt gedacht, vielleicht kann mir jemand, der damit umgehen kann nen Schnitt verpassen, der das irgendwie kaschiert...
Werd diesen Salvatore Parisi auf jeden Fall mal ausprobieren. Vielen Dank nochmal!

LG, Lilli

Gefällt mir