Home / Forum / Beauty / Kosmetik - Schönheitsprodukte / "frische gestochene" Ohrlöcher und Ohrringe

"frische gestochene" Ohrlöcher und Ohrringe

31. Oktober 2006 um 18:44 Letzte Antwort: 2. November 2006 um 16:52

Hallo ,

ich habe da mal ne Frage :
ich habe mir vor 5 Tagen ein Ohrloch stechen lassen ( mein 4.)und nun soll ich übermorgen operiert werden ( Bauchspiegelung ). Jetzt sagte mir die Schwester, das ich keine Ohrringe während der OP tragen darf. Also muss das Dingen wieder raus *heul*.
Kriege ich den anschließend wieder rein ?
Oder muss ich mir das neu stechen lassen ?
Och menno, wenn ich gewusst hätte, das selbst so ein kleiner Ohring nicht drinne bleiben darf, hätte ich das Ganze erst später machen lassen.
Ich werde ihn wohl erst kurz vor der OP rausnehmen und direkt anschließend wieder vorsichtig reinpopeln, entzündet ist ja nichts, aber es ist ja noch so frisch, das wird bestimmt wehtun ...
Was meint Ihr ?

Mehr lesen

2. November 2006 um 16:52

Das kannst du
ruhig machen. Ich habe ein NAsenpiercing und es wächst total schnell wieder zu, also Piercing raus, ne Stunde Warten, Loch ist wieder zu....

Ist zwar ne Friemelei, aber es geht, grad wenns noch frisch ist. Es tut dann zwar evtl. noch einige Tage länger weh, aber ich würds in kaufen nehmen...

Gefällt mir