Home / Forum / Beauty / Schönheitschirurgie / Freund Problem mit Silikonbrüsten???

Freund Problem mit Silikonbrüsten???

28. September 2010 um 21:00 Letzte Antwort: 5. Oktober 2010 um 21:42

ich möchte mir diesen winter die brüste vergrößern lassen, hab auch schon einen arzt, das geld, einen termin...
mein problem: mein freund.
wir sind seit knapp einem jahr zusammen und er weiß das ich das machen will er unterstützt mich auch, war mit beim arzt etc.
und er sagt das er damit kein problem hat und das er sich sicher is das er mich danach noch genauso erotisch findet...
ABER was ist wenn das nich so ist?
wenn sie sich unecht oder einfach nich so gut anfühlen wie die echten oder die form/größe ihm doch nich gefällt....
ich liebe ihn über alles und ich will unsere beziehung n
auf gar keinen fall gefährden!!!

hat da jmd von euch erfahrungen mit?

vielen dank für die tipps!

Mehr lesen

29. September 2010 um 3:50


ach quatsch, gefährden wirst du deine beziehung von seiner seite ganz bestimmt nicht.
die brüste werden sich zwar höchstwahrscheinlich anders anfühlen (is bei mir zumindest so), aber das ist für die meisten männer kein problem - er erlebt ja alles hautnah mit.

aber es kann natürlich sein, dass DU dich durch die OP innerlich veränderst, und auf einmal mit deinem alten leben abschließen willst. so war es bei mir. ich wollte dann nicht mehr mit einem mann zusammen sein, der mein "altes ich" gekannt hat. hab nach ein paar wochen schluss gemacht.

problematisch ist es für mich neue männer kennen zu lernen. meine brüste sind wirklich total hart, obwohl ich kleine implantate hab. man spürt es einfach schon durch den pullover. außerdem ist das ergebnis nicht so schön. dadurch habe ich gar keine lust mehr mich auf männer einzulassen. und das schon seit 1,5 jahren.

es können viele dinge passieren durch die OP.
Hoffe du hast einen guten arzt gefunden, dem du vertraust.
schreib mal deine daten hier auf und was du genau machen lässt.

Gefällt mir
5. Oktober 2010 um 21:42

Echt oder falsch?
Hallihallo!

Die einzige "natürliche" Möglichkeit, zu größeren Brüsten zu gelangen, ist eben die "Stammzellmethode" (habe dazu auch schon anderswo im Forum geschrieben, weil ich die Idee einfach so überzeugend finde). Bei dieser Methode entstehen nämlich keinerlei Narben und die Vergrößerung hält ein Leben lang! Damit kann der Natur etwas unter die Arme gegriffen werden. Eine Freundin von mir hat es bei Dr. Heinrich aus Wien machen lassen und schwärmt mich dauernd voll !

Implantate wird man immer erkennen, weil sie fühlbar sind und Narben entstehen. Außerdem ist ein Wechsel wohl unvermeidlich, wie man ja an verschiedenen Stars immer wieder miterleben kann .

Alles Gute,
Marlene

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen