Forum / Beauty

Franck Provost- jemand Erfahrung mit diesem Produkt ?

Letzte Nachricht: 20. September 2010 um 12:24
E
edytha_12440629
17.09.10 um 11:59

Hallo leute,
hab mir gerade bei dm shampoo und spülung von franck provost gekauft. riesen flasche und nicht zu teuer - und ohne silikone!
wollt mal fragen was ihr von den produkten haltet ... ?
ich habe im sommer keine silikonfreien produkte verwendet und muss deshalb ja ein bisschen warten bis die alle rausgewaschen sind und ich dann die echte wirkung sehen kann...
LG

Mehr lesen

I
ivonne_12505716
17.09.10 um 22:17

Bin da eher misstrauisch...
Kann mir nicht vorstellen, dass die Spülung eines "Billigshampoos" keine Silkone enthält. Sicher es gibt schon ein paar Ausnahmen wie zB Alverde oder Balea vom DM.

Okay, ich weiß dass klingt jetzt wie ein Vorurteil. Aber meistens sind in den Spülungen schon (sehr oft) Silikone drinnen; zumindest wasserlösliche. Ist ja nicht so schlimm, dadurch werden sie ja auch geschmeidiger und kämmbarer - Ist jedenfalls meine Meinung.
Wollte mir auch schon fast eins von dieser besagten Marke kaufen, zum Probieren, hab mich aber nicht drübergetraut. Ehrlich gesagt, wenn ein Produkt oft in der Werbung angepriesen wird und dann auch noch so günstig ist... Das mach mich meistens etwas misstrauisch.
Bei Syoss war es doch ganz ähnlich am Anfang. Und viele Leute sind dann überhaupt nicht zufrieden gewesen.

Ich bleibe dann immer bei "meinen" Sachen, sprich Marken die ich schon kenne. Wie zB Guhl, Alverde, Schwarzkopf BC, Glem-Vital.

Wenn du dir es eh schon gekauft hast, kannst du ja dann mal berichten, ob du zufrieden warst.

Liebe Grüße
MaryP21

Gefällt mir

I
ivonne_12505716
19.09.10 um 1:26
In Antwort auf ivonne_12505716

Bin da eher misstrauisch...
Kann mir nicht vorstellen, dass die Spülung eines "Billigshampoos" keine Silkone enthält. Sicher es gibt schon ein paar Ausnahmen wie zB Alverde oder Balea vom DM.

Okay, ich weiß dass klingt jetzt wie ein Vorurteil. Aber meistens sind in den Spülungen schon (sehr oft) Silikone drinnen; zumindest wasserlösliche. Ist ja nicht so schlimm, dadurch werden sie ja auch geschmeidiger und kämmbarer - Ist jedenfalls meine Meinung.
Wollte mir auch schon fast eins von dieser besagten Marke kaufen, zum Probieren, hab mich aber nicht drübergetraut. Ehrlich gesagt, wenn ein Produkt oft in der Werbung angepriesen wird und dann auch noch so günstig ist... Das mach mich meistens etwas misstrauisch.
Bei Syoss war es doch ganz ähnlich am Anfang. Und viele Leute sind dann überhaupt nicht zufrieden gewesen.

Ich bleibe dann immer bei "meinen" Sachen, sprich Marken die ich schon kenne. Wie zB Guhl, Alverde, Schwarzkopf BC, Glem-Vital.

Wenn du dir es eh schon gekauft hast, kannst du ja dann mal berichten, ob du zufrieden warst.

Liebe Grüße
MaryP21

Uups...
Da war ich wohl etwas vorschnell. Hab mich nochmal genauer infomiert. Also in der Repair-Serie sind tatsächlich weder im Shampoo noch in der Spülung Silikone drinnen!

Ein Pluspunkt für Franck Provost...

MaryP21

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1255344799z
20.09.10 um 12:24


Habe mir das Shampoo von Franck Provost im Lidl gekauft (es war dort im Angebot)

habe eigenartiges haar, brüchig aber auch dünn! und da ich blonde strähnen habe waren diese sehr strohig! Habe mir dann das orangene Shampoo gekauft, glaube es ist die repair serie! habe meine haare 2 mal damit gewaschen und die haare waren wie neu, nicht mehr strohig oder sonst was! Bin echt begeistert, vor allem das sich die haare nach dem waschen super auskämmen lassen (auch ohne spülung)

vlg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers