Anzeige

Forum / Beauty

Frage zum Thema Silikonschicht und braunen Haaren

Letzte Nachricht: 16. Oktober 2010 um 23:47
Z
zhen_12684612
16.10.10 um 21:11

Hallo

nachdem ich lange Platinblonde Haare hatte, zwischenzeitlich dunkelblond und seit gestern so mittel-bis Dunkelbraune Haare, habe ich nun eine Frage.
Unzwar musste ich bis jetzt immer auf sehr teure Haare (Schnitthaar) zurückgreifen, um in dem sehr hellen Blond eine akzeptable Tragedauer zu haben, habe es ein Mal mit Extensions von Verlocke versucht, als ich noch so Hellblond war und nach 2 Haarwäschen hatte ich dann einen Filzball auf dem Kopf
Theoretisch müsste das ja mit den dunklen "günstigen" Extensions ne andere Sache sein, weil die ja nicht so stark behandelt werden mussten oder<?
Meine Frage also, ob es sich lohnen würde, einen dunkleren Haarton bei zB Rapunzel oder so zu bestellen

würde mich freuen, wenn ihr ein paar Tips für mich habt,
da ich mich mit dunklen Extensions noch überhaupt nicht auskenne

lG

Mehr lesen

D
dima_12259930
16.10.10 um 22:01

Hi
doch die brauen, oder dunklerin extensions mit silikonschicht sind auch serh stark behandelt.
Die schuppenschicht ist weg, die haare werden erst sehr hell gebleicht und dann eingefärbt. Die werden auch filzig. Es löhnt sich gute Extensions zum kaufen das aus schnitthaar gemacht sind ohne silikon schicht.

Rapunzel hat remis haare, remis haare kann auch gut sein aber in meine meinung ist schnitthaar besser.

Wann du braun bis schwarz braun brauchts dann sind indischen schnitthaar das beste entscheidung.
Sonst gibts serh gutes Indischen schnitthaar das nur gefärbt ist.

Gute handler innerhalb DE sind

... Nicole Dexl
NK extension Norbert Klemm
Haarfee Petra karl
Den Sweet line bei Hermissimo Steinwilke GmbH
... ...
Heavens hair bei Yatego

Gruss,
Claire






Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
Z
zhen_12684612
16.10.10 um 23:47


okay, alles klar
danke euch für die schnellen antworten

Gefällt mir

Anzeige