Home / Forum / Beauty / Make-up / Frage zum Make-up

Frage zum Make-up

25. Mai 2011 um 15:35 Letzte Antwort: 14. Juni 2011 um 19:06

Hey Leute,
ich habe da mal eine Frage an Euch:

Wenn ich Make-up (also Foundation) benutze und es anschließend mit Puder fixiere, dann sieht meine Haut immer total unnatürlich geschminkt aus

Liegt das an meinen Produkten oder mache ich etwas falsch???



Ich freue mich auf Eure Antworten,
LG Hanna

Mehr lesen

25. Mai 2011 um 21:14


vielleicht trägst du zuviel make-up und puder auf oder das make-up entspricht nicht ganz deiner hautfarbe benutzt du denn kompakt- make up oder flüssiges? kompakte sind ja meistens in der pigmentierung und deckkraft stärker als flüssige...
vllt ist dein make-up auch zu stark deckend und wenn das puder noch drüberkommt verfälscht das deine hautfarbe...

probier mal nur make-up da im gesicht aufzutragen, wo du etwas abdecken möchtest und dann puder über das gesicht. ich benutze zb Make-up nur auf den wangenflächen und auf der stirn um äderchen zu kaschieren, der rest bleibt natur und wird nur mit puder bestäubt, dadurch bleibt deine hautstruktur ein bisschen sichtbarer, weil man hat ja von natur aus nicht den exakt gleichen hautton im ganzen gesicht. dadurch sieht das make-up dann insgesamt natürlicher aus

Gefällt mir
26. Mai 2011 um 14:27

.
welche produkte benutzt du? trägst du die foundation mit den händen, schwämmchen oder pinsel auf?
und wie trägst du das puder auf? wenn du puder nur zum fixieren des makeups benutzt, dann trag es mit einem großen puderpinsel auf und nicht zu viel. wenn du nicht viel abdecken musst,würde ich ein leichtes makeup benutzen. vielleicht nimmst du auch die falsche farbe.
wenn alles nichts hilft, gibt es fixierungssprays fürs makeup, damit es sich mit der haut verbindet und dieser pudrige effekt verschwindet. da gibts eins von der marke P2, das kostet 3euro. auch wenn die marke ansonsten meiner meinung nach nichts taugt, ist halt alles billigkram, das spray kann mit teureren mithalten und erfüllt seinen nutzen.

Gefällt mir
26. Mai 2011 um 18:59

Also ich mache das immer so....
Ich benutze ein Make-up von isadora die Farbe hat mir eine Verkäuferin bei Douglas empfohlen. Und ich habe ein Kompaktpuder von mabelline jade, welches ich mit einem großen Puderpinsel auftrage das Make-up trage ich immer mit einem Schwämmchen auf....
Also mein Problem ist eben, dass ich mit den Produkten einfach total geschminkt aussehe....also ungefähr so wie bei einem Theater Make-up.....(

Gefällt mir
30. Mai 2011 um 21:23
In Antwort auf hanne_12168795

Also ich mache das immer so....
Ich benutze ein Make-up von isadora die Farbe hat mir eine Verkäuferin bei Douglas empfohlen. Und ich habe ein Kompaktpuder von mabelline jade, welches ich mit einem großen Puderpinsel auftrage das Make-up trage ich immer mit einem Schwämmchen auf....
Also mein Problem ist eben, dass ich mit den Produkten einfach total geschminkt aussehe....also ungefähr so wie bei einem Theater Make-up.....(


bei mybelline musst du aufpassen. die produkte sind von natur aus leicht rotstichig. Wenn dein Hautunterton eher gelbstichig ist udn du mit nem rotstich drüber gehst, wirkt das sofort unnatürlich

Gefällt mir
4. Juni 2011 um 15:37

Tagescreme
Versuch doch mal zu der Foundation ein klein wenig Tagescreme beizumischen auf dem Handrücken. Das wirkt dann gleich etwas natürlicher finde ich

Gefällt mir
14. Juni 2011 um 19:06

Lass das puder einfach weg und benutz gutes make up
also ich hab früher auch puder benutzt, weil meine haut an einigen stellen geglänzt hat und es mich super gestört hat.
fand aber ebenfalls wie du, dass es doch meiner ansicht nach zu unnatürlich wirkt... also ich bin jetzt auf ein ölfreies make up gestoßen, dass super gut deckt,mattiert und kein bisschen aussieht als wenn ich ne maske tragen würde. es ist von artdeco (Longlasting Foundation oilfree SPF 20)...wirklich super super gutes make up:kosten 18,50euro. am besten man geht zu douglas, weil die da auch deinen perfekten hautton treffen. würde ich auf jeden fall jedem empfehlen.

Gefällt mir