Forum / Beauty

Frage zum Bauchnabelpiercing

Letzte Nachricht: 17. Dezember 2009 um 21:27
M
malak_12473831
15.12.09 um 15:19

Hallo ihr alle
ich wollte mir demnächst ein Bauchnabelpiercing machen lassen. . nur ich hab eine Frage:

Das Piercing ist ja ein Schnell entzündbares. .
ich hab schon ein Helix was im Regelfall nach drei Monaten verheilt ist bei mir scheint meine Haut aber langsam zu verheilen oder empfindlich zu sein, denn meins hab ich seit einem halben Jahr und es tut immernoch manchmal weh.

Manche raten mir es dann zu lassen, aber ich möchte so gerne eins haben. Gibts irgentwas womit ich den Heilprozess beschleunigen kann oder sowas in der Art ?
Liebe Grüße !

Mehr lesen

T
thea_12667693
15.12.09 um 20:39


Wie schon geschrieben, das mit dem Helix ist völlig normal. Knorpelpiercings brauchen zu verheilen ca. 6-12 Monate. Das hat bei dir also nichts mit empfindlich zu tun.
Ein BNP ist ebenfallst ein schwieriges Piering und wird ebenfalls einige Monate zum Heilen brauchen. Das ist nun mal so. Aber wenn du es wirklich willst hälst du das schon durch. Ansonsten alle Pflegetipps beachten, dann klappt das schon.

Gefällt mir

E
eser_12628485
17.12.09 um 14:30

PTFE
Also was ich Dir empfehlen kann ist der Ersteinsatz PTFE. Es ist biegsam und schmiegt sich sozusagen Deinem Körper an und hat eine glatte Oberfläche, was auch gut für die verheilung ist.
Ich habe auch PTFE und finds super

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
malak_12473831
17.12.09 um 21:27

Danke !
Dankeschön für die Antworten, ihr habt mir echt geholfen !!

Gefällt mir