Home / Forum / Beauty / Enthaarung / Frage zu Körperbehaarung, Bitte antwortet!

Frage zu Körperbehaarung, Bitte antwortet!

25. September 2009 um 18:24 Letzte Antwort: 2. Oktober 2009 um 13:26

hallo

ich bin 15, habe helle haut und dunkle haare, das wird mir oft zum verhängnis...
am meißten haben mich bis jetzt meine armhaare gestört, was ich mit ab und zuem blondieren ändere (was auch nicht die beste lösung ist da der dunkle ansatz schnell nachwächst).
außerdem habe ich starke beinbehaarung, die nicht an den knien weniger wird sondern die oberschenkel mit einbezieht. ich habe mir überlegt mal mit einem epilierer zu versuchen die haare an den oberschenkeln zu entfernen.

nun meine fragen:

- was haltet ihr von dem epilierer für die haare an den beinen?
- könntet ihr mir tips für die armhaare geben? (will sie nicht entfernen) da sie auch ziemlich lang sind und sich das nicht schön anfühlt.

dankbar für jede antwort

lg

Mehr lesen

30. September 2009 um 16:42

Körperbehaarung
Hallo Marisaj!
Ich würde dir empfehlen, die Beine zu wachsen, tut nur beim 1. Mal weh, dann kommen die Haare nur mehr ganz dünn nach, so schmerzt das mehr so sehr! Und es dauert auch lange, bis sie wieder nachwachsen! aber du musst ein gutes Wachs benutzen, da bei bestimmten Produkten gerne das Wachs auf dem Bein haften bleibt und du es nicht mehr so leicht herunterbekommst! Ich weiß es nur von meiner Schwester, sie hat auch dunkle Haare, ich rasiere mir die Beine mit einem normalen Nassrasierer von Venus, da ich nicht viele und nur blonde Haare habe! Wie die guten Produkte heißen weiß ich jetzt nicht, aber ich frag meine Schwester, falls dich Wachsen interessieren würde?! Ich weiß jetzt auch nicht so genau, welchen Tipp ich dir bei den Armen geben soll, da ich selbst nicht weiß, wie du das am besten hinkriegst...
Hoffe, konnte dir irgendwie weiterhelfen!!

Gefällt mir
30. September 2009 um 23:16

Hi
ich denke das das wachsen die beste lösung ist. Weil beim rasieren die dunklen haare schon am nächten tag zu sehen sind. Beim wachen dagegen erst in 2 wochen beim ersten benutzen auf dauer kommen die haare schwächer, leider tut es beim ersten etwas weh kühlen und asperin können da helfen!!!!

lg

Gefällt mir
1. Oktober 2009 um 14:48
In Antwort auf emre_12827609

Körperbehaarung
Hallo Marisaj!
Ich würde dir empfehlen, die Beine zu wachsen, tut nur beim 1. Mal weh, dann kommen die Haare nur mehr ganz dünn nach, so schmerzt das mehr so sehr! Und es dauert auch lange, bis sie wieder nachwachsen! aber du musst ein gutes Wachs benutzen, da bei bestimmten Produkten gerne das Wachs auf dem Bein haften bleibt und du es nicht mehr so leicht herunterbekommst! Ich weiß es nur von meiner Schwester, sie hat auch dunkle Haare, ich rasiere mir die Beine mit einem normalen Nassrasierer von Venus, da ich nicht viele und nur blonde Haare habe! Wie die guten Produkte heißen weiß ich jetzt nicht, aber ich frag meine Schwester, falls dich Wachsen interessieren würde?! Ich weiß jetzt auch nicht so genau, welchen Tipp ich dir bei den Armen geben soll, da ich selbst nicht weiß, wie du das am besten hinkriegst...
Hoffe, konnte dir irgendwie weiterhelfen!!

Wachsen...
hallo
danke erstmal für eure vorschläge, also ich hatte da eigentlich mehr an epilieren gedacht, tut zwar auch ziemlich weh und kostet auch etwas mehr aber dafür muss ich mir nicht immer neues kaufen wie von dem wachs...
also dachte ich mir jetzt so

Gefällt mir
2. Oktober 2009 um 13:26

Meine Erfahrung!!!
Hi,

ich kann dir leider nicht sagen, was für dich das beste ist, aber ich kenn dir über meine Erfahrung berichten. Ich habe auch dunkle Haare und mehr oder weniger helle Haut (gehe auch ab und zu ins Solarium damit die Haare nicht so sichtbar werden)
ausprobiert habe ich schon alles (außer Sugaring) angfangen habe ich mit
resieren - blöd, da starke behaarung, also wächst schnell und stoppelig nach!!! dann
wachsen - auch nicht gut, da die haare ziemlich lang sein müssen und mir bleibt ständig wachs an der Haut kleben (aber vllt habe einfach zwei linke Hände ) also blieb mir nur
epilieren - reißt soger kleinste Haare aus, die Haare wahsen nicht so schnell und stoppelich nach, mit der Zeit sogar weniger geworden.
Ich epiliere schon seit 7 Jahren, habe mir damals Philips Satinelle sensitive ( 80 ) gekauft und bin mit der Leistung immer noch absolut zufrieden.
Negativ - es hat beim ersten mal höllisch weh getan!!! (jetzt nicht mehr, es sei denn ich bin faul und lasse die Haare 2 bis 3 Wochen wachsen, dann werden die lang und das tut weh) und was viel schlimmer als Schmerzen ist, die Haare wachsen ein, wodurch kleine pickelchen entstehen (sehet nicht so toll aus , ist aber so weit ich weiß nict bei jeden so)
Letztendlich bin ich zum Entschluss gekommen, sobald ich mit dem Studium fertig bin und bisschen mehr Geld verdiene, werde ich die Beine komplett mit IPL dauerhaft entfernen lassen!!!
Was die Hände angeht, ich würde sagen weiter blondieren, vllt einfach nur bisschen öfter. Ich bereue es sehr, dass ich sie mal entwachsen liess, dadurch bekamm ich pickeln!
So, meine Geschichte!!!
Hoffe du wirst deine Methode schneller als ich finden!!!

LG
misi

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers