Home / Forum / Beauty / Frage zu Dauerwelle.

Frage zu Dauerwelle.

15. Dezember 2006 um 19:53

Hi,
hab eher feines/dünnes Haar, das mich oft frustriert. Wollte man fragen, ob sich mit so einer Haarstruktur eine Dauerwelle lohnt? Ich mein, klar strapaziert es die Haare sicher genauso wie ne Blondierung, etc., aber ich will auch nur wissen, ob sowas mit einer solchen Haarstruktur überhaupt nach was aussieht Hat jemand Erfahrung? Bin für jeden Tipp dankbar.

Lieben Gruß.

Mehr lesen

22. Dezember 2006 um 16:28

Die gleichen Haare hab ich auch...
... und bin glücklich mit meiner Dauerwelle. Zuerst wollte ich nur ne ganz leichte Dauerwelle, für etwas mehr Volumen und Halt. Das ging voll daneben, weil meine dünnen Haare die leichte Welle nur 1-2 Wochen gehalten haben. Dann hat mich meine Friseurin überzeugt, dass ich mir eine starke Dauerwelle reinmachen lasse und das hält bisher sehr gut. Ich hatte zuerst auch Angst wegen strapazierter Haare usw. Das ist aber mit den neuen Dauerwellen zum Glück kein Problem mehr, etwas pflegen reicht. Der Nachteil ist halt der glatte Haaransatz, der mit meinen Locken so nach 2-3 Monaten anfängt blöd auszusehen.... Hier hilft dann nur ne neue Dauerwelle.
Ich hoffe, dass ich dir helfne konnte. Schick mir gerne eine persönliche Nachricht, wenn du noch mehr Infos brauchst.
Lieben Gruß
Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2006 um 23:10

Hi
bei feinem dünnen Haar blos keine Dauerwelle wollte ich auch abér geht nicht sondern bringt nur schaden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2006 um 15:54
In Antwort auf sonja229

Hi
bei feinem dünnen Haar blos keine Dauerwelle wollte ich auch abér geht nicht sondern bringt nur schaden

...
ich hab auch sehr feine haare.... hab mir vor einer Woche ne dauerwelle reinmachnen lassen und cih cmuss sagen, dass es natürlich am anfang gewöhnungsbedürftig is...da du dann aufienma Haar aufm kopf hast ...das hört sich komisch an abba... das is echt so...aufeinma hast du auch wenn du nen zopf machst einen richtigen Fülligen Haarzopf...mich hat die Dauerwelle schon überzeugt...
Achja ...und wenn man danach geht , dass ne Dauerwelle schädlich ist und nich gut für die haar is, darf man gar nichts mehr mit den Haaren machn... nicht tönen, nicht färben , keine strähnchen ... NICHTS
und die die damit keine guten Erfahrungen gemacht haben , sollten besser ihren Friseur wechseln und sich nen neuen suchen...
man muss die Haar nur zweima die Woche pflegen ne Haarkur und dann hat sichs
dafür is ne Dauerwelle auch deswegen praktisch ...da das Ergebnis von lockenwickler, Papilotten etc. viel besser aussieht.
Früher, als ich die dauerwelle noch nicht hatte, und ich mir die Sachen reingemacht habe, und dann ne Stunde draußen war oda nen windböe am, war das Ergebnis schon wieder weg....mit ner Dauerwelle hält das nen ganzen Tag , da du ne stärkere Haarstruktur hast

na ja wünsch dir viel Glück beim ausprobieren ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2006 um 16:15
In Antwort auf tasha1591

...
ich hab auch sehr feine haare.... hab mir vor einer Woche ne dauerwelle reinmachnen lassen und cih cmuss sagen, dass es natürlich am anfang gewöhnungsbedürftig is...da du dann aufienma Haar aufm kopf hast ...das hört sich komisch an abba... das is echt so...aufeinma hast du auch wenn du nen zopf machst einen richtigen Fülligen Haarzopf...mich hat die Dauerwelle schon überzeugt...
Achja ...und wenn man danach geht , dass ne Dauerwelle schädlich ist und nich gut für die haar is, darf man gar nichts mehr mit den Haaren machn... nicht tönen, nicht färben , keine strähnchen ... NICHTS
und die die damit keine guten Erfahrungen gemacht haben , sollten besser ihren Friseur wechseln und sich nen neuen suchen...
man muss die Haar nur zweima die Woche pflegen ne Haarkur und dann hat sichs
dafür is ne Dauerwelle auch deswegen praktisch ...da das Ergebnis von lockenwickler, Papilotten etc. viel besser aussieht.
Früher, als ich die dauerwelle noch nicht hatte, und ich mir die Sachen reingemacht habe, und dann ne Stunde draußen war oda nen windböe am, war das Ergebnis schon wieder weg....mit ner Dauerwelle hält das nen ganzen Tag , da du ne stärkere Haarstruktur hast

na ja wünsch dir viel Glück beim ausprobieren ...

Tasha
hast du ein Foto von deiner Dauerwelle klingt ja toll.

mir wurde gesagt dass man nicht mehr volumen bekommt wenn man feine Haare hat, denn fein bleibt fein, es sind dann höchstens wellen drin so wie wenn man feine Haare aufdreht oder so. stimmt das?

was hast du für eine Dauerwelle ? eine bestimmte`Ich würde so gerne mal ein Foto von einer gut gemachten DAuerwelle sehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2006 um 19:16
In Antwort auf sonja229

Tasha
hast du ein Foto von deiner Dauerwelle klingt ja toll.

mir wurde gesagt dass man nicht mehr volumen bekommt wenn man feine Haare hat, denn fein bleibt fein, es sind dann höchstens wellen drin so wie wenn man feine Haare aufdreht oder so. stimmt das?

was hast du für eine Dauerwelle ? eine bestimmte`Ich würde so gerne mal ein Foto von einer gut gemachten DAuerwelle sehen

Mehr Volumen...
...kriegt man durch die Dauerwelle schon. meine Friseurin hat mir erklärt, dass durch die Dauerwelle die Haare etwas dicker werden und die Oberfläche rauher. Das macht mehr Volumen, aber halt nur so lange es nicht zu viel ist.

Lieben Gruß
Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2006 um 10:11

Ich habe
auch sehr feines und dünnes Haar und haben mir eine Dauerwelle machen lassen.Ich bin total zufrieden damit,außerdem wird mein Haar jetzt nicht mehr so schnell fettig wie es vorher der Fall war.
Bei mir hält die Dauerwelle nun schon 8wochen,mit der richtigen Pflege geht das,aber nach Weihnachten lass ich sie mir wieder auffrischen
Ciaoi Pingu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen