Forum / Beauty

Frage zu Acrylnägeln

Letzte Nachricht: 1. April 2005 um 23:25
B
bron_12379149
31.03.05 um 21:31

Hallöchen!

Ich habe mit Acryl verstärkte Nägel, die ich regelmäßig im Nagelstudio machen lasse. Nun konnte ich aus gesundheitlichen Gründen den letzten Termin nicht wahrnehmen und habe erst nächste Woche wieder einen Termin bekommen. Mein letzter Termin liegt dann einen Monat zurück und meine Fingernägel wachsen sehr schnell.
Daß man den Übergang zwischen Acryl und Naturnagel im Moment heftig sieht, stört mich weniger, aber meine Fingernägel sind so lang, daß ich Schwierigkeiten beim Tippen habe. Ich bin Sekretärin und in meinem Job muß ich schnell tippen können.

Meine Frage ist nun, ob ich meine Nägel eigenständig kürzen kann per Sandblattfeile. Lange Nägel finde ich ja sehr sexy und ich bin froh, daß sie so lang sind, aber im Job nervt es halt leider ganz gewaltig

Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe!

Mehr lesen

G
ginny_12565998
01.04.05 um 11:25

Lieber nicht
Also, ich habe selber Acrylnägel und habe auch einmach versucht sie selbständig zu kürzen mit der Sandblattfeile. Sah nicht sehr schön aus. Die Leute im Nagelstudio feilen die Nägel so, dass sie vorne nicht so dick aussehen. Sie sollen ja so dünn wie möglich werden um wie Naturnägel auszusehen. Leider bekommt man das mit der Nagelfeile selbst nicht hin. Du kannst sie also kürzen, aber die Nägel wirken sehr dick.

Gefällt mir

B
bron_12379149
01.04.05 um 19:11
In Antwort auf ginny_12565998

Lieber nicht
Also, ich habe selber Acrylnägel und habe auch einmach versucht sie selbständig zu kürzen mit der Sandblattfeile. Sah nicht sehr schön aus. Die Leute im Nagelstudio feilen die Nägel so, dass sie vorne nicht so dick aussehen. Sie sollen ja so dünn wie möglich werden um wie Naturnägel auszusehen. Leider bekommt man das mit der Nagelfeile selbst nicht hin. Du kannst sie also kürzen, aber die Nägel wirken sehr dick.

Dankeschön Luna...
für Deinen Rat

Ich lasse da dann doch lieber die Finger von und arbeite halt ein bißchen langsamer *lach* Donnerstag hab ich ja zum Glück endlich einen Termin *froi*

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
smomha_12957166
01.04.05 um 23:25

Den fehler machen die meisten,
dass sie dirrekt von vorne feilen.
die feile etwas von unten her ansetzen, dann gibts keine "dicke" nägel. so in etwa, wenn der -den nagel darstellt und das \ die feile. der winkel stimmt in etwa. \-


Gefällt mir