Home / Forum / Beauty / Folgen der chemi-Glättung bei afro haar

Folgen der chemi-Glättung bei afro haar

17. April 2007 um 20:31

Hey ihr Lieben!

seit 2 jahren hab ich in abständen mein haare beim afro shop oder selbst chemisch gelättet. Jetzt sind meine haare total abgebrochen und brechen immer weiter ab..sie werden immer küzer und wachsen gar nicht mehr

soll ich meinen haaren wieder einen chemischen-relaxer antun oder warten ob sie sich von alleine wieder entspannen???

würde mich über tipps sehr freuen denn ich bin echt verzweifelt!

liebe grüße ..vari

Mehr lesen

17. April 2007 um 20:33

Hi..
Also wenn sie doch schon so kaputt sind und net mal mehr richtig wachsen, is ja logisch das erst mal nix mehr machen solltest!?.. Haare in Ruhe lassen und pflegen, pflegen pflegen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2007 um 20:42
In Antwort auf ozanne_12832633

Hi..
Also wenn sie doch schon so kaputt sind und net mal mehr richtig wachsen, is ja logisch das erst mal nix mehr machen solltest!?.. Haare in Ruhe lassen und pflegen, pflegen pflegen

...
danke für die schnelle antwort hmm...weiß vielleicht auch jemand welche produkte ich jetzt benutzen sollte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2007 um 20:44
In Antwort auf gretta_11942005

...
danke für die schnelle antwort hmm...weiß vielleicht auch jemand welche produkte ich jetzt benutzen sollte?

Ich hab..
nach meiner mißlungenen dauerhaften Haarglättung die Produkte von Wella SP Repair (Shampoo, 3min Schaumkur), die Power Mask und die Produkte von Farouk Chi (Shampoo, Haarkur, Silk Infusion (Seidenöl zum pflegen) und Keratin Mist (Hitzeschutz vorm glätten mitm Eisen) genommen.. Bzw nehm das alles jetzt noch abwechselnd.. Damit sind meine Haare trotz Glätteisen wieder lang, dicker und schön =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2007 um 20:48
In Antwort auf ozanne_12832633

Ich hab..
nach meiner mißlungenen dauerhaften Haarglättung die Produkte von Wella SP Repair (Shampoo, 3min Schaumkur), die Power Mask und die Produkte von Farouk Chi (Shampoo, Haarkur, Silk Infusion (Seidenöl zum pflegen) und Keratin Mist (Hitzeschutz vorm glätten mitm Eisen) genommen.. Bzw nehm das alles jetzt noch abwechselnd.. Damit sind meine Haare trotz Glätteisen wieder lang, dicker und schön =)

Alles klar
alles klar...gleich morgen probier ich auch mal die produkte aus Danke schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2007 um 20:51
In Antwort auf gretta_11942005

Alles klar
alles klar...gleich morgen probier ich auch mal die produkte aus Danke schön

Wünsch..
dir viel Glück =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2007 um 20:53
In Antwort auf ozanne_12832633

Ich hab..
nach meiner mißlungenen dauerhaften Haarglättung die Produkte von Wella SP Repair (Shampoo, 3min Schaumkur), die Power Mask und die Produkte von Farouk Chi (Shampoo, Haarkur, Silk Infusion (Seidenöl zum pflegen) und Keratin Mist (Hitzeschutz vorm glätten mitm Eisen) genommen.. Bzw nehm das alles jetzt noch abwechselnd.. Damit sind meine Haare trotz Glätteisen wieder lang, dicker und schön =)

Alles klar
alles klar...gleich morgen probier ich mal diese prdukte aus...danke schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2007 um 17:29

Welche Produkte vom Afro Shop schaden arg??
Wenn meine Haare wieder wellig werden, will ich mir so ein Zeug vom Afro-Shop kaufen, doch auf welches soll ich verzichten?? Meine Mutter hat das schon mal gemacht, meinte aber, bei ihr ist nix kaputt gegangen, aber sie hat dickes Haar und ich das typische deutsche dünne Haar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2014 um 10:36

Tipps für gesunde Afrohaare
Hey du!
Hast du schon vom Big Chop gehört?
Das ist ein Schnitt den du machst, wenn deine Locken teilweise chemisch geglättet und vielleicht am Ansatz schon wieder lockig sind.
Ich würde jedem der seine Haare relaxt hat unbedingt raten, es rauswachsen zu lassen!
Die Chemie ist sehr schädlich für das Haar, macht es steif und brüchig und reizt außerdem die Kopfhaut.

Verwende ab jetzt milde Produkte: Conditioner, natüriche Öle und versuch die "no-poo" Methode (auch "Co-Washing"). Also eine Spülung, Haarkur oder speziellen Cleansing Conditioner statt Shampoo.

Nach dem Waschen, wenn deine Haare noch tropfnass sind, benutzt REICHLICH Condiotioner, definier deine Locken ggf. mit deinen Fingern (zwirbeln) oder mach ein formendes Styling (z.B. Twists oder Bantu Knots) und lass die Haare lufttrocknen. Später kannst du noch etwas Öl reingeben um die Stränen zu versiegeln.

Falls deine Frage noch aktuell ist, schau dir vielleicht auch mal meine Posts zum Thema auf meinem Blog an!
joannas-essentials.blogspot.com

Hoffe es hilft (irgendjemandem)
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen