Home / Forum / Beauty / Flecken nach Bräunungstüchern

Flecken nach Bräunungstüchern

10. Juni 2004 um 14:43 Letzte Antwort: 18. Juni 2004 um 23:45

HI!

Hab mir gestern Selbstbräunungstücher von Garnier gekauft und sie am abend auch gleich ausprobiert.Nach ca. 2 Stunden war noch nichts zu sehen. Als ich dann heute morgen aufgewacht bin,war mein Gesicht gut (nicht zu doll) gebräunt,aber an den Beinen und am nacken hab ich jetzt Flecken.
Hab es wahrscheinlich nicht gleichmäßig verteilt oder so. Nun,jetzt sehen die Beine und mein Nacken nicht besonders schön aus und ich wollte mal fragen,ob jemand weiss,wie lange die Bräune anhält,oder wie man es irgendwie wieder rückgängig machen kann.

Wäre toll,wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

schönen tag noch!

Bye bye

Mehr lesen

15. Juni 2004 um 22:09

Versuchs mal mit nem leichten Peeling
einfach zwei Eßlöffel Puderzucker mit etwas Oliven- oder Nußöl mischen und vorsichtig in die Selbstbräunerflecken einmassieren. Damit läßt sich das ganze ganz gut angleichen
Lieben Gruß

Gefällt mir
18. Juni 2004 um 23:45


die sind ja auch nur fürs gesichtabgetimmt und nicht für beine oder nacken *grins

ausserdem steht überall auf jedem SB

haut vor dem autragen PEELEN!!!

Gefällt mir