Home / Forum / Beauty / Fettige Haut

Fettige Haut

31. Juli 2008 um 20:59 Letzte Antwort: 11. August 2008 um 11:43

Halli Hallo,
ich habe ein Problem. Ich hab in letzter Zeit sehr fettige Haut. Schon eine Stunde nach dem ich mein Gesicht gereinigt habe, ist es schon wieder ziemlich fettig. Trotzdem habe ich so gut wie nie Pickel.. In 3 Monaten vielleicht mal einen.
Ich esse nicht übermäßig fettig und trinke viel, also glaube ich nicht das es von der Ernährung kommt.
Wenn ich morgens aufstehe, kann meine Schwester sich selbst in meinem Gesicht sehen haha.
Hat jemand vielleicht ein paar Tips wie das wieder weggeht?

Mehr lesen

1. August 2008 um 0:25

Hm
wenn du aggressive produkte zu gesichtspflege verwendest, kann das auch dazu führen, dass deine Haut stark fettet.

Deiner Haut wird in dem Fall viel Fett entzogen. Die Haut versucht dann dies auszugleichen und produziert noch mehr Fett als sonst.

Was meiner Haut sehr geholfen hat ist ein aloe vera fluid. Mein Gesicht fettet nicht mehr so stark nach und ist fast den ganzen Tag mattiert.

Masken aus Heilerde oder mandelkleie helfen auch sehr gut, wenn du es 1-2 mal in der Woche machst. Einfach das Pulver zu einem geschmeidigen Brei verrühren und auf das Gesicht verteilen, wenn die Maske abgetrocknet ist, kannst du es dann abwaschen. Mattiert auch langhaltend und verfeinert das Hautbild.

Dann gibt es noch diese Fett-absaug-tücher für das Gesicht für zwischendurch. einfach ein papierchen aus der dose nehmen und auf die fettigen Stellen draufdrücken, es saugt das ganze fett auf, und die haut ist mattiert. (hab es bei rossmann gekauft).

hatte selbst sehr viele Probleme mit fettiger Haut, die unter anderem leider auch zu unreinheiten neigte( kenne also das problem sehr gut.

verzichte einfach auf aggressive anti-fett produkte. das macht es nur noch schlimmer. Manchmal ist weniger in der Tat viel viel mehr..

hoffe es bessert sich auch bei dir..

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. August 2008 um 9:10
In Antwort auf said_12446555

Hm
wenn du aggressive produkte zu gesichtspflege verwendest, kann das auch dazu führen, dass deine Haut stark fettet.

Deiner Haut wird in dem Fall viel Fett entzogen. Die Haut versucht dann dies auszugleichen und produziert noch mehr Fett als sonst.

Was meiner Haut sehr geholfen hat ist ein aloe vera fluid. Mein Gesicht fettet nicht mehr so stark nach und ist fast den ganzen Tag mattiert.

Masken aus Heilerde oder mandelkleie helfen auch sehr gut, wenn du es 1-2 mal in der Woche machst. Einfach das Pulver zu einem geschmeidigen Brei verrühren und auf das Gesicht verteilen, wenn die Maske abgetrocknet ist, kannst du es dann abwaschen. Mattiert auch langhaltend und verfeinert das Hautbild.

Dann gibt es noch diese Fett-absaug-tücher für das Gesicht für zwischendurch. einfach ein papierchen aus der dose nehmen und auf die fettigen Stellen draufdrücken, es saugt das ganze fett auf, und die haut ist mattiert. (hab es bei rossmann gekauft).

hatte selbst sehr viele Probleme mit fettiger Haut, die unter anderem leider auch zu unreinheiten neigte( kenne also das problem sehr gut.

verzichte einfach auf aggressive anti-fett produkte. das macht es nur noch schlimmer. Manchmal ist weniger in der Tat viel viel mehr..

hoffe es bessert sich auch bei dir..

lg

Danke
dankeschön. ich hoffe das wird helfen.
aggressive produkte benutze ich eigentlich nicht.
das einzige was ich benutze ist eine waschcreme von bebe.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. August 2008 um 13:25
In Antwort auf said_12446555

Hm
wenn du aggressive produkte zu gesichtspflege verwendest, kann das auch dazu führen, dass deine Haut stark fettet.

Deiner Haut wird in dem Fall viel Fett entzogen. Die Haut versucht dann dies auszugleichen und produziert noch mehr Fett als sonst.

Was meiner Haut sehr geholfen hat ist ein aloe vera fluid. Mein Gesicht fettet nicht mehr so stark nach und ist fast den ganzen Tag mattiert.

Masken aus Heilerde oder mandelkleie helfen auch sehr gut, wenn du es 1-2 mal in der Woche machst. Einfach das Pulver zu einem geschmeidigen Brei verrühren und auf das Gesicht verteilen, wenn die Maske abgetrocknet ist, kannst du es dann abwaschen. Mattiert auch langhaltend und verfeinert das Hautbild.

Dann gibt es noch diese Fett-absaug-tücher für das Gesicht für zwischendurch. einfach ein papierchen aus der dose nehmen und auf die fettigen Stellen draufdrücken, es saugt das ganze fett auf, und die haut ist mattiert. (hab es bei rossmann gekauft).

hatte selbst sehr viele Probleme mit fettiger Haut, die unter anderem leider auch zu unreinheiten neigte( kenne also das problem sehr gut.

verzichte einfach auf aggressive anti-fett produkte. das macht es nur noch schlimmer. Manchmal ist weniger in der Tat viel viel mehr..

hoffe es bessert sich auch bei dir..

lg

@ desperina
Hallo desperina,

welches Aloe vera fluid hast Du verwendet.
Ich bin schon länger auf der Suche nach einer Aloe Vera Creme gegen meine unreine und fettige Haut.

LG, Melpomene18

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. August 2008 um 11:43

Danke
Danke für den Tipp.
Habe mir Heilerde gekauft.
Habe in dieser Woche 3 mal eine Maske gemacht und meine fettige Haut ist Schnee von gestern
Heute nur einen kleinen Rückschlag erlebt, da ich Make-up benutzt habe. *g* Aber ansonsten ist die fettige Haut komplett verschwunden, sie ist auch nicht trocken, sondern eigentlich so ein mittelding zwischen trocken und fettig
Benutze die Heilerde übrigens auch als Puder!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook