Home / Forum / Beauty / Fettige haare und shampooproblem !

Fettige haare und shampooproblem !

20. Oktober 2008 um 21:27

hey!
ich hab ein großes problem mit meinen haaren..
bin jetzt 16 jahre alt und habe seit ca. 3 jahren extrem fettige haare, d.h. wenn ich sie abends wasche, sind sie am nächsten morgen so fettig, dass ich nicht aus dem haus gehen kann, also muss ich sie immer morgens waschen.
dazu kommt, dass ich total komisch auf shampoos reagiere.
ich habe echt schon richtig viele ausprobiert. bei den meisten hab ich das gefühl, dass sie meine haare nicht richtig reinigen, die haare sehen nach dem föhnen platt und schmierig aus, obwohl ich total dicke haare habe !bei einigen ist es so, dass es nach der ersten haarwäsche super aussieht, und bei jeder weiteren immer schlimmer wird (auch mit dem nachfetten) . könnte am silikon liegen hab ich mir gedacht. aber auch bei nivea, guhl, dr. hauschka und alverde shampoos sehen meine haare direkt nach dem waschen schrecklich aus und fetten nach. auch nach verwendung über mehrere monate, ich dachte, vllt. müssen sich die haare erst einmal daran gewöhnen. sogar bei volumenshampoos und shampoos für fettiges haar sehen sie nach dem waschen nicht schön aus. im moment benutze ich das sebamed everyday shampoo, da ich auch ziemlich empfindliche haut habe. da geht es einigermaßen nach dem waschen, sieht aber auch nicht wirklich "frisch gewaschen" aus. das ist echt seltsam, denn vor einigen jahren musste ich nur einmal in der woche waschen und nach dem waschen sahen sie super aus (Das erste ist wohl auf die pubertät zurückzuführen, aber das zweite? )
komischerweise ist meine haut relativ trocken, weshalb ich nicht verstehe, warum meine haare so fettig sind. wenn ich pflegendes shampoo verwende, sind sie total überpflegt.
kann sich das irgendjemand erklären ?
bin echt total verzweifelt langsam ...
liebe grüße !

Mehr lesen

20. November 2008 um 23:16

Versuche folgende sachen
1. reinigungsshampoo (peeling-shampoo)
und

2. wascherde (saugt das fett vollkommen auf)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 21:02
In Antwort auf hairi

Versuche folgende sachen
1. reinigungsshampoo (peeling-shampoo)
und

2. wascherde (saugt das fett vollkommen auf)

Woher bekommt man solche wascherde?
ich würde gerne mal wissen wo man sowas kaufenkann.
hab ich noch nie gehört

liebe grüße serafina.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2008 um 12:32

Probiers mal damit
hey,
hatte das Problem bis vor ein paar Wochen auch noch.
Also als erstes ist es ganz wichtig, das du beim Haarewaschen die Dusche ausmachst (hört sich vielleicht dumm an, aber viele lassen sie dabei an), dann wäscht du dein Haar 1-2 Mal bis es richtig schäumt (kann dir Pantene ProV Shampoos empfehlen) und wenn du alles wieder ausgespült hast, stellst du die Wassertemperatur nochmal kälter, somit aktivierst du die Kopfhaut irgendwie. Dann wickelst du deine Haare ins Handtuch und lässt sie da so 5 Minuten drin trocken, dann föhnst du die Haare über Kopf an und dann lässt du sie weiter an der Luft trocknen, erst danach föhnst du sie ganz trocken. Außerdem ist es am besten wenn du deine Haare nur alle 2 Tage wäscht. Ich zum Beispiel wasche sie morgens und dann einen Tag offen und am nächsten tag mach ich mir dann einen Zopf, ansonsten würde ich sie jeden Morgen waschen. Ganz tolle Produkte habe ich mir jetzt vor kurzen gekauft. Einmal ein Haar Puder: heißt Dust it Powder. Da massierst du eine kleine Menge von in deinen Haaransatz, zaubert Volumen und du brauchst deine Haare nicht mehr so oft waschen AUßerdem gibt es noch ein super HaarSpray von Dust it "extrem hold", zaubert auch volumen und wenn es abends rauskämmst, sehen deine haare wieder wie frisch gewaschen aus. Seit ich diese Produkte verwende, habe ich keine Probleme mehr mit meinen haaren

liebe grüße und viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen