Home / Forum / Beauty / Haarpflege / fettige Haare durch GlissKur

fettige Haare durch GlissKur

8. Februar 2009 um 17:38 Letzte Antwort: 25. Februar 2009 um 21:38

Hallöchen!
Hab seit einiger Zeit wieder total fettige Haare. In der Schwangerschaft hab ich den Hormonen schuld gegeben. Ich nehme seit kurzem so ein Spray von GlissKur zur Pflege und zum leichteren Kämmen. Das ist für trockenes Haar, da die meisten meiner Haare auch total trocken sind. nun glänzenn sie schön, sind aber fettig. Früh waschen, abends fettig. Igitt!
Kennt das vielleicht einer von euch? Ist GlissKur schuld?

Danke schonmal für die Antworten

LG, Elsa

Mehr lesen

25. Februar 2009 um 17:43

Kann gut sein
Ich habe vor ca. 2 Wochen Gliss Kur Shampoo und Spülung verwendet und hatte sogar schon nach dem waschen ein fettiges Gefühl..
Ich habe die Spülung sehr gründlich ausgewaschen, also daran kanns nicht gelegen haben..
Ich nehme nun wieder Guhl her ohne Spülung, mit einer anschließenden Sprühkur von Guhl und bin damit sehr zufrieden.
Würde persönlich das SOS-Repair-Kur-Shampoo von Gliss empfehlen..das macht die Haare super geschmeidig und gesund

Gefällt mir
25. Februar 2009 um 21:38

Da ich das grad lese...
Ich hab mir grad das schwerelos Shampoo von Gliss Kur gekauft. Das ist der letzt Schrott, mir juckt die ganze Zeit die Kopfhaut und fettig werden die Haare auch total schnell.
Ich habe früher von Gliss Kur das Repair Shampoo gehabt, das war eigentlich in Ordnung. Aber ich werde, nachdem ich mein altes anderes Shampoo fertig gebraucht hab, wieder auf Loreal oderso umsteigen. Oder was ganz anderes.^^

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen