Home / Forum / Beauty / Fettabsaugen in Lokalanästhesie? SALUS-Klinik Bad Reichenhall

Fettabsaugen in Lokalanästhesie? SALUS-Klinik Bad Reichenhall

5. Dezember 2006 um 12:31

Hallo

kennt jemand die Salus-Klinik in Bad Reichenhall? Interessiere mich für FA dort aber die machen das wohl nur mit Lokalanästhesie. Davor habe ich eigentlich ziemlich Schiss.
Kann jemand berichten?

Mücki

Mehr lesen

27. Februar 2008 um 17:10

Wär ich auch daran interessiert....
Hab auch vor, evtl. in der Salus Klinik die FA machen zu lassen und stehe vor der selben Frage.
Lokalanästhesie hört sich bei FA nicht gerade schmerzfrei an.
Hat irgendwer schon Erfahrung gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2008 um 13:15
In Antwort auf thalia_12285337

Wär ich auch daran interessiert....
Hab auch vor, evtl. in der Salus Klinik die FA machen zu lassen und stehe vor der selben Frage.
Lokalanästhesie hört sich bei FA nicht gerade schmerzfrei an.
Hat irgendwer schon Erfahrung gemacht?

Hallo ihr beiden
Ich habe eine FA im Dämmerschlaf hinter mir und würde das auch immer wieder so machen, weil der Chirurg auch viel besser so arbeiten kann.

Ich habe meinen Op-Bericht auf meiner Homepage, vielleicht findet ihr dort noch ein paar Tipps, die euch helfen können.

lg reliance

www.reliance.nixfree.com

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2008 um 20:56
In Antwort auf arna_12703675

Hallo ihr beiden
Ich habe eine FA im Dämmerschlaf hinter mir und würde das auch immer wieder so machen, weil der Chirurg auch viel besser so arbeiten kann.

Ich habe meinen Op-Bericht auf meiner Homepage, vielleicht findet ihr dort noch ein paar Tipps, die euch helfen können.

lg reliance

www.reliance.nixfree.com

Hi reliance,
so ein Zufall...habe schon gestern Deine hp entdeckt und ich muss sagen: Beneidenswerte Ergebnisse!
Seitdem hab ich meine Entscheidung zur FA beschleunigt.
Am liebsten würde ich gleich...
Mir wär Dämmerschlaf ja auch lieber, aber die machen das in der Salus Klinik nur ambulant.
Und bei uns in Salzburg ist eine FA so schweineteuer und nicht mal in Raten möglich (kommt halt noch zur Entscheidungsfindung hinzu...)

Auf jeden Fall sehr aufschlussreiche hp mit vielen Erfahrungsberichten, die ich schon lange gesucht habe!

glg
kaetzchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2008 um 22:58
In Antwort auf thalia_12285337

Hi reliance,
so ein Zufall...habe schon gestern Deine hp entdeckt und ich muss sagen: Beneidenswerte Ergebnisse!
Seitdem hab ich meine Entscheidung zur FA beschleunigt.
Am liebsten würde ich gleich...
Mir wär Dämmerschlaf ja auch lieber, aber die machen das in der Salus Klinik nur ambulant.
Und bei uns in Salzburg ist eine FA so schweineteuer und nicht mal in Raten möglich (kommt halt noch zur Entscheidungsfindung hinzu...)

Auf jeden Fall sehr aufschlussreiche hp mit vielen Erfahrungsberichten, die ich schon lange gesucht habe!

glg
kaetzchen

Hallo liebes Kaetzchen
Danke für dein liebes Kompliment, ich bin auch super happy und bereue den Schritt überhaupt nicht. Man fühlt sich wie neugeboren . Aber wenn die Salus Klinik das nur ambulant macht, dann ist es doch ein Dämmerschlaf oder nicht? Meine Lipo war ja auch ambulant

glg reliance

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2008 um 4:49
In Antwort auf arna_12703675

Hallo liebes Kaetzchen
Danke für dein liebes Kompliment, ich bin auch super happy und bereue den Schritt überhaupt nicht. Man fühlt sich wie neugeboren . Aber wenn die Salus Klinik das nur ambulant macht, dann ist es doch ein Dämmerschlaf oder nicht? Meine Lipo war ja auch ambulant

glg reliance

Also...
..ich hatte die BV natürlich in Vollnarkose und die Ärztin macht FA auch nur in Vollnarkose, das ist für mich ein Grund, dafür woanders hin zu gehen.
Ich finde, Vollnarkosen sind nicht so ohne, danach hat man SChüttelfrost und kotz ins Bett*G*
Und Lokalanästhesie ist doch ne Betäubung, da spürt man nichts. Ich fänd das ganz interessant das mitzukriegen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2014 um 21:36

Fettabsaugung ohne Narkose
Meine Erfahrung dazu: Ich hab mich zuerst gründlich informiert und war bei einigen Spezialisten. Entschieden hab ich mich dann für Dr. Peter in Freilassing. Der hat einen sehr guten Ruf und nach der Beratung hab ich mich sofort für ihn entschieden. Das Absaugen war fast schmerzfrei. Nur gegen Ende war es an 2 Stellen etwas unangenehm. Bei der Betäubung piekst es natürlich, aber das war halb so schlimm. Ich würde eine Fettabsaugung jederzeit wieder mit der Methode von Dr. Peter machen lassen. Vor dem Narkoserisiko hätte ich wirklich Angst. Zuletzt noch was wichtiges: Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen dass ein Körper in Narkose so gut geformt werden kann wie mit der Methode von Dr. Peter. Ich musste laufend die Position ändern und zum Schluss wurde das Ergebnis auch noch im Stehen beurteilt! Wie soll das denn bitte in Narkose gehen!!!???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2014 um 10:55

Wo denn?
Hallo!
Welche Bereiche hast Du denn machen lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen