Forum / Beauty

Feines Haar - brauche Rat

Letzte Nachricht: 19. Dezember 2007 um 19:14
S
stella_12763706
21.11.05 um 20:46

Hallo,
ich ärgere mich schon seit längerem mit meinem feinen, schlapp hängendem Haar herum. Sämtliche Frisuren, die ich bislang ausprobiert habe, einschließlich einer Volumenwelle waren letzten Endes doch nicht der Hit. Haarspray u.ä. bringt immer nur für kurze Zeit Halt, dann fallen die Haare wieder zusammen.
Ich trage sie z.Z. mittellang, leicht gestuft.
Hat jemand mit irgendwelchen Produkten/Techniken wirklich schon mal gute Erfahrungen gemacht, die er/sie hier weitergeben kann?
Oder hat jemand mal eine Dauerwelle machen lassen, die wirklich nur Stand und keine Locken gebracht hat?
Bin für jeden Rat dankbar!

Mehr lesen

T
talya_12681112
27.11.05 um 20:55

Hi flohxy
ich hab auch so schrecklich dünne Haare...
Also generell versuch ich mir so zu helfen, dass ich die Haare immer überkopf föhne, das bringt schon mal bisschen Volumen. Dann (wenns geht) nur alle zwei Tage Haare waschen, weil sie sonst noch feiner wirken. Und wenn du Lust auf färben hast und nicht schon blond bist, würd ich sie blond färben!! Das wirkt Wunder. Ich hatte erst schwarze Haare und dann blonde, jetzt wieder schwarze: Der Unterschied ist wahnsinn!! Hab auch mal gelesen, dass in dem blonden Färbemittel was drin ist, das die Haarstruktur aufraut und deswegen sehen die Haare fülliger aus.
Mehr weiß ich jetzt auch nicht
LG

Gefällt mir

A
an0N_1238270699z
03.12.05 um 8:21

Haarpflege
Hallo,
versuch mal das Malvenshampoo.
Ayurvedisch abgestimmtes Shampoo zur milden Haarwäsche von trockenem Haar und strapazierter Kopfhaut.
Es normalisiert zu trockenes Haar, wirkt vorbeugend gegen das Brechen des Haarschaftes und das Spalten der Haarspitzen und gibt dem Haar natürlichen Glanz, Kraft und Volumen. Malven - Shampoo enthält Malvenwirkstoffe, Chinarinden- und Eibischextrakte.

Gefällt mir

A
an0N_1233299699z
04.12.05 um 0:14

Ich hab auch so dünnes Haar
und im Moment auch halblange Haare leicht gestuft. Hatte von ganz lang (bis an den Hinter) bis zu ganz kurz (ca 4 cm) schon alles versucht. das einzige sas wirklich hilft: Schaumfestiger rein und dann auf große Wickler drehen, am besten über Nacht die ganz weichen, dann hast du morgens kein Stress. Oder einfach beim Fönen kneten. Und es gibt auch ein Haarspray mit ner Spitze, damit kannst du direkt an den Ansatz sprühen. Hilf viel besser als das normale Haarapray. Damit hab ich es hinbekommen von 17.00 Uhr bis 05.00 Uhr morgens volles Volumen zu haben. Grüßle

Gefällt mir

R
rhoda_12642917
30.12.05 um 20:40

Nutriol
Hallo,

ich habe auch dünnes Haar. Da ich das Galvanic SPA habe (was ich eigentlich für meine Zornesfalte habe) kann ich es auch für meine Haare anwenden. Es gibt ein spezielles Shampoo und eine Lösung. Dieses wird mit Galvanischem Strom eingearbeitet. (tut nicht weh)
Ergebnis- es juckte zwei Wochen und ich fand es nicht witzig aber ich habe viel vollere Haare bekommen weil meine Haarwurzeln angeregt worden sind und nun die Haare wachsen. Also bei interesse

www.fuerimmerohneFalten.de

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

linda1986
linda1986
31.12.05 um 12:39

???
Warschienlich liegt es daran das du zu lange haare hast! bei sehr feinem haar ist es besser die kürzer bis max. kinn zu tragen und dann ein bisschen fransen! und farbe oder strähnchen das raut sie ein bisschen auf und sie fallen nicht so schnell zusammen

Gefällt mir

S
sayuri_11916341
06.01.06 um 19:22
In Antwort auf talya_12681112

Hi flohxy
ich hab auch so schrecklich dünne Haare...
Also generell versuch ich mir so zu helfen, dass ich die Haare immer überkopf föhne, das bringt schon mal bisschen Volumen. Dann (wenns geht) nur alle zwei Tage Haare waschen, weil sie sonst noch feiner wirken. Und wenn du Lust auf färben hast und nicht schon blond bist, würd ich sie blond färben!! Das wirkt Wunder. Ich hatte erst schwarze Haare und dann blonde, jetzt wieder schwarze: Der Unterschied ist wahnsinn!! Hab auch mal gelesen, dass in dem blonden Färbemittel was drin ist, das die Haarstruktur aufraut und deswegen sehen die Haare fülliger aus.
Mehr weiß ich jetzt auch nicht
LG

Hi
hab auch feine haare und wie jeder sein problem damit. seit nem jahr verwend ich von nivea das lemongrass shampoo und nachher sprüh ich mir von schwarzkopf einen volumenspray ins haar, kopfüber fönen und schon hab ich a bissl a gscheites volumen für zwei tage. probiers mal. musst eh für dich selber finden was deinen haaren am besten tut und wie sie mit den einzelnen shampoos wirken. wünsch dir alles gute! liebe grüße

Gefällt mir

O
orvar_12868378
19.12.07 um 19:14
In Antwort auf rhoda_12642917

Nutriol
Hallo,

ich habe auch dünnes Haar. Da ich das Galvanic SPA habe (was ich eigentlich für meine Zornesfalte habe) kann ich es auch für meine Haare anwenden. Es gibt ein spezielles Shampoo und eine Lösung. Dieses wird mit Galvanischem Strom eingearbeitet. (tut nicht weh)
Ergebnis- es juckte zwei Wochen und ich fand es nicht witzig aber ich habe viel vollere Haare bekommen weil meine Haarwurzeln angeregt worden sind und nun die Haare wachsen. Also bei interesse

www.fuerimmerohneFalten.de

Problem
leider funktioniert die seite nicht, es wird nach usernamen und passwort gefragt

Gefällt mir