Home / Forum / Beauty / Farbe wäscht sich sehr schnell raus

Farbe wäscht sich sehr schnell raus

17. August 2009 um 9:37

hey ...
also ich habe von natur aus so mittelblondes haar, ich färbe mit einer dunkelbraunen FARBE drüber, aber es hält einfach nicht. es wäscht sich seeehr schnell aus. der ansatz sowie der rest des haares das schon öfter gefärbt wurde. ich versteh es einfach nicht. was kann ich tun damit es sich nicht so schnell auswäscht? ich kann doch nicht alle 2 wochen färben. da werden die haare ja noch kaputter.
danke...!

Mehr lesen

21. August 2009 um 15:22


Hm...
Also da kann dir wohl niemand eine Antwort drauf geben, wieso eine FARBE nicht bei dir hält.
Da gibt's keine Lösung.
Das Einzige woran es vielleicht liegen könnte, wäre wenn du Anti-Schuppen-Shampoo benutzt, da das die Farbe rauszieht, genauso wie Kuren. Hast du schonmal Shampoo ausprobier, das für coloriertes, gefärbtes Haar ist? Die könnten helfen, die Farbe im Haar länger zu lassen.

Wenn allerdings gar nichts hilft, und du schon alles probiert hast, dann bleibt nur eine Lösung und zwar sich mit den mittelblonden Haaren abzufinden. Schau mal, mittelblond ist doch schön? Davon träumen viele Frauen und ich bin mit meinen Blonden Haaren auch super zufrieden.
Und du hast Recht dauernd Farbe draufzuhauen schädigt sehr.

Da musst du dir dann überlegen, ob du entweder kaputte braune Haare haben willst, oder doch lieber gesunde, gepflegte, natürliche Mittelblonde.

Also ich wüsste was ich, und sicher viele andere besser finden.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2009 um 0:55


also ich habe das selbe problem ..ganau das selbe.. und verstehe es nicht. benutze extra brown shampoo habe früher mit silikone gewaschen und jetzt ohne und es bleibt gleich. ich färbe alle 5-6 monate meine haare komplett und bis jetzt sind sie noch gesund.. und lang!!! man sollte ien schonende haarfarbe nehmen..ohne ammoniak. aber trotzdem böd. als ich damlas blon war hatte ich nie das problem ausser das die farbe rauswächst, was ja normal is. aber rauswaschen bei ner färbung is nicht normal kann man wohl nix machen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2009 um 11:11

...
Pflegst Du Deine Haare dennviel mit Kuren, Masken etc.?
Denn es kann sein, dass Deine Haare von dem Färben kaputt sind, und dann nehmen sie zwar Farbe auf, aber nach ein paar Wäschen ist diese schon ausgewaschen, da sich die Pigmente nicht mehr in den Haaren halten können.
Am besten ist vor der nächsten Färbung öfter zu kuren, dass Deine Schuppenschicht nicht so aufgerauht ist, und dann die Farbe benutzen und wieder kuren, und ich habe gehört, mit kaltem Wasser abspülen soll die Schuppenschicht auch schließen

Ich hoffe ich konnte etwas helfen.
mfG, Polly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2009 um 11:15
In Antwort auf laelia_12283417


also ich habe das selbe problem ..ganau das selbe.. und verstehe es nicht. benutze extra brown shampoo habe früher mit silikone gewaschen und jetzt ohne und es bleibt gleich. ich färbe alle 5-6 monate meine haare komplett und bis jetzt sind sie noch gesund.. und lang!!! man sollte ien schonende haarfarbe nehmen..ohne ammoniak. aber trotzdem böd. als ich damlas blon war hatte ich nie das problem ausser das die farbe rauswächst, was ja normal is. aber rauswaschen bei ner färbung is nicht normal kann man wohl nix machen..

...
Du hast bei der blonden Farbe aber wahrscheinlich eine Blondierung genommen, oder?
Wenn ja, dann ist das eh was anderes, Blondierungen ziehen die Pigmente aus dem Haar heraus, da ist es klar, dass sich da nichts auswäscht
Bei Farben ist es leider immernoch so, dass sie die Haare nur mehr kaputt machen als Tönungen, aber sich trotzdem auch auswaschen, bis da ein hässlicher Ton ist :?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2017 um 21:48

Hallo,
Du hast hier zwar schon sicherlich gute Antworten bekommen aber wollte dazu auch nochmal was sagen😉. Zu meiner Geschichte ich hatte Anfangs selbst Aschblonde Haare natürlich alles vom Friseur gemacht bekommen nach einer Zeit dadurch das ich eine Grau Tönung hatte u. Mir die haare dadurch kaputt gingen, habe ich auf Braun gewechselt. JETZT ZU DEINEM PROBLEM😅Hatte erst Tönung drine u. Dadurch das es nicht lange hielt wie du jetzt von dir redest habe ich auf dunkelbraune Farbe gewechselt hab seit dem braun auch einiges an pflege shampoo u. Sonstiges ausprobiert bis ich halt auf Loreal Elvital gestoßen bin das für Coloriertes haar + spülung.. Mit diesem Produkt geht zwar anfangs auch noch farbe verloren aber es hält bei mir bis es nicht mehr gut aussieht ca 6-7 Wochen man muss dazu sagen ich gehe aller 2 monate. Ich würde dir Empfelen mal das ausprobieren wenn noch nicht u. Ansonsten wenn du wirklich möchtest das es eine weile dein bleib dann schau mal in einem friseur bedarf nach frage dort nach einer probe u. Schaust dann mal. Mit den Produkten gibt es zwar auch keine garantie aber vill. Hilft es. Natuerlich hält eine Farbe auch nicht ewig.

Lg😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Oberlid - Unterlidstraffung, sowie Fettunterspritzung im Gesicht
Von: ando2827
neu
27. Januar 2017 um 15:56
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen