Home / Forum / Beauty / Falten aufspolstern in München?

Falten aufspolstern in München?

21. März 2009 um 12:22

Hallo! Als Neue stelle ich mich mal kurz vor: Ich bin 45, verheiratet, berufstätig und lebe in München. Bisher war ich mit meinem Aussehen immer sehr zufrieden. Nun aber, seit ich meinen Winterspeck wieder abtrainiert habe, sieht mein Gesicht auf einmal sehr müde aus. Das Alter macht sich so langsam bemerkbar, wie es scheint. Gerade die tiefer gewordenen Nasolabialfalten tragen dazu bei. Es ist wohl soweit, dass ich mich mit einer Faltenunterspritzung abfinden muss, wenn ich etwas frischer aussehen will. Kann mir hier im Forum jemand Tipps geben, wo ich in München oder Umgebung jemanden finde, der GUT in diesem Metier ist und was das dann kostet? Vielen Dank im Voraus!

Mehr lesen

22. März 2009 um 13:59

Keine Tipps für mich??? (
Hallo Zahnfee,

danke für Deine Antwort. Botox kommt für mich absolut nicht in Frage. Ich hätte viel zu viel Bedenken wegen der Spätfolgen...
Auch Danke für die Einladung in ein anderes Forum.


Weiß denn sonst niemand hier ein Tipp für München / Bayern??? Ich hätte vermutet, dass ich gerade hier mit Tipps überhäuft werde.

Ich habe gesehen, dass hier einige Leute Hyaluronsäure in Ampullen verkaufen. Geht Ihr dann zu einem Arzt und lasst das spritzen? Lassen sich Ärzte auf sowas ein? Ich kann mir das gar nicht vorstellen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 14:00

Hylaruon oder new fill
geht bei der Nasolabialfalte. Aber nicht zu viel erwarten. Wenn es wie bei dir "abnehmtechnisch" ist, kann es ev viel viel besser wirken und aussehen, als wenn es die Physiognomie ist, bzw. der Charakter einer Person. Wie bei mir. Meine Nasolabialfalten sind "mein Charakter" die kriegt man nie weg, auch nicht mit Lifting. Sie werden aber besser. Bei dir kann es sehr gut werden, weil du die ja nicht "von Geburt" an hast. Also ich meine, schon sehr früh druch die Gesichtsform und Mimik.
Ich lasse ca. alle 1 1/2 Jahre new fill spritzen, das polstert etwas auf..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 15:27
In Antwort auf nuala_12499543

Hylaruon oder new fill
geht bei der Nasolabialfalte. Aber nicht zu viel erwarten. Wenn es wie bei dir "abnehmtechnisch" ist, kann es ev viel viel besser wirken und aussehen, als wenn es die Physiognomie ist, bzw. der Charakter einer Person. Wie bei mir. Meine Nasolabialfalten sind "mein Charakter" die kriegt man nie weg, auch nicht mit Lifting. Sie werden aber besser. Bei dir kann es sehr gut werden, weil du die ja nicht "von Geburt" an hast. Also ich meine, schon sehr früh druch die Gesichtsform und Mimik.
Ich lasse ca. alle 1 1/2 Jahre new fill spritzen, das polstert etwas auf..

Nachtrag: Facharzttitel: Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
ich kenn niemand in München und Umgebung, weil ich ganz woanders wohne. Aber schau im Telefonbuuch (Internet) nach unter Aesthetische Chirurgen. Bzw. Plastische und Rekonstruktive Chirurgie. Das sind Fachleute, die alles über Schönheitschirurgie wissen und auch was können.
Es ist heute viel Schmand auf dem Markt, Billiganbieter und solche, die irgendwas versprechen. Es gibt sogar Kosmetikerinnen, die das Zeugs irgendwo billig herkriegen, ohne irgendwelchen Kenntnissen wo wie spritzen, es trotzdem (viel billiger) tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 19:04

Sicher gibt es Tipps
Grüße Dich!
Wer kann sich schon mit Falten abfinden... schwierig, aber: es gibt gute Substanzen. Du kannst mal auf falten.de schauen, hier gibt es gute Anwender in Deutschland. Als Substanz kann ich Dir für die Nasolabialfalte Hyaluronsäurefiller wie z.B. Belotero emfpehlen. Dies hält auch gut und "unterfüttert" die Falten sozusagen. Es gibt für die Wangenknitterfältchen auch Hyal-System. Probiere es - es lohnt sich, bei weiteren Fragen stehe ich zur Verfügung. Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2009 um 8:16

Von new fill sagt man
dass es unter der Haut Knötchen geben kann. Die hab ich nicht, man muss die ersten 5 Tage immer wieder mal massieren, dann gibt es keine. New fill hält fast 1 1/2 Jahre. Im Gegensatz zu Hyaluron, welches sich nach ca. 8 Monaten wieder abgebaut hat. Aber so oder so: je nach Art der Falte (Mimik, Gesichtsform) ist die Falte mit JEDER Methode noch sichtbar. (selbstverständlich spielt auch das Alter eine Rolle)

Als Beispiel: hat jemand 155 kg, nimmt 30 kg ab, hat er doch einiges an "Schlankheit" gewonnen. Und kann stolz auf sich sein. Jeder der ihn sieht sagt aber: "Mann ist der fett, der müsste dringend abnehmen".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2009 um 20:29
In Antwort auf nuala_12499543

Nachtrag: Facharzttitel: Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
ich kenn niemand in München und Umgebung, weil ich ganz woanders wohne. Aber schau im Telefonbuuch (Internet) nach unter Aesthetische Chirurgen. Bzw. Plastische und Rekonstruktive Chirurgie. Das sind Fachleute, die alles über Schönheitschirurgie wissen und auch was können.
Es ist heute viel Schmand auf dem Markt, Billiganbieter und solche, die irgendwas versprechen. Es gibt sogar Kosmetikerinnen, die das Zeugs irgendwo billig herkriegen, ohne irgendwelchen Kenntnissen wo wie spritzen, es trotzdem (viel billiger) tun.

Ja, schau doch mal ins Branchenbuch
Diese Beitraege find ich immer besonders hilfreich....
"...dir tut was weh? ich kenn mich zwar nicht damit aus, aber geh doch mal zum Arzt..."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2009 um 15:04

Hallo,
wenn Du Angst vor Spritzen hast, funktioniert auch ganz gut eine neue Form der Meso Therapie. Ich teste seit 2 Wochen ein Gerät und bin begeistert...
Sicher zaubern kann es nicht aber ich sehe deutlich Fortschritte.
antjemaria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2009 um 16:56

MÜNCHEN - !
Bin grade über Dein München-Gesuch gestolpert!
Also, wer das "gut" macht, ist ja

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2009 um 14:03

Arzt in München
Hallo Palissandre,

wärst Du bitte so lieb und nennst mir einen oder mehrere Ärzte in und um München? Ganz lieben Dank im Voraus

LG Sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2010 um 15:19

Tipp
Hallo,

leider schon lange nach Ihrem Beitrag frage ich Sie nach einem Tipp für eine Faltenunterspritzung Nasobialfalte im Raum Rgbg. oder München.

Ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen.

HG
Sony

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2014 um 10:23

Tipps für München?
Hallo Palissandre,

bitte gib mir ein paar Tipps für Ärzte in München.

Schon mal Danke!
Rebecca

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2017 um 10:53
In Antwort auf gamal_12482511

Arzt in München
Hallo Palissandre,

wärst Du bitte so lieb und nennst mir einen oder mehrere Ärzte in und um München? Ganz lieben Dank im Voraus

LG Sonja

Auch ich suche solche
könnt ihr mir weiterhelfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen