Home / Forum / Beauty / FAlsche Blondies

FAlsche Blondies

23. Januar 2005 um 13:47

Hey Leute,
ich wollte mich mal bei euch abregen....
ich finde es soo unfair, dass es immer wieder solche mogelpackungén gibt, die behaußten, sie seien blond ...dabei sind sie nur dunkelblond...
ich finde es unfair, dass man heute einfach sich alles erkaufen kann.....
ich habe natur-hellblonde haare..und ich bin auch stolz drauf..aber dafür bin ich eben auch ein heller hauttyp un werde nicht so schnell braun....aber manche leute wollen mal wieder beides haben-.....
tja was sagti hr denn dazu!!!
bye

Mehr lesen

23. Januar 2005 um 16:39

Sorry, aber...
ist dir das nicht einfach egal?

ich meine. herzlichen glückwunsch dann bist du halt blond und hell ? was gibts da aufzuregen?

bin sehr dunkel, habe schwarzes haar und mache mir blonde strähnchen rein ... kann doch jeder machen wie er will oder?

und wenn einer behauptet er sei naturblond, dann ist es nicht dein problem...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2005 um 18:21

Häää???
dunkelblond ist also kein blond?? und dunkelbraun is auch kein braun? und hellbraun auch nicht? oder wie oder was?
ich bin auch natur-dunkelblond. ich hab mir die lange hellblond gefärbt. na und? bin ich jetzt böse? jetzt hab ich sie wieder dunkelblond. aber blond bin ich trotzdem. versteh ich alles nicht. und n hellen hauttyp hab ich auch, na super. ich bin ein fragezeichen...
karicia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2005 um 12:37

WIE oft willste den Thread denn noch rein setzen?
Haste weiter unten nicht die passenden Antworten bekommen und nervst jetzt weiter?
Kapier es doch, ausser DIr stört sich niemand dran

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2005 um 18:35

Hast du schon mal...
nachgedacht das es viellciht auch Leute gibt die nichts von beiden haben ?!

Also sie sind nicht blond aber habe auch keine Haut, die schnell braun wird?

Dazu gehöre nämlich z.b ich.
Ich hab dunkelbraune Haare und extrem helle Haut. der schneewittchen-typ eben.

und dunkelblond ist eben schon blond oder zu was würdest du das zählen ?

yannica

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2005 um 22:12

Schon lustig
wenn man sieht wieviel zeit manche menschen haben um sich über die beklopptesten sachen aufzuregen.ich bin immer sommer zeimlich hellblond,im winter aber wieder dunkelblond.die leute die dann eben noch schnell braun werden habne eben einfach glück warum dürfen sie sich dann ihre dunkelblonden haare nicht einfach heller machen?warum ist das dein problem???versteh ich echt nicht?da kann man sich doch echt über andere dinge aufregen als über so was.aber wenn man sonst keine probleme hat...muss man sich eben solche machen!!
bye

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2005 um 23:19

Na und?
ich sehe das problem nicht. ausserdem verstehe ich nicht wieso hellblond zu sein ein solches glùck ist.
ich bin blond und fàrbe meine haare schwarz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2005 um 3:30

Ich gab dir recht
ich bin zwar nicht total hell blond,aber schon blond! es regt mich tierisch auf, wenn leute sich die haare blond faerben, und und dann meinen, das sie dadurch uns wirklich blonden was bewiesen haben! ich hoer haeufig so sprueche von wegen, "zum glueck bin ich nicht wirklch blond!"
das soll dann heissen, das sie nicht dumm sind wie blondinen!vol bescheuert! weisste was, schu dir einfach mal die leute an, die sich die haare so hell faerben! die meisten sehen damit total scheisse aus!
ich versteh dich! ich bin auch stolz darauf wirklich blond zu sein! und die wirklichen blondinen wissen eh, dass blond nicht eine sache der haarfarbe ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2005 um 12:31
In Antwort auf sara612

Sorry, aber...
ist dir das nicht einfach egal?

ich meine. herzlichen glückwunsch dann bist du halt blond und hell ? was gibts da aufzuregen?

bin sehr dunkel, habe schwarzes haar und mache mir blonde strähnchen rein ... kann doch jeder machen wie er will oder?

und wenn einer behauptet er sei naturblond, dann ist es nicht dein problem...

Also irgendwie
versteh ich deine aufregung nicht ganz, lass die leute doch ihre haare färben wie sie wollen! kann doch jeder die haare haben, die ihm gefallen?!
oder muss man dich vorher um erlaubnis fragen, wenn man seine haare blond färben will?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2005 um 16:27
In Antwort auf joyce_12090292

Also irgendwie
versteh ich deine aufregung nicht ganz, lass die leute doch ihre haare färben wie sie wollen! kann doch jeder die haare haben, die ihm gefallen?!
oder muss man dich vorher um erlaubnis fragen, wenn man seine haare blond färben will?

Seh ich genauso
wenn die leute sich gerne die haare färben bitte schön wenns ihnen gefällt. lass sie doch wenn sie sich damit besser gefallen.

ich bin auch dunkelblond und färb sie mir weiß/gelblbond haste was dagegen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2005 um 15:38
In Antwort auf kora_11892255

Ich gab dir recht
ich bin zwar nicht total hell blond,aber schon blond! es regt mich tierisch auf, wenn leute sich die haare blond faerben, und und dann meinen, das sie dadurch uns wirklich blonden was bewiesen haben! ich hoer haeufig so sprueche von wegen, "zum glueck bin ich nicht wirklch blond!"
das soll dann heissen, das sie nicht dumm sind wie blondinen!vol bescheuert! weisste was, schu dir einfach mal die leute an, die sich die haare so hell faerben! die meisten sehen damit total scheisse aus!
ich versteh dich! ich bin auch stolz darauf wirklich blond zu sein! und die wirklichen blondinen wissen eh, dass blond nicht eine sache der haarfarbe ist!

Ts...ts....ts....
manno, die sorgen möchte ich haben! wenn der schuh sonst nicht drückt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2005 um 15:56
In Antwort auf sofie_12467194

Na und?
ich sehe das problem nicht. ausserdem verstehe ich nicht wieso hellblond zu sein ein solches glùck ist.
ich bin blond und fàrbe meine haare schwarz

Wie kannst du nur
schämst du dich denn nicht?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2005 um 15:57

Hehe, ist ja witzig
Dagegen scheinen mir meine Sorgen richtig lächerlich
Gegen so ein schlimmes Problem.

Ich habe dunkelblonde Haare (leider, ich finde dieses Straßenköterblond so hässlich) und färbe sie dunkelbraun.

Oh nein! Wie unverschämt.

Ich behaupte auch nie ich hätte eine andere Farbe. Ich geb immer ganz offen zu dass ich die welthässlichste Farbe habe.

Heller Hauttyp bin ich auch, ich sehr auch oft richtig krank aus. Ok, ich BIN oft krank

Also freu dich über deine blonden Haare und dazu passenden Hauttyp und mach dir mal Sorgen über die WIRKLICH WICHTIGEN Dinge im Leben...



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2005 um 13:59

Wasserstoffi-Alarm
Hi Ihr!

Wenn man echt blond ist und die Haare schwarz färbt, steht man wohl entweder nicht zu sich, oder hat insgeheim doch Probleme damit jetzt ( seit alle blond sein wollen) nicht mehr aufzufallen! Also ich selbst bin hellblond von Natur aus, und bin auch stolz darauf, aber der allgemeine Ruf über Blondinen ist leider durch die falschen Blondinen getrübt und das macht mir und bestimmt auch anderen echten Blondinen zu schaffen. Warum wollen uns alle kopieren? Weil wir als Schönheitsideal gelten. Was ich für einen völligen Quatsch halte,
denn das hat uns das Ganze eingebrockt! Nur zwischen dunkel und- hellblond gibts für mich keinen Unterschied, blond bleibt blond, wenn keine Chemie im Spiel ist! Mich nervt es, das die meisten falsche Blondinen behaupten echt zu sein!

Sonnige Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2005 um 19:37

Oh hilfeeeeee.....
ist es nicht egal, ob gefärbt oder echt blond?
hauptsache der stil und der gesamteindruck paßt zusammen?

warum auch nicht....lach
find manche gefärbte blondine ist ansehnlich ne größere bereicherung als ne natürliche...lach

kanns sein das dein problem wo anders liegt???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2005 um 22:02
In Antwort auf liman_11883581

Oh hilfeeeeee.....
ist es nicht egal, ob gefärbt oder echt blond?
hauptsache der stil und der gesamteindruck paßt zusammen?

warum auch nicht....lach
find manche gefärbte blondine ist ansehnlich ne größere bereicherung als ne natürliche...lach

kanns sein das dein problem wo anders liegt???

Weißt du was:::::::::
Am besten du lässt per Gerichtsbeschluß Blondierungen verbieten dann brauchst du auch keine angst mehr zu haben das dir wemand die Show stiehlt...
Deine Sorgen hätte ich gerne.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2005 um 22:13

Noch nen tip...
ging mir gerad so durch den kopf...

sei weiter stolz..lächel... und überleg mal in welchem zeitalter wir leben...

achja, nicht persönlich nehmen, aber meine vermutung das der ruf der blonden nicht so ganz allein durch gefärbte damen aufkam, bestätigt sich beim lesen solcher threads immer mehr....schmunzel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2005 um 22:15
In Antwort auf kora_11892255

Ich gab dir recht
ich bin zwar nicht total hell blond,aber schon blond! es regt mich tierisch auf, wenn leute sich die haare blond faerben, und und dann meinen, das sie dadurch uns wirklich blonden was bewiesen haben! ich hoer haeufig so sprueche von wegen, "zum glueck bin ich nicht wirklch blond!"
das soll dann heissen, das sie nicht dumm sind wie blondinen!vol bescheuert! weisste was, schu dir einfach mal die leute an, die sich die haare so hell faerben! die meisten sehen damit total scheisse aus!
ich versteh dich! ich bin auch stolz darauf wirklich blond zu sein! und die wirklichen blondinen wissen eh, dass blond nicht eine sache der haarfarbe ist!

Stimmt...
...stimmt...lach
scheint ja ne sache des iqs zu sein...
aber wo ist der denn bitte???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2005 um 0:26

Probleme, die die Welt bewegen...
Hmm, dann hab ich bemitleidenswertes Wesen wohl überhaupt nichts... ich hab schwarze Haare und meine Haut wird auch so gut wie gar nicht braun.
Versteh den Sinn dieses Beitrags nicht so ganz. Was hat das Ganze denn mit Fairness zu tun? Was ist denn unfair daran, daß Mädels, die mit ihrer Haarfarbe nicht zufrieden sind, sich eine schönere "erkaufen" können? Und was ist verwerflich daran, daß manche Frauen "mal wieder beides haben wollen", sprich einfach gut aussehen wollen? Ist doch nur normal, willst Du doch sicher auch. Und daß viele von den "Gefärbten" nicht rumrennen und jeden darauf aufmerksam machen, daß das alles nicht echt ist, ist auch normal... vor allem wenn sie so blöde Reaktionen wie die Deine darauf kriegen. Noch dazu, wenns nur um den Unterschied hellblond - dunkelblond geht, der so frappierend jetzt auch nicht ist.
Darf man denn nur stolz auf seine Haarfarbe sein, wenn man sie von Natur aus hat?
Naja, wie hier glaub ich schon gesagt wurde, wenn man keine Probleme hat, dann denkt man sich eben welche aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2005 um 14:20
In Antwort auf nelly565

Wasserstoffi-Alarm
Hi Ihr!

Wenn man echt blond ist und die Haare schwarz färbt, steht man wohl entweder nicht zu sich, oder hat insgeheim doch Probleme damit jetzt ( seit alle blond sein wollen) nicht mehr aufzufallen! Also ich selbst bin hellblond von Natur aus, und bin auch stolz darauf, aber der allgemeine Ruf über Blondinen ist leider durch die falschen Blondinen getrübt und das macht mir und bestimmt auch anderen echten Blondinen zu schaffen. Warum wollen uns alle kopieren? Weil wir als Schönheitsideal gelten. Was ich für einen völligen Quatsch halte,
denn das hat uns das Ganze eingebrockt! Nur zwischen dunkel und- hellblond gibts für mich keinen Unterschied, blond bleibt blond, wenn keine Chemie im Spiel ist! Mich nervt es, das die meisten falsche Blondinen behaupten echt zu sein!

Sonnige Grüße

Haha
also dein beitrag sagt ja echt alles!
du stellst "uns" gefärbte blondinen als die her die "euren" ruf getrübt haben.
ich sag mal soviel dazu: wenn man auf blondinen witze etc hört die von leuten kommen die dumm sind kann man selber nicht ganz hell im kopf sein

wie man sich auch nur annähernd darüber aufregen kann, ob blond oder nicht. ich hab mittelbraune haare von natur aus und hab sie jetzt hellblond, glaubst du mir würde es einmal einfallen jemanden "anzuprangern" weil er keine echten dunklen haare hat?! bitte, habt ihr keine anderen sorgen? oder ist es einfach nur neid, weil es bei vielen "falschen" blondinen einfach besser aussieht ???

und um nochmal aufs kopieren zurück zu kommen: ich glaub nicht das man jemanden kopiert, ich zb habe die farbe so weil sie mir gefällt und nicht weil ich jemanden kopieren will hab jetzt eben lust blond zu sein, wenn ich's nicht mehr will dann färbe ich sie um - schön diese freie welt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2005 um 15:21
In Antwort auf kala_11942636

Seh ich genauso
wenn die leute sich gerne die haare färben bitte schön wenns ihnen gefällt. lass sie doch wenn sie sich damit besser gefallen.

ich bin auch dunkelblond und färb sie mir weiß/gelblbond haste was dagegen?

Sei stolz darauf
Ich bin ein echter Scheewittchentyp, also mit naturdunklen Haaren und sehr sehr heller Haut. Und ich kann dich gut verstehen, ich finde es auch unfair wenn ich sehe das manche Schneewittchen spielen, also schwarz gefärbte Haare und dann ein dunkelblonder Ansatz.
Aber zum Trost: Naturhellblonde Haare sind viel schöner als gefärbte, und der Gesamteindruck wirkt harmonisch.
Und: Sei stolz darauf das du was besonderes bist.
Denn Originale sind immer am schönsten, erst dann kommen die Kopien....


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2005 um 15:33

Der trend geht doch dahin
erkaufe dir, was du selber nicht bist

haarfarbe
schöne nase
größere brüste
dünnere hüften u. schenkel
straffere haut
piercings
usw.
woran das wohl liegt? an dem streben nach anerkennung macht, reichtum! das ist psychologische bedingt, aber ist wohl der falsche tread hier drauf einzugehen.
schönheit=anerkennung=reichtum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2005 um 14:27

Hahahahahahaahahah
Also ich binb es nochmal und ich kann euch einfach nicht verstehen... aber damit eins klar ist, ich kann jedem nur wünschen, dass die haare schön kaputt gehen, der sich die haare färbt, tönt oder strähnhcen macht.
hahahahahahah
jedem das was ihm zusteht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2005 um 14:45
In Antwort auf ismene_12700990

Hahahahahahaahahah
Also ich binb es nochmal und ich kann euch einfach nicht verstehen... aber damit eins klar ist, ich kann jedem nur wünschen, dass die haare schön kaputt gehen, der sich die haare färbt, tönt oder strähnhcen macht.
hahahahahahah
jedem das was ihm zusteht

Bezüglich Ha ha ha ha
sag mal bist du denn total beschränkt?????? Ich war mal blondiert und ich habe jetzt braune Haare mit "oh Gott wie böse" - blonden Strähnchen! Und noch schlimmer. Sie sind lang und gesund. Das geht ja gar nicht. Vielleicht wollen wir einfach mal unseren Typ verändern. Hast du schon mal daran gedacht. Wer will denn bitte immer gleich aussehen. Ich habe normal Straßenköterbraun-dunkelblond, ne echt richtig schlimme Farbe. Würdest du mit sowas rumlaufen?? Sicherlich nicht. Was hilft da? Na das böse färben....... Gruß bine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2005 um 15:02

Ich sündige
sogar regelmäßig. Ich Sünderin! Studentin, seh es doch einfach so. Wir haben schon mittags was zu lachen!!!! Herrlich. Entertainment made by gofeminin.de bine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2005 um 16:31
In Antwort auf ismene_12700990

Hahahahahahaahahah
Also ich binb es nochmal und ich kann euch einfach nicht verstehen... aber damit eins klar ist, ich kann jedem nur wünschen, dass die haare schön kaputt gehen, der sich die haare färbt, tönt oder strähnhcen macht.
hahahahahahah
jedem das was ihm zusteht

"""""""""""""
Schwarzhaarige finde Ich eh vieeeeel Rassiger.....Du hast echt probleme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2005 um 17:07

Das ist ja peinlich...
Ich bin blond und töne meine haare auch dunkelbraun. nicht, weil ich nicht zu meiner haarfarbe stehe-es passt besser zu mir.
Wenn sich jemand die haare blond machen möchte-soll sie doch! Wenn mans richtig macht, sieht das doch toll aus! Außerdem steht blond hierzulande vielen mädchen, da die meisten sehr helle haare habe, hellbraun zum beispiel.

Aber ich glaube, ab jetzt behaupte ich, dass dunkelbraun meine echte haarfarbe wäre... das ist ja peinlich, was die echten blondinen hier abziehen, kein wunder, dass uns jeder für blöd hält!!!

*die blonden haare schnell vergisstz, damit sie sich nicht mehr für ihresgleichen schämen muss*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2005 um 20:39

Ich sag dazu...
deine probleme möcht ich haben. wenn das alles ist, was dir das leben schwer macht, dann schätze dich glücklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2005 um 2:08
In Antwort auf ismene_12700990

Hahahahahahaahahah
Also ich binb es nochmal und ich kann euch einfach nicht verstehen... aber damit eins klar ist, ich kann jedem nur wünschen, dass die haare schön kaputt gehen, der sich die haare färbt, tönt oder strähnhcen macht.
hahahahahahah
jedem das was ihm zusteht

Hahahahahhaahha!!
pass auf das du dir vor lauter blödsinn schreiben nicht dein köpfchen zu sehr zerbrichst Oo


aber naja

neid ist die höchste form von anerkennung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2005 um 13:48

Hör mal redbloode,
du bist selbst eine Mogelpackung oder hast du deine Beiträge wie du Deine Brüste pushen und deine Augenfarbe verändern möchtest vergessen???

Also hör auf mit diesem Mist hier !

moon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2005 um 20:15
In Antwort auf livia_12825596

Hör mal redbloode,
du bist selbst eine Mogelpackung oder hast du deine Beiträge wie du Deine Brüste pushen und deine Augenfarbe verändern möchtest vergessen???

Also hör auf mit diesem Mist hier !

moon

Ach herjee!
Ich fand's ja schon ein bissl unfair,wie se Dich alle niedergehackt haben, aber den Mist mit "hoffe Haare gehen alle kaputt" muss man sich echt nicht geben.

Klar, Konkurrenzdenken ist zwischen Mädels nunmal da.Wer kann es schon vermeiden andere neidvoll anzuschauen und deren Vorteile zu inspizieren?!
Ein Unterschied gibt es dabei zwischen den meisten und Dir!
Die Mehrheit lässt sich inspirieren,schaut sich vielleicht Dinge ab- ganz einfach,weil jeder gut aussehen mag;und was einem gefällt,das "kopiert" man eben.
Leute wie Du sind nur darauf angelegt Zickenterror zu verbreiten,was ich echt zum Kotzen finde.
Frauenfreundschaften sind echt viel wert, aber auf 'ner Freundin wie Dich könnte ich im Leben verzichten!
Du scheinst anderen wohl nichts zu gönnen,oder? Oh nein, sie sind schön braun... und lassen sich dann auch noch die Haare blond färben.Mist,sieht besser aus als bei mir...aber bei mir isses ja auch echt, und damit besser!
Hö?
Du verbreitest Du Mist!

Zum einen finde ich Natur(hell)blonde garnicht gutaussehend,da sie sehr blass und unscheinbar wirken! (Lass mich raten,Deine Augenwimpern sind sicherlich genauso hell,wie Deine Haare, aber benutzt sicher kein Maskara... nein,denn Deine natürliche helle Farbe ist doch zu schön,um die mit Chemie oder sonstigem zu zerstören!)

Ich sehe da irgendo ganz schwerwiegende Minderwertigkietskomplexe!Klar verstehe ich,dass Du gern blond bist,die Farbe toll findest und etwas verärgert bist, dass die Sache,in der Du bevorteilt wurdest sich jeder erkaufen kann, während Du Deine Haut nicht auch einfach so schön bräunen kannst,wie dunklere Typen.
Aber denk dran: Es ist nicht Dein Aussehen,auf was Du stolz sein kannst.Klar soll man sich schön und selbstbewusst fühlen... aber für Deine blonden Haare hast Du nichts getan!Sie wurden Dir geschenkt,also bilde Dir nicht zu viel drauf ein.Freu Dich lieber,dass Dir das ewige Färben und Probleme mit kaputten Spitzen erspart bleiben und suche andere Vorzüge an Dir,die Dich wirklich einzigartig machen!

Wenn Du irgendwann mal Lust hast Deine Haare dunkel zu färben,dann würdest Du es doch auch ein wenig krass finden,wenn die ganzen Brünetten Dich beschimpfen,oder?

Ich persönlich bin ein schwedischer Typ- d.h. mittelblonde Haare (welche fast jeder Schwede hat,und die Schweden gelten als die "Blonden",auch wenn sie keine total helle Matte besitzen) mittlerer Hauttyp und helle Augen.
Ich freue mich des Lebens darrüber,weil mir meine Farben gefallen, habe aber auch schon Leute gesehen,die sich Haare honigblond färben,ins Solarium gehen und Kontaktlinsen tragen- und dann ähnlich ausschauen wie ich!
Na und?
Ich kann mich nur freuen, weil's angeblich mehrern gefällt,also wahrscheinlich gut aussieht und ich nix dafür zu tun brauche.

Sieh's doch einfach mal so und erspare und solche Beiträge!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2005 um 14:15

Die sind nur neidisch
Hallo redbloode

Ich glaube wenn die Dunkel- oder Mittelblonden es sich aussuchen könnten wären sie von Natur aus lieber hellblond.
Jeder will lieber was Besonderes sein als was 0-8-15-maßiges.
Ich werde auch oft kopiert, eine in meiner Klasse hat sich sogar ihre dunkelblonden Haare ganz dunkel gefärbt, weil sie mein Aussehen so schön findet, aber es steht ihr einfach nicht. Und ich werde auch immer auf meine extrem helle Haut angesprochen, darauf bin ich stolz.
Lass dich also von niemandem verunsichern.
Und natürlich sind Natur-hellblonde Haare schöner als gefärbte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2005 um 15:01
In Antwort auf edytha_12486125

Die sind nur neidisch
Hallo redbloode

Ich glaube wenn die Dunkel- oder Mittelblonden es sich aussuchen könnten wären sie von Natur aus lieber hellblond.
Jeder will lieber was Besonderes sein als was 0-8-15-maßiges.
Ich werde auch oft kopiert, eine in meiner Klasse hat sich sogar ihre dunkelblonden Haare ganz dunkel gefärbt, weil sie mein Aussehen so schön findet, aber es steht ihr einfach nicht. Und ich werde auch immer auf meine extrem helle Haut angesprochen, darauf bin ich stolz.
Lass dich also von niemandem verunsichern.
Und natürlich sind Natur-hellblonde Haare schöner als gefärbte

Nein,
Hey whitegold- warum sollten denn die unechten Blondinen neidisch sein? Sie können sich doch die Haare färben- ung gut gemachte künstliche Haare mit verschiedenen Reflexen sehen alle male besser aus,als natürliche.

Es geht ja nun auch nicht darum,was schöner ist und was nicht,aber es ist echt unmaßend sich über sein Aussehen zu definieren und andere niederzureden.

Oder anders ausgedrückt:Es ist arm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2005 um 17:09
In Antwort auf edytha_12486125

Die sind nur neidisch
Hallo redbloode

Ich glaube wenn die Dunkel- oder Mittelblonden es sich aussuchen könnten wären sie von Natur aus lieber hellblond.
Jeder will lieber was Besonderes sein als was 0-8-15-maßiges.
Ich werde auch oft kopiert, eine in meiner Klasse hat sich sogar ihre dunkelblonden Haare ganz dunkel gefärbt, weil sie mein Aussehen so schön findet, aber es steht ihr einfach nicht. Und ich werde auch immer auf meine extrem helle Haut angesprochen, darauf bin ich stolz.
Lass dich also von niemandem verunsichern.
Und natürlich sind Natur-hellblonde Haare schöner als gefärbte

Hi whitegold,
Bezüglich deines Statements wer es sich aussuchen könnte wäre lieber hellblond: Das kann ich leider nicht bestätigen. Ich habe so ne hässliche Mix-Farbe, man kann es grob als aschiges Straßenköter-dunkelblond beschreiben. Und will ich lieber hellblond sein? ....-Nein. Bitte nicht immer alles so verallgemeinern.

Sei froh, dass das Mädel dich kopiert, seh es doch mal als Kompliment. Würdest du schlecht aussehen, würde sie nicht so aussehen wollen wie du.

ABER DU KANNST MIR NICHT WEIß MACHEN, DASS DU SOLCHE STATEMENTS VON DER DUMMEN.... PARDON.....VON REDBLOODE BESONDERS INTELLIGENT FINDEST, IN DENEN SIE ALLEN DIE SICH IHRE HAARE FÄRBEN WÜNSCHT, DASS IHRE HAARE KAPUTT GEHEN, ODER?

Wenn doch, tust auch du mir nur leid. Und Menschen wie redbloode sind schon allein durch Ihre dämlichen Kommentare garantiert nicht "besonders"! Da helfen auch nicht die ach so tollen Naturhellblonden Haare. Gruß bine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2005 um 20:05
In Antwort auf regena_11938878

Hi whitegold,
Bezüglich deines Statements wer es sich aussuchen könnte wäre lieber hellblond: Das kann ich leider nicht bestätigen. Ich habe so ne hässliche Mix-Farbe, man kann es grob als aschiges Straßenköter-dunkelblond beschreiben. Und will ich lieber hellblond sein? ....-Nein. Bitte nicht immer alles so verallgemeinern.

Sei froh, dass das Mädel dich kopiert, seh es doch mal als Kompliment. Würdest du schlecht aussehen, würde sie nicht so aussehen wollen wie du.

ABER DU KANNST MIR NICHT WEIß MACHEN, DASS DU SOLCHE STATEMENTS VON DER DUMMEN.... PARDON.....VON REDBLOODE BESONDERS INTELLIGENT FINDEST, IN DENEN SIE ALLEN DIE SICH IHRE HAARE FÄRBEN WÜNSCHT, DASS IHRE HAARE KAPUTT GEHEN, ODER?

Wenn doch, tust auch du mir nur leid. Und Menschen wie redbloode sind schon allein durch Ihre dämlichen Kommentare garantiert nicht "besonders"! Da helfen auch nicht die ach so tollen Naturhellblonden Haare. Gruß bine.

Hi bine185
Nein, das jedem der sich die Haare färbt die Haare kaputtgehen sollen wünsche ich natürlich nicht.
Ich meinte nur das sie ruhig stolz auf ihre Haare sein darf.
Und ihre Haare passen sicher auch perfekt zu ihrem Teint, das sieht einfach besser aus als bei den falschen Blonden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2005 um 20:32
In Antwort auf edytha_12486125

Hi bine185
Nein, das jedem der sich die Haare färbt die Haare kaputtgehen sollen wünsche ich natürlich nicht.
Ich meinte nur das sie ruhig stolz auf ihre Haare sein darf.
Und ihre Haare passen sicher auch perfekt zu ihrem Teint, das sieht einfach besser aus als bei den falschen Blonden.

Ehrlich gesagt...
.... finde ich nicht, dass hellblonde Frauen mit blasser Haut besonders gut aussehen (Wie schon gesagt einfach ausdruckslos und krank)! Dagegen sehen Brünette, die sich die Haare heller färben (abgesehen von den Wasserstoffblondinen) viel viel rassiger aus! Also ich finde auch, dass da einfach der pure Neid raus spricht, da Blondinen nichts Außergewöhnliches mehr sind und sie nun die Aufmerksamkeit der Männer mit den unechten Blondinen teilen müssen!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2005 um 20:33

...freier kopf...
....
also blondi....
scheinst ja mit deiner entrüstung hier gar kein ende zu finden...
zu deiner art und weise hab ich mich ja nun weiter unten schon des öfteren geäußert....
thema iq und blondinenwitze sind also wirklich nicht schuld der gefärbten, sondern gehen wohl auf das konto von damen wie dir...
zwischen blonden gibts natürlich unterschiede, ob gefärbt oder nicht. aber sie haben alle etwas was dir noch zu fehlen scheint...STIL und CHARAKTER.
laß es doch patentieren....prust..lach..
oder häng dir nen schild um: BIN ECHT BLOND! ob du dadurch ansehnlicher wirst, entscheiden andere...
glaubs aber nicht.
klingt als ob du trotz echt doch sehr neidisch wärst...

versuchs doch mal mit angenehmeren dingen und zerbrech dir nicht dein hübsches köpfchen...nicht das du noch graue haare bekommst und schneller zu den unechten gehörst als dir lieb ist...

oder mach dir mal nen netten abend. sex soll so manche hirne wieder freipusten...!
und mit "echtem" blond dürftest du damit doch keine probleme haben...nicht wahr????...lach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2005 um 20:36
In Antwort auf edytha_12486125

Sei stolz darauf
Ich bin ein echter Scheewittchentyp, also mit naturdunklen Haaren und sehr sehr heller Haut. Und ich kann dich gut verstehen, ich finde es auch unfair wenn ich sehe das manche Schneewittchen spielen, also schwarz gefärbte Haare und dann ein dunkelblonder Ansatz.
Aber zum Trost: Naturhellblonde Haare sind viel schöner als gefärbte, und der Gesamteindruck wirkt harmonisch.
Und: Sei stolz darauf das du was besonderes bist.
Denn Originale sind immer am schönsten, erst dann kommen die Kopien....


....
und das kannst du unterscheiden????
man staune, man staune.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2005 um 20:42

Oooooooooooooooohhhhhhhhhhhhh!!!!!
Das tut mir jetzt aber richtig leid!Wir Dunkelblonden sollten uns jetzt aber schämen, dass wir unsere Haare aufhellen! Wir hätten wirklich mal an so arme Schweine wie dich denken können, die neben uns jetzt ziemlich blass aussehen!
Nennt man so was nicht Stutenbissigkeit?
Versuchs doch mal mit nem bissel Bräune aus der Tube!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2005 um 17:51
In Antwort auf liman_11883581

....
und das kannst du unterscheiden????
man staune, man staune.....

Falsche Dunkelhaarige
Meinst du jetzt wie ich falsche dunkelhaarige erkenne?
Das sieht man doch an den Augenbrauen, weil dunkelbraune oder schwarz gefärbte Haare und braune Augenbrauen sehen komisch aus. Meine Haare sind dunkelbraun bis schwarzbraun, und meine Augenbrauen sind schwarz. Amy Lee von Evanescence ist auch ein Schneewittchentyp, sie hat porzellanweisse Haut und von Natur aus tiefschwarze Augenbrauen und sehr dunkle Haare.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2005 um 18:20
In Antwort auf edytha_12486125

Falsche Dunkelhaarige
Meinst du jetzt wie ich falsche dunkelhaarige erkenne?
Das sieht man doch an den Augenbrauen, weil dunkelbraune oder schwarz gefärbte Haare und braune Augenbrauen sehen komisch aus. Meine Haare sind dunkelbraun bis schwarzbraun, und meine Augenbrauen sind schwarz. Amy Lee von Evanescence ist auch ein Schneewittchentyp, sie hat porzellanweisse Haut und von Natur aus tiefschwarze Augenbrauen und sehr dunkle Haare.

......
.....Ich meine aber keine dunkelbrauenen Augenbrauen, sondern richtig tiefschwarze.
Der Schneewittchentyp hat dunkel- bis schwarzbraune Haare (keine blauschwarzen!) und dazu immer tiefschwarze Augenbrauen. Und die sehr helle Haut gehört natürlich auch noch dazu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2005 um 20:27
In Antwort auf ismene_12700990

Hahahahahahaahahah
Also ich binb es nochmal und ich kann euch einfach nicht verstehen... aber damit eins klar ist, ich kann jedem nur wünschen, dass die haare schön kaputt gehen, der sich die haare färbt, tönt oder strähnhcen macht.
hahahahahahah
jedem das was ihm zusteht

Ach...
da haben wirs doch.Das nette Mädchen ist erst 17 Jahre alt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2005 um 20:54
In Antwort auf edytha_12486125

......
.....Ich meine aber keine dunkelbrauenen Augenbrauen, sondern richtig tiefschwarze.
Der Schneewittchentyp hat dunkel- bis schwarzbraune Haare (keine blauschwarzen!) und dazu immer tiefschwarze Augenbrauen. Und die sehr helle Haut gehört natürlich auch noch dazu.

@Whitegold
Also mal ehrlich, mann kann sich auch seine Augenbrauen schwarz färben lassen, und jeder kennt doch Sunblocker! Wie willst du da noch erkennen was falsch und echt ist??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2005 um 22:31
In Antwort auf ngaio_11950249

@Whitegold
Also mal ehrlich, mann kann sich auch seine Augenbrauen schwarz färben lassen, und jeder kennt doch Sunblocker! Wie willst du da noch erkennen was falsch und echt ist??

.....
Klar kann sich jeder die Haare und die Augenbrauen schwarz färben, und wenn er dann noch sehr helle Haut hat ist es gut, aber das ist troztdem nicht echt, und das merkt man auch, das sieht dann wirklich nicht aus wie Schneewittchen sondern wie ein Vampir..... Ich z.B habe genauso helle Haut wie Nicole Kidman, ich könnte mir jetzt die Augenbrauen und die Haare hell und rötlich bleichen lassen, aber Nicole Kidman wäre trotzdem überzeugender als Rothaarige, es würde bei mir nicht echt aussehen, obwohl meine Haut genauso weiss ist. Jeder sollte eigentlich seinen eigenen Typ unterstreichen und nicht das imitieren was er nicht ist, das sieht nämlich immer unnatürlich aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2005 um 22:41

Mmmhhhh.......
.........also zuerst muss ich sagen,
das ich es nicht verstehe,
wie man so fies sein kann und jemanden wünscht,
das die Haare ausfallen,tztztz.
Wenn du sonst keine Probleme hast,bist du zu beneiden.
Ich bin rötlich-braun und möchte um Himmels willen auch gar nicht blond werden.
Wenn sich nun jemand in meinem Ton die Haare färben möchte,
würde ich mich eher geschmeichelt fühlen,
zeigt doch nur,das es gut aussieht.
Vielleicht bin ich einfach nur zu alt,
um solch einen Zickenalarm zu verstehen.
Lass doch die Menschen leben und
wenn se alle gefärbt blond rumlaufen,mich würds nicht stören........im Gegenteil,lach,da wären wir braunen endlich mal gefragt
)
Gruß
Regina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 9:41
In Antwort auf inkeri_12711562

Mmmhhhh.......
.........also zuerst muss ich sagen,
das ich es nicht verstehe,
wie man so fies sein kann und jemanden wünscht,
das die Haare ausfallen,tztztz.
Wenn du sonst keine Probleme hast,bist du zu beneiden.
Ich bin rötlich-braun und möchte um Himmels willen auch gar nicht blond werden.
Wenn sich nun jemand in meinem Ton die Haare färben möchte,
würde ich mich eher geschmeichelt fühlen,
zeigt doch nur,das es gut aussieht.
Vielleicht bin ich einfach nur zu alt,
um solch einen Zickenalarm zu verstehen.
Lass doch die Menschen leben und
wenn se alle gefärbt blond rumlaufen,mich würds nicht stören........im Gegenteil,lach,da wären wir braunen endlich mal gefragt
)
Gruß
Regina

Hahaahahahahaahahahahahah ich bins mal wieder
H ileute, hier ist chakie die mörderpuppe....
nein kleiner scherz am rande...nur für die, die sich immer noch über jede kleiningkeit aufregen. ihr seid sooo doof, ihr denkt, ihr seid attraktiv oder so (hahahahah)und seid dabei nur so dumme mogelpackungen, wie welche, die sich die brüste machen lassen oder die lippen aufpumpen lassen...also
schade, dass die färbemittel, heute nicht mehr so agressiv sind wie früher.dann würden wenigstens die hässlichen 0-8-15 dunkelblonden, die nicht auffälliger sind al eine graue maus, ihre gerechte strafe bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 14:18
In Antwort auf ismene_12700990

Hahaahahahahaahahahahahah ich bins mal wieder
H ileute, hier ist chakie die mörderpuppe....
nein kleiner scherz am rande...nur für die, die sich immer noch über jede kleiningkeit aufregen. ihr seid sooo doof, ihr denkt, ihr seid attraktiv oder so (hahahahah)und seid dabei nur so dumme mogelpackungen, wie welche, die sich die brüste machen lassen oder die lippen aufpumpen lassen...also
schade, dass die färbemittel, heute nicht mehr so agressiv sind wie früher.dann würden wenigstens die hässlichen 0-8-15 dunkelblonden, die nicht auffälliger sind al eine graue maus, ihre gerechte strafe bekommen.

Boah,


weißt du wir haben jetzt aber alle ganz doll angst vor dir... Am besten du lässt per Gericht alle Haarfarben und Schönheitsoperationen verbieten. Und weißt du was, ich war ganz böse, böse und hab mir die haare auch mal blond gefärbt ! Außerdem haben die meisten naturblonden sooooo dünne Haare. Mensch, wenn du keine anderen Probleme hast, du bist doch krank oda ?? Und was soll das dunkelblond ist eben schon blond kann ja nicht jeder so "toll" hellblond sein wie du oh oh oh jetz sind wir alle gaaaanz traurig, weißt du ! Für deine blonden Fetzen hast du nichts getan, das ist erblich veranlagt. Ganz abgesehen davon finde ich uns brünetten sowieso hübscher.

wenn ich so krank wär wie du ...

naja,

yanni ( keine Grüße )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 14:24
In Antwort auf ismene_12700990

Hahaahahahahaahahahahahah ich bins mal wieder
H ileute, hier ist chakie die mörderpuppe....
nein kleiner scherz am rande...nur für die, die sich immer noch über jede kleiningkeit aufregen. ihr seid sooo doof, ihr denkt, ihr seid attraktiv oder so (hahahahah)und seid dabei nur so dumme mogelpackungen, wie welche, die sich die brüste machen lassen oder die lippen aufpumpen lassen...also
schade, dass die färbemittel, heute nicht mehr so agressiv sind wie früher.dann würden wenigstens die hässlichen 0-8-15 dunkelblonden, die nicht auffälliger sind al eine graue maus, ihre gerechte strafe bekommen.

Hallo redbloode,
wird ja wieder alles gut. Bald kommen die netten Männchen in den weißen Westen und holen dich ab. Bei deinem Geisteszustand ist das nämlich dringend nötig. Gruß bine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 17:46
In Antwort auf ismene_12700990

Hahaahahahahaahahahahahah ich bins mal wieder
H ileute, hier ist chakie die mörderpuppe....
nein kleiner scherz am rande...nur für die, die sich immer noch über jede kleiningkeit aufregen. ihr seid sooo doof, ihr denkt, ihr seid attraktiv oder so (hahahahah)und seid dabei nur so dumme mogelpackungen, wie welche, die sich die brüste machen lassen oder die lippen aufpumpen lassen...also
schade, dass die färbemittel, heute nicht mehr so agressiv sind wie früher.dann würden wenigstens die hässlichen 0-8-15 dunkelblonden, die nicht auffälliger sind al eine graue maus, ihre gerechte strafe bekommen.

Ach redbloode bevor ich es vergesse:
Du solltest in der Psychatrie mal Deutschunterricht nehmen!Chucky wird so geschrieben! Folgendes wird groß geschrieben: Mörderpuppe, Mogelpackungen, Brüste, Lippen, Färbemittel, Dunkelblonden, Maus. "Aggressiv" so; "all" so. Gehört zwar nicht zum Thema, aber beweist, dass du noch nicht mal so etwas wie Rechtschreibung beherrschst. Gruß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 19:27

Uiui...
du 'red blöd' hast wohl arge Komplexe.
Ich hoffe du kannst dir Hilfe leisten.
Schönen Tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram