Home / Forum / Beauty / Facelift

Facelift

16. Februar 2009 um 12:20

wer hat im köln bonner raum erfahrung mit facelift

Mehr lesen

22. Februar 2009 um 21:26

Facelift ohne skalpell
hi hab auch von der facelift methode gehört aber leider nichts gutes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2009 um 12:53

Facelift
Hallo liebe Leute,ich beschäftige mich schon sehr lange mit dem Thema,Falten!!! ich bin jetzt zu dem Schluß gekommen das ich auf jeden fall ein facelift machen möchte,wohne in Peine und war in Hannover auch schon bei einem schönheitschirug,aber mal ganz erlich,das kann sich kein Mensch leisten.Er meinte mit 7000 das würde es schon kosten.Ich habe 1000 Euro bezahlt und habe mich mit Radiesse unterspritzen lassen,das Ergebnis ist nicht schlecht,aber 100 Prozent bin ich nicht zufrieden.Das zeigt mir das ich mehr will.Ich möchte mich gern im Ausland operieren lassen,weil es sehr viel günstiger ist.Ich möchte gerne ein komplettes Lifting(Stirn_Wangen-Halslift) der Preis würde zirka 2500 kosten plus Flug und Unterbringung pro Nacht ,würde die Pension 50 kosten die Klinik ist in Prag und die Ärztin heißt Dr.med.Zuzana Cerna,jetzt möchte ich fragen,kennt vieleicht jemand diese Ärztin und hat jemand schon Erfahrung damit,vieleicht gerade mit Facelift,leider habe ich auch dieses Geld nicht unterm Kopfkissen,also muß ich es mir zusammen sparen,1000 habe ich ja gerade erst für die Unterspritzung bezahlt,aber was solls für diese Sache spare ich jetzt,900 Euro habe ich schon zusammen,wenn nichts großes dazwischen kommt werde ich wohl bis Dezember 2009 oder Januar 2010 das Geld zusammen haben.Vieleicht spielt ja auch jemand hier mit dem Gedanken sich liften zu lassen,und man kann dann zusammen fahren,und 2 Leute können sich noch intensiever erkundigen,über die Klinik.falls jemand intresse hat,oder auch schon Erfahrung hat und mir gute Tipps geben kann ihr könnt euch gerne bei mir melden,vieleicht ergibt sich daraus auch eine tolle Freundschaft,wer weiß das schon auf jeden Fall hier mal meine E-mail Adresse:reginahilbert66@web.de,meldet euch,viele Grüße Regina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2009 um 5:42

Facelift ohne Skalpell
Hallo Cora,das hört sich gut an,aber das Problem ist das ja im Alter immer mehr Falten entstehen,mit den Fäden werden eben einige Falten stabilisiert,aber dein Gesicht arbeitet ja weiter,das heißt es verändert sich und bekommt mehr Falten,natürlich vom Preis her ist es gut,ich habe mich gerade unterspritzen lassen und habe 1000 Euro bezahlt,aber für mich habe ich entschieden das ich jetzt auf ein komplettes Lifting spare natürlich habe ich sehr große Angst davor,aber mich stören meine Falten sehr,ich möchte es in Prag machen lassen da ist es viel billiger,es würde ca 2500 Euro kosten,plus flug und Unterbringung,aber vor Dezember wird das nichts,ich schätze bis dahin habe ich das Geld zusammen,vieleicht hast du Lust mir mal zu schreiben und dich ein wenig mit mir auszutauschen,meine E-Mail Adresse reginahilbert66@web.de,steht unten auch nochmal,viele liebe Grüße Regina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2009 um 12:15

Aptos-Halsstraffung
Hallo Cora,

ich habe deinen Beitrag zur Aptos-Halsstraffung gelesen und glaube, dass ich diese Methode ausprobieren möchte. Gerne würde ich dich einmal anrufen. Meine Email-Adresse ist: mapfitz@web.de.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Liebe Grüße
Marianne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2009 um 18:11

Hallo
Ich habe in der türkei jemand der facelift macht falls dich intressiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2009 um 21:11

Facelift u. Aptos
Hallo,
.
habe vor zwei Jahen ein Facelift in München vornehmen lassen. Es war sündhaft teuer, da dies einer der besten Ärzte sein soll.
Dieser Arzt (Dr. Lovas in der Medical One Grünwald) hat mir angeboten, für einen Sonderpreis von ca. 5300 die Mängel zu beheben.

Erstens war ich sauer, da er für ein Facelift 14.000 nimmt u. dann nochmals kassieren möchte.

Deshalb habe ich mich für eine "sanfte Methode" entschieden - und zwar in Tschechien.

Ich sehe wirklich nicht mehr ein, in Deutschland diesen arroganten Chirurgen nochnmals Geld hinterher zu werfen.

LG ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2016 um 13:04

Mach lieber Fadenlifting!
Hallo, brauchst du noch eine Antwort?
Also an mir rumschnippeln lassen würde ich nicht, aber ich hatte es mal mit Fadenlifting versucht.
Ich war in Köln bei Beauty & Soul und es war ganz ok. Zur Sicherheit hatte ich mir Urlaub genommen, und das war auch gut so, denn ich war schon ziemlich verschwollen hinterher, aber als das abgeklungen war, sah man schon das erste Ergebnis, und danach wurde es sogar noch etwas besser.
Das soll ja nicht dauerhaft sein, aber bisher kann ich nicht meckern.
Ob ich es wieder machen würde, weiß ich noch nicht, das sehe ich dann, ist ja auch nicht ganz billig. Ich glaube aber schon, wer will schon Falten haben.
Und immer noch besser als gleich zum Messer zu greifen. Wenigstens höre ich jetzt nicht mehr andauernd, dass ich nicht so grimmig kucken soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2016 um 17:36

Softes Fadenlifting
Fadenlifting ist wirklich eine gute Methode, um die Hängebäckchen zu korrigieren. Ich habe mich das vor einiger Zeit getraut und bin froh darüber. Meine Mundwinkel waren recht weit unten, das hat mich ziemlich gestört. Ich habe zum 50. einen Gutschein von beautyandsoul geschenkt bekommen. Meine Freundinnen haben zusammengelegt, für eine Behandlung mit fünf Fäden. Eine Investition, die sich gelohnt hat, für mich zumindest. Vor der Behandlung hat mich die Heilpraktikerin ausführlich beraten. Dann wurde eine betäubende Creme aufgetragen und dann die Fäden mit wenigen Stichen in die Haut gezogen. Ich habe nur ein leichtes Ziehen gespürt. Die Fäden haben sich mittlerweile komplett aufgelöst. Meine Haut ist jetzt schön aufgefüllt und füllt sich wieder prall an. Ich hoffe, das es jetzt mindestens drei Jahre so bleiben wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2016 um 17:53
In Antwort auf sana'_11975272

Facelift u. Aptos
Hallo,
.
habe vor zwei Jahen ein Facelift in München vornehmen lassen. Es war sündhaft teuer, da dies einer der besten Ärzte sein soll.
Dieser Arzt (Dr. Lovas in der Medical One Grünwald) hat mir angeboten, für einen Sonderpreis von ca. 5300 die Mängel zu beheben.

Erstens war ich sauer, da er für ein Facelift 14.000 nimmt u. dann nochmals kassieren möchte.

Deshalb habe ich mich für eine "sanfte Methode" entschieden - und zwar in Tschechien.

Ich sehe wirklich nicht mehr ein, in Deutschland diesen arroganten Chirurgen nochnmals Geld hinterher zu werfen.

LG ...

Facelift
Hi,
Hast Du vielleicht eine Adresse für mich in Prag?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram