Home / Forum / Beauty / Extreme Tränensäcke(?) - Mann (21)

Extreme Tränensäcke(?) - Mann (21)

25. Oktober 2016 um 23:14

Hallo zusammen, kurz zu mir. 
Ich bin Männlich, 21 Jahre, treibe seit ich 15 bin viel sport und ernähre mich sehr gesund und bewusst. 

Ständig bekomme ich kommentare, dass ich total müde aussähe, obwohl ich top fit bin. Oder ob ich eine lange Nacht hinter mir hab etc. pp
Hier erstmal Bilder, wie es aussieht. Vorallem unter Tageslicht sieht es noch schlimmer aus..

blob:http://imgur.com/f1d23e86-1c37-4e68-b8e3-1213d9682c7d
Die stellen sind auch teilweise gerötet. Ich schlafe immer genug, dunkel etc. und esse auch gesund. 

Hat jemand vielleicht Tipps, was ich dagegen machen kann? Es lässt mich wirklich immer total müde/auf drogen aussehen 
Wäre euch echt dankbar Mädels 

Mehr lesen

26. Oktober 2016 um 0:05

http://i.imgur.com/hOqjoLT.png
Das Bild sollte funktionieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2016 um 12:04

Habe den neuen Link doch schon als Antwort geschrieben, man kann in dem Forum leider nicht editieren
http://i.imgur.com/hOqjoLT.png

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2016 um 12:40

Wie sieht das denn mit den Kosten da aus? Bin halt noch Student 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2017 um 12:06


Ich bin auch schon mit meinen Tränensäcke zum Arzt gegangen , ich war fast so weit es operieren zu lassen.  Meine Freundin hat mich  etwas aufgeklärt , ich bin kein guter Wassertrinker, das habe ich jetzt geändert und bei solche Produkten am besten das nehmen was auch Frauen nehmen. So wie meine Freundin  einen Rasierer für Männer benutz habe ich jetzt ihre Creme von  Lamaseo die  Callistus und auf einmal ist keine OP mehr nötig.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Nachtcreme - sinnvoll oder sinnlos
Von: giottogina
neu
24. Juni 2017 um 9:58
Periorale Dermatitis
Von: sunny1520
neu
24. Juni 2017 um 6:53
Fettabsaugen
Von: sonneclaudia101
neu
23. Juni 2017 um 22:23
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen