Home / Forum / Beauty / EXTREM trockene haut!!! Hilfeeeeee!!!

EXTREM trockene haut!!! Hilfeeeeee!!!

11. April 2006 um 20:55 Letzte Antwort: 14. April 2006 um 18:24



Hallo ihr Lieben!
Ich hab da so ein kleines Problem was mir langsam echt auf die Nerven geht!
Ich hab eine echt schlanke Figur und bin sehr groß und bin daher echt bissl Tsolz aufmeine langen Beine und Oberschenkel.. Mein Problem is aber:
Ich hab so komische kleine weiße Flecken immer an den Beinen und an den Oberschenkeln.. Dazu kommt noch, dass ich von Haus aus es nich sehr gut vertrag wenn ich meine Haut so strapazier wie mit Rasieren oda so.. Ich brauch echt eure Hilfe, weil ich echt jetz ma gern schöne Röcke tragen will ohne ständig daran denken zu müssen, dass jemand meine Beine blöd anglotzt!
Hilft mir
Kussi

Mehr lesen

12. April 2006 um 9:51

Hi!
Also ich hab auch sehr trockene haut dagegen hilft bie mir immer nach den baden/duschen die nasse haut mit babyöl einschmieren und abtupfen und dann nehm ich die bodyrepair von Garnier (rote flasche). Das fünkt in winter ganz gut im sommer reicht mir dann nur das babyöl.
Aber ich wieß nicht was das für weiße flecken sind von den du schreibst. Hast du die immer? Kann sein das das pigmentflecken sind?

Gefällt mir
13. April 2006 um 10:13

Bei trockener Haut...
...würde ich an deiner Stelle auch nur Öl zum Duschen/Baden nehmen. Gibts schon für 2,49 Euro. Man merkt wirklich einen Unterschied und die Haut hat schon mal einen Tick mehr Feuchtigkeit. Dann natürlich immer schön eincremen. Wenn du empfindliche trockene Haut hast, kann ich dir die Lotion von Eucerin empfehlen - mit Urea-Anteil. Hatte die auch mal, weil meine Unterschenkel immer gejuckt haben. Ist allerdings nicht ganz billig, an die 12 Euro in der Apo. Ist aber 'ne große Flasche und wenn du sie nur speziell auf den Beinen anwendest, haste ja länger was davon.


Zum Rasieren würde ich auf alle Fälle Rasiergel nehmen (keinen Schaum), auch wenn der Rasierer schon so eine 'eingebaute' Pflegelotion hat. Das Gel schützt viel besser.

Ansonsten würde ich bei trockener Haut noch Peelings meiden, falls du sowas anwendest. Sonst schrubben die Körnchen noch zusätzlich auf deiner Haut *autsch*.

Gegen deine weißen Flecken hab ich leider auch keinen Rat. Würde mich in der Apo beraten lassen, die müssten dir ja helfen können, woher die kommen und ob sie mit speziellen Cremes wegzubekommen sind

Gefällt mir
14. April 2006 um 18:08
In Antwort auf ingrid_12366576

Hi!
Also ich hab auch sehr trockene haut dagegen hilft bie mir immer nach den baden/duschen die nasse haut mit babyöl einschmieren und abtupfen und dann nehm ich die bodyrepair von Garnier (rote flasche). Das fünkt in winter ganz gut im sommer reicht mir dann nur das babyöl.
Aber ich wieß nicht was das für weiße flecken sind von den du schreibst. Hast du die immer? Kann sein das das pigmentflecken sind?

Pigmentflecken!
Dass kann durchaus sein! aba wenn ja wie bekomm ich den das in den Griff??
Kussi

Gefällt mir
14. April 2006 um 18:24

Weiße Flecken...
auf der Haut könnten auch erste Anzeichen der sogenannten "Vitiligo" (Weißfleckenkrankheit) sein. Deshalb empfehle ich Dir zu einem Hautarzt zu gehen und ihm diese Flecken mal zu zeigen. Sollte es sich tatsächlich um Vitiligo handeln, dann hast Du nämlich an den weißen Flecken keine Pigmente mehr und deshalb auch keinen Schutz und kannst an diesen Stellen verbrennen, wenn Du in die Sonne oder ins Solarium gehst. Ich habe das auch. Es fing erst ganz harmlos an, mit ganz kleinen weißen Flecken. Jetzt habe ich ganz weiße Hände und Füße, einige Stellen an Knien und Ellenbogen und ganz kleine weiße Stellen im Gesicht. Da die Ursachen vielfältig sein können und sich auch andere Krankheiten dahinter verbergen können, wäre es sehr ratsam Dich bei einem guten Arzt (Internisten und Hautarzt) gründlich durchchecken zu lassen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers