Home / Forum / Beauty / Extrem dünne und schmerzende Nägel nach Kunstnägel

Extrem dünne und schmerzende Nägel nach Kunstnägel

19. April 2014 um 11:56

Hallo Leute!

Ich habe mir vor kurzem selber ein Nagelset für Gelnägel gekauft und bin damit auch super klar gekommen. Vorgestern wollte ich einige kaputte Nägel erneuern aber mir ist erst nach dem abmachen der kaputten aufgefallen, dass ich keinen Tipkleber mehr habe - also musste ich alle runtermachen/feilen .. leider ..

nun habe ich folgendes Problem:
Meine Nägel sind in der Mitte total dünn und rot, vorallem Daumen und Zeigefingern und sie schmerzend richtig wenn ich etwas greife oder berühre .. viele werden jetzt sagen "typischer Anfängerfehler", deswegen beantworte ich das hier selber - ja, typischer Anfängerfehler :P
habe von Natur aus eh schon so dünne und brüchige Nägel, habe beim runterfeilen scheinbar nicht gut aufgepasst oder sie wurden durch das viele erneuern schon immer dünner.. naja whatever.

-> Hat jemand von euch auch schon einmal so eine Erfahrung gemacht und hat vielleicht einen Tipp was das ganze ein wenig verbessert bzw. den Nägeln gut tut?

Freu mich auf euer Antworten. Danke!

Liebste Grüße,

euer Melli

Mehr lesen

24. Juli 2014 um 14:17


Ich hatte sogar dünne Nägel und nach den Kunstnägeln keine Beschwerden auser dass die Nägel weich waren, weil ja kein Keratin rankommt.
Vielleicht veträgst du das Mittel nicht - einfach pausieren und irgendwann mal wieder probieren. Hast du dann das Selbe weißt du ja was los ist (:
PS: Ich hatte Acrylnägel und die kann man mit Aceton entfernen..schmerzfreier und schneller

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest