Forum / Beauty

Extensions-einmal hölle und zurück?!

Letzte Nachricht: 20. März 2011 um 22:17
A
alyson_12135774
11.03.11 um 13:10

ich hatte bereits einmal extensions (keratin-bondings). allerdings von einer freundin reingemacht und indisches und chinesisches 70cm- haar (ist ja nicht gerade das beste, oder?) haben wir auch noch benutzt.
ich bin gleich mit den dingern im haar ans meer gefahren.. ich weiß nicht, wie sie ohne salzwasser usw ausgesehen hätten, aber nach 4 wochen habe ich sie dann auch schon wieder entfernt, weil ich sie am ende nicht mal mehr durchkämmen konnte.
eigentlich habe ich mir geschworen, nie wieder extensions einsetzten zu lassen, doch seit einigen wochen sehe ich das als letzten ausweg.
habe zwar seitdem clips benutzt, die reinzumachen dauert aber bei mir auch schon mal zwei stunden, weil ich selber so kurze, dicke haare hab, was übrigens auch ein problem bei den bondings war, musste da sogar zusätzlich noch ein paar clips reintun, damit das nicht so aufgefallen ist.

jetzt meine frage: glaubt ihr alle diese probleme würden trotzdem noch bestehen, wenn ich mir beim mittelmäßigen friseur extensions einsetzen lassen würde? sollte ich auch andere haare benutzen? oder gleich sein lassen, wenn ich schon beim ersten mal so probleme hatte?!

schonmal vieeeelen dank für eure antworten!

Mehr lesen

E
esi_12375199
16.03.11 um 0:06

Geht ganicht
Chinesisches Haar würd ich nichtmal meinem schlimmsten Feind reinmachen . Afro-shop und dieses Haar gab bei mir nur probleme und Ich kenne nur Personen bei denen es nicht gut geendet ist , nur probleme nur enttäuschung.
Und egal wie gut sich deine Freundin damit auskennt würde ich ehr zu einem guten friseur gehen der weiß was er tut .
Dazu kommt es noch das es klar ist das es bei kurzen & dickeren Haaren natürlich mehr extensions braucht als bei mittleren oder dünnen haaren und das ist auch ncohein punkt wieso du lieber zu einem profi gehen solltest denn dann musst du zwar tiefer in die Tasche greifen hast aber durchaus länger was davon .
mfg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
aminta_12692625
20.03.11 um 22:17

Wie wäre es mit einnähen???
Ich bestelle mir meine Haare immer im Internet (die besten gibts bei Hairfusion -> indische rohhaartressen, absolut unbehandelt und ohne silikon!) Das Silikon ist nämlich der Grund dafür, dass die >Extensions am Anfang schön seidig weich sind und glänzen und nach dem Waschen sind die Haare hin, weil das Silikon runter ist... Deswegen konntest du sie wahrscheinlich auch nicht mehr kämmen... Hatte das Problem auch schon mit den Haaren von Ursis
Und nun bin ich voll happy mit den von Hairfusion... Schon x mal gewaschen und immernoch top Und ich lass mir die immer im afroshop einnähen... Ist haarschonend, ohne kleben etc... Ich kanns nur empfehlen!!! Und das beste war der Preis: 230 für eine komplette Haarverlängerung mit klasse Haaren!
Liebe Grüße, Ramona

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers