Forum / Beauty

Eurer natürlichstes make up!

Letzte Nachricht: 2. August 2010 um 10:17
M
melita_12753466
23.06.10 um 22:08

hallo ihr lieben
ich bin schon seit laangem auf der suche nach einem make up, dass nicht 100 prozentig gut decken muss, aber auf jeden fall natürlich und frisch aussehen soll! ich hab nämlich immer das problem, dass mein make up meist zu "dickflüssig" ist und an den wangen bin ich total uneben und dann gibts immer make up schüppchen. genauso ist es auch mit den kleinen härchen, ich habe nämlich sehr viele gesichtshärchen und wenn ich make up auftrage, dann sind sie total deutlich sichtbar und das sieht nicht gut aus. denn an manchen stellen weiß ich nicht genau, in welche richtung sie wachsen, deshalb kann ich das make up also auch nciht in der richtigen richtung verteilen.
joa, und deswegen wollte ich fragen ob ihr auch solche erfahrungen gemacht habt und welches make up ihr am natürlichsten und am besten findet?

Mehr lesen

F
fergie_12936253
29.06.10 um 17:24

2 epfehlungen:
dior nude skin kann ich empfehlen, wie unten schon erwähnt, kostet allerdings um die 40 euro. das benutze ich wenn ich ausgehe, ansonsten nehme ich aus dem bioladen von " sante "
, das ist noch flüssiger, ist superschön und kostet 13 euro.
allerdings nur 6 monate haltbar, dann wird es bröselig beim auftragen....

Gefällt mir

W
wieka_12468864
02.08.10 um 1:17

Manhattan
hello
also ich hab ein mousse make up von manhattan und zwar daS CREAM TOCH- POWDER FINISH das is echt super sanf kostet aber knapp 7 euro jedoch sieht ddie haut auch frisch und nicht masken artig aus.( sie ist außerdem echt weich)

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
carlie_12162361
02.08.10 um 10:17

Clinique
Ich benutze das von Clinique irgend so eines das zusätzlich feuchtigkeit spendet dadurch das es ganz feine glitzerpartikel drin hat verleit es ein frisches Aussehen. wenn dich der feine glitzer stört, einfach ein neutrales Puder (auch von Clinique) drüber machen.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers