Home / Forum / Beauty / Eure Meinung - Meine Haarverlängerung

Eure Meinung - Meine Haarverlängerung

17. Dezember 2015 um 13:43

Hallo ihr Lieben,

ich habe mir vor einiger Zeit das erste mal Tressen einsetzten lassen. Echthaar von einer sehr guten Marke. Nach dem ca. zweiten Waschen wurden die Haare richtig knotig, strohig und sahen aus, als wären es Kunsthaare. Ich habe mich beschwert und neue eingesetzt bekommen, nun tritt das Problem erneut auf. Meine Friseurin meint irgendwas mit einer Schuppenschicht, aber was genau weiß ich nicht mehr. Ich bin echt am Verzweifeln - so viel Geld ausgegeben. Ich habe nur gutes Shampoo verwendet. Woran kann das liegen? Mache ich was falsch? Ich würde die Haare gerne mal auf Echthaar testen lassen, aber wo? Ich überlege schon, mir Clips zu kaufen, damit ich die nicht waschen muss. Aber dann habe ich erneut Geld aus dem Fenster geworgen. Hat jemand Erfahrung?

Liebe Grüße

Mehr lesen

20. Dezember 2015 um 11:41

Tressen
Hallo ,und wie heisst die Marke von wo die Haare sind?Dann kann ich dir vielleicht mehr sagen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2015 um 17:58

..
mit schuppenschicht meint sie wahrscheinlich, dass die haare nicht alle in eine richtung liegen, dh einzelne strähnen hängen falsch herum in der tresse und durch das tägliche kämmen wird die schuppenschicht daher immer weiter aufgeraut, soll heißen du kämmst deine haarverlängerung gegen den strich. wo kaufst du denn deine haare? dass sie nach paar mal waschen strohig werden kann auch davon kommen, dass die haare beim verkauf von einer silikonschicht überzogen sind, diese wäscht sich schnell heraus und die haare zeigen ihr wahres, kaputtes gesicht. das zeugt von schlechter qualität. du musst beim kauf darauf achten dass keine silikonschicht auf den haaren ist. das versprechen natürlich alle shops im internet aber die wenigstens halten sich daran. kann dir nk extensions empfehlen^^ die halten bei mir lange. und wenn du eh tressen hast kannst du doch klips dran machen und zum schlafen raus tun, dann brauchst du sie nicht so oft waschen und sie halten viel länger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2015 um 3:46

Kunsthaar?
Hallo,

generell gibt es einen sehr einfachen Test bezüglich auf Kunsthaar. Kunsthaar riecht beim abbrennen nach Plastik und schmilzt prakitsch weg, wenn es mit Feuer in Berührung kommt. Echthaar wird sich nur kräuseln und nach Eiweiss riechen. Wenn aber das Echthaar mit Kunsthaar bzw. Thermofiber Haar versetzt ist, kannst Du das so auch nicht rausfinden. Dann geht das nur über den Färbetest. Du nimmst eine Haarsträhne und färbst dieses in eine dunklere oder hellere Farbe. Das Farbergebnis müsste strähnig werden bzw. strohiger beim blondieren und dann handelt sich hierbei nicht mal um Remy Echthaar.

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen