Home / Forum / Beauty / Eure Erfahrungen mit Guhl

Eure Erfahrungen mit Guhl

19. Juli 2005 um 19:09

Hallo an alle Guhl-Benutzer!

Mich würde es mal interessieren, ob ihr Shampoo und weitere Pflegeprodukte von Guhl benutzt oder mal benutzt habt und was für Erfahrungen ihr damit gemacht habt. Welche Serie benutzt ihr?

Ich habe blondierte Haare (Strähnchen) und große Probleme mit trockenem und brüchigem Haar, deshalb habe ich neulich mal zu dem Mandelöl Shampoo von Guhl gegriffen. Für 2,99 Euro bei Rossmann im Angebot konnte ich es einfach nicht im Regal stehen lassen, da ich über Guhl schön viel Gutes gehört habe. Nur der Normalpreis hat mich immer abgeschreckt.

Meint ihr, es lohnt sich, sich von Guhl auch noch weitere Pflegeprodukte (Spülung, Kur) zuzulegen? Wenn ja, was genau könnt ihr mir davon empfehlen? Mit dem Shampoo bin ich bis jetzt ganz zufrieden, aber ich denke, die richtige Wirkung kann sich erst entfalten, wenn ich nicht immer noch Elvital-Kuren o.ä. benutzen müsste, weil ich von Guhl noch nichts weiter habe.

Zum Thema Silikone: In der Mandelöl-Spülung von Guhl steht bei den Inhaltstoffen "Dimethicone Beeswax". Dass "Dimethicone" Silikone sind, ist mir klar, aber was hat es mit "Dimethicone Beeswax" auf sich? Verbirgt sich dahinter etwas Gutes oder etwas Schlechtes?

Würde mich über zahlreiche Erfahrungsberichte freuen.

Mehr lesen

19. Juli 2005 um 19:18

Fand ich nicht so gut!

also ich hab mal was von guhl gehabt!
ich habe einen fettenden ansatz und trocken spitzen!
ich hab aber nicht dieses melissenshampoo verwendet,sonder so ien gelbliches!!
ich fand das schrechlich!!
meine haare waren schon am ersten tag fettig und die ganze kopfhaut hat gejuckt!! nie wieder!!

also,dass guhl keine silikone hat ist schonmal gut,aber dafür,dass es so teuer ist,kannst du auch besser in reformhaus gehen und dir gute naturkosmetik kaufen!
war das einzige,was miene haare wieder schön gemacht hat!!
und das kostet genauso viel wie guhl!!


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2005 um 19:38
In Antwort auf haydee_11842898

Fand ich nicht so gut!

also ich hab mal was von guhl gehabt!
ich habe einen fettenden ansatz und trocken spitzen!
ich hab aber nicht dieses melissenshampoo verwendet,sonder so ien gelbliches!!
ich fand das schrechlich!!
meine haare waren schon am ersten tag fettig und die ganze kopfhaut hat gejuckt!! nie wieder!!

also,dass guhl keine silikone hat ist schonmal gut,aber dafür,dass es so teuer ist,kannst du auch besser in reformhaus gehen und dir gute naturkosmetik kaufen!
war das einzige,was miene haare wieder schön gemacht hat!!
und das kostet genauso viel wie guhl!!


lg

Total klebrig
Also ich habe die Guhl Anti-Spliß-Produkte benutzt und meine Haare haben am 2.Tag schon immer total ungefpflegt und fettig ausgesehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2005 um 21:05
In Antwort auf moira_12749682

Total klebrig
Also ich habe die Guhl Anti-Spliß-Produkte benutzt und meine Haare haben am 2.Tag schon immer total ungefpflegt und fettig ausgesehen...

Wirklich schlecht!
ich hatte mal die ganze Guhl serie "wildrosenöl für gefärbte Haare" ich warb überhaupt nicht zufrieden damit! Die Haare duften zwar damit gut aber was bringt das wenn sie trocken und platt sind?? jetzt benutze ich ein silikonfreies shampoo von garnier ultra beauty und ein kur Fluid von nivea und bin totaaaaaal zufrieden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 0:14

Bestes Shampoo
Also Guhl ist absolut daneben. Ich nehme schon eine ganze Zeit Shampoos von Sebastian. Als Pflege zum drinbleiben habe ich das absolut unschlgbare Seidenprodukt von Farouk Systems (Silk Therapy)Damit werden die Haare wieder glänzend und schön, ohne schwer zu sein. Es kostet zwar mehr als Guhl, aber das Ergebnis ist überzeugend. Gibt es bei guten Friseurläden...
Gruß, Mira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen