Forum / Beauty

Eure erfahrungen beim zahnspangeentfernen?schlimm?

Letzte Nachricht: 5. Mai 2008 um 22:53
N
naheed_12367313
04.05.08 um 21:33

hallo, ich habe seit fast 3 jahren eine feste zahnspange. die lingualtechnik, um genauer zu sein.

nun steht die entfernung an und ich habe ne riesenangst davor. erstens liegen ein paar zahnhälse frei (durch die zahnverschiebungen) und zweitens sind mein zähne wegen kunststoffauffüllen und abschleifen sehr dünn.

wer hat seine zahnspange mittels abbrechzange entfernt bekommen und kann welche erfahrungen mitteilen?

schmerzen beim abbrechen? schmerzen beim abschleifen? dauer?

oh gott bin ich ein angsthase....

Mehr lesen

H
huo_12958649
05.05.08 um 22:53

Na, du angsthase...
also, es tut nicht weh, geht schneller wie das einbauen und abschleifen tut keiner etwas, man poliert üblicherweise nur beim zahnarzt. abschleifen tut man die zähne zur kronenaufnahme oder ähnlichem zahnersatz.
eine abbrechzange gibt es im kfo-gebiet nicht, das sind band bzw bracketentferner mit gummipuffern auf der auflagefläche-zahn. es drückt maximal ein bisschen, weh tut es echt nicht. (eigenerfahrung und jeden tag selber machen spricht dafür )
der abdruck danach ist unangenehm und evtl das mundaufhalten.

aber wer sich mit lingualtechnik so lange herumschlägt der muß tapfer sein...
so etwas hatte ich zum glück nicht, und rate aus reibetechnischen gründen ab...
viel spaß dann beim kfo und zahnspange ahoi !

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers