Home / Forum / Beauty / Euer Beautyprogramm (Geheimrezept,,,,)

Euer Beautyprogramm (Geheimrezept,,,,)

4. Juni 2004 um 9:59 Letzte Antwort: 7. Juni 2004 um 10:21

Hallo,

Wollte euch fragen:
Was ist euer Geheimrezept für schöne glatte und babyweiche Haut?

Aus was besteht euer Beautyprogramm? Ganztagesprogramm?

Was verhilft eurer Haut zu einem schönen teint?
Pflege für Solariumgänger?

Dadurch das ich sehr viel arbeite habe ich ziemlich unschöne schwielen an den händen und rissige trockene Haut!
Was ist die beste Pflege um wieder weiche schöne Hände zu bekommen?

Mfg Tatjana

Mehr lesen

4. Juni 2004 um 11:08

Schöne, glatte, babyweiche haut
gibts mit olivenöl/salz-peeling. günstig und ohne chemie. natürlich muss man sich hinterher gut abseifen.
die hände werden automatisch weich und glatt, wenn man sich damit peelt. quark (kein magerquark) uns salz geht auch.

masken kaufe ich überhaupt nicht. die mache ich selber. quark, honig, früchte...

viiiiel trinken. wasser, früchtetee, brausetabletten (nahrungsergänzung)...

ins solarium gehe ich überhaupt nicht.
bin ein sehr blasser typ (werde auch im sommer nicht richtig braun), aber solarium ist mir viel zu heftig. da streikt meine haut.
ich benutze lieber selbstbräuner (nivea).



Gefällt mir
5. Juni 2004 um 12:35
In Antwort auf majara_12280990

Schöne, glatte, babyweiche haut
gibts mit olivenöl/salz-peeling. günstig und ohne chemie. natürlich muss man sich hinterher gut abseifen.
die hände werden automatisch weich und glatt, wenn man sich damit peelt. quark (kein magerquark) uns salz geht auch.

masken kaufe ich überhaupt nicht. die mache ich selber. quark, honig, früchte...

viiiiel trinken. wasser, früchtetee, brausetabletten (nahrungsergänzung)...

ins solarium gehe ich überhaupt nicht.
bin ein sehr blasser typ (werde auch im sommer nicht richtig braun), aber solarium ist mir viel zu heftig. da streikt meine haut.
ich benutze lieber selbstbräuner (nivea).



Ein blasser Hauttyp..
... bin ich auch. Habe auch schon Selbstbräuner ausprobiert, aber bei mir kommt es immer fleckig raus. Besonders im Gesicht, an Händen und Füßen. Kannst du mir vielleicht einen Tipp geben wie man Selbstbräuner richtig aufträgt? Habe sogar schon teure selbstbräuner ausprobiert, weil ich dachte damit geht es besser. Aber mit teuren ist es mir genauso misslungen!

Wäre dir für einen guten Tipp sehr dankbar!!!

Liebe Grüße Vanessa

Gefällt mir
6. Juni 2004 um 20:18

Mein Beautyprogramm:
Viel trinken, viel Sport, oft Sauna und während dessen mit einer Bürste die Haut peelen. Dann mal eine Maske - reinigend, z.B. apotheker Scheller, Salbei oder hausgemacht: Eigelb, Honig und Oliven-Öl. Und eine gute Anti-Aging-Creme seit diesem (dreisigstem!) Lebensjahr: Antifalten Serum.

Selbstbräner: express von lOreal.

gruesse

Gefällt mir
7. Juni 2004 um 10:21
In Antwort auf kenna_12925379

Ein blasser Hauttyp..
... bin ich auch. Habe auch schon Selbstbräuner ausprobiert, aber bei mir kommt es immer fleckig raus. Besonders im Gesicht, an Händen und Füßen. Kannst du mir vielleicht einen Tipp geben wie man Selbstbräuner richtig aufträgt? Habe sogar schon teure selbstbräuner ausprobiert, weil ich dachte damit geht es besser. Aber mit teuren ist es mir genauso misslungen!

Wäre dir für einen guten Tipp sehr dankbar!!!

Liebe Grüße Vanessa

Hmmmm...
ganz wichtig ist: vorher peelen, damit abgestorbene Hautschüppchen abgetragen werden und der Selbstbräuner gleichmäßig wirken kann.

Ich persönlich mische zum Selbstbräuner (auf der Hand) immmer noch ein bischen Gesichtscreme und verteile es dann ganz gleichmäßig.
Wichtig ist auch,nicht zu viel von der Selbstbräunungscreme zu nehmen.

Bei mir klappt es eigentlich immer.

LG das ToffiFee

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers