Forum / Beauty

Es ist echt sooo ätzend !!!

Letzte Nachricht: 17. November 2010 um 11:17
T
tianna_12508931
02.11.10 um 12:09

hey leute also, ich bin raucherin und habe i.wie voll gelbe Zähne obwohl ich regelmäßig puzte ... kennd ihr villeicht einen trick oder ein hhausmittelchen dagegn . also das mit dem backpulver funktioniert bei mir i.wie nicht oder ich mache etwas fals. *gg*
oder vll auch ne spezielle zahnpasta ?

danke schon mal im vorraus .

Lg Maali ( :

Mehr lesen

K
keelin_12133077
02.11.10 um 19:07

...
hi.
also bitte benutze niemals backpulver. es stimmt zwar wirklich dass backpulver die zähne aufhellt, ABER gleichzeitig schmirgelst du dir da richtig den zahnschmelz weg. wenn der einmal weg ist, dann ist der weg - und dann wirste dich ärgern. genau so ist es bei zahnpasten wie z.b perl weiß. die putzkörperchen die in dieser zahnpasta vorhanden sind, sind viel viel gröber als in normalen zahnpasten. es ist also auch viel zu aggressiv für die zähne.
also finger weg von solchen mittelchen.

so welche wie blendamed oder colgate mit zahnweiß sind i.d.r völlig in ordnung - das du davon aber schneeweiße zähne kriegst ist unwahrscheinlich, aber um verfärbungen, die durchs rauchen verursacht wurden, zu entfernen sollten die eigentlich ganz hilfreich sein.

du kannst auch white stripes ausprobieren. der wirkstoff ist der selbe wie beim zahnarzt-bleaching - natürlich viel geringer dosiert. gibts in der apotheke..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1270219999z
17.11.10 um 11:17

...
hab mich mal mit nem zahnarzthelfer unterhalten über das selbe problem ...

er hat mir geraten finger weg vom backpulver, aber ich könne es 1 mal im monat mit SALZ versuchen ... zahnbürste in salz halten und dann auf die zähne, hab getestet es hilft ...

ich weiß nun nciht ob es auch schädlich für zahnschmelz ist oder nciht ... aber der meinte es sei besser wie das andere ...

schmeckt aber voll wiederlich xD

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers