Anzeige

Forum / Beauty

Ergänzungspflege zum Babyshampoo

Letzte Nachricht: 11. Juli 2010 um 22:58
A
an0N_1283526099z
03.07.10 um 16:52

Hallo liebe Community,

lang lese ich hier nun schon mit was Haarpflege angeht.

Meine Haare sind nicht die einfachsten. Ich habe Locken/Wellen und meine Haare sind an sich echt ok. Was ihnen einfach fehlt ist das i-Tüpfelchen der Pflege!

Mittlerweile bin ich schon auf Babyshampoo umgestiegen, was ich nun merke ist, dass es damit nicht getan ist. Ich lasse seit zwei oder drei Wochen ausschließlich Lufttrocknen! Ich brauche dringend Feuchtigkeit. Letztens hab ich mir die Haarkur von Swiss-o Par geleistet, hatte gelesen, dass sie recht ok sein soll. Konnte nach der ersten Anwendung natürlich noch keine Wunder erwarten!

Hab mir auch schon Olio-Öl in die Haare geklatscht - hat mich nicht umgehauen...

Was ich suche ist einfach eine Pflege die mir ohne Silikone maximale Feuchtigkeit spendet.

Ich bin allerdings total überfordert, weil auch keiner Babyshampoo nimmt, wenn ich was im Internet am suchen bin... O.o

Ahja - Färben oder tönen tu ich auch nicht, Spliss hab ich ebenfalls so gut wie gar nicht. Meine Haare sind eben einfach trocken!

Wünsche uns noch ein gutes WM-Spiel.^^

Grüße

Caipimelon

Mehr lesen

I
ivonne_12505716
09.07.10 um 23:06

Viele Möglichkeiten...
Probier doch mal Olivenöl aus - Soll angeblich Wunder wirken bei trockenen Haaren.
Entweder einfach in die Längen und Spitzen einmassieren und über Nacht einwirken lassen. Oder mit einer silikonfreien Pflegespülung zu gleichen Teilen mischen.
Das hab ich hier in diesem Forum irgenwann mal aufgeschnappt...

Babyshampoo ist sicher gut für die Haare; Ist ja total mild zur Kopfhaut und so...
Probier doch mal als zusätzliche Pflege nach dem Waschen die Pflegespülungen von Alverde - Die sind echt total reichhaltig und gut...(die kann man auch länger drauflassen, wirken fast wie eine Haarkur!)

Oder misch dir selber eine Haarkur zusammen - Rezepte findest du bestimmt irgendwo im Internet oder einer Zeitschrift...

Viel Spass beim Ausprobieren...

LG

MaryP21

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
E
ebru_12474055
11.07.10 um 22:58

...
Ich verwende Kieselsäuregel zur Pflege ich misch es einfach in mein Shampoo und lass es etwas länger einwirken. Das Silizium dringt ins Haar ein und bindet Wasser, das Haar wird gepflegt und trotozdem nicht beschwert. Bei meinen dünnen Haaren hat es sie sogar ein wenig kräftiger und voller gemacht, ein wahres Wundermittel

Gefällt mir

Anzeige