Home / Forum / Beauty / Erfahrungsbericht Cool Sculpting

Erfahrungsbericht Cool Sculpting

31. März 2015 um 14:44

Hallo, hier gibt es ja noch keinen Erfahrungsbericht zu Cool Sculpting, und Fragen dazu tauchen ja immer wieder auf.
Ich habe mir Reiterhosen an den Oberschenkeln und den Bauch machen lassen, insgesamt waren das 3 Sitzungen. Habe das in einer Praxisgemeinschaft in Laxenburg gemacht, die das dort anbieten. Ich treibe sicher vier bis fünf Stunden die Woche Sport und achte auch auf meine Ernährung - hier ist es mir wirklich nur um die Entfernung von Problemstellen gegangen, die ich so nicht mehr wegbekommen hab. Vorteil bei Cool Sculpting ist ja auch, dass man keine Narkose bekommt und während der Behandlung alles mitkriegt.

Ich bin also nach Laxenburg gefahren, und hab mir erst einmal ein unverbindliches Infogespräch ausgemacht. Das war sehr informativ und noch gar nicht verbindlich, hab viele Infos und Unterlagen erhalten, auch Preise. Ich hab mich dann für eine Behandlung entschieden und ich muss sagen, ich war beeindruckt wie gut ich im Vorfeld auf das vorbereitet wurde, was mich dann beim nächsten Termin und während der Behandlung erwartet hat. (Kälte, Taubheitsgefühlt und andere Risiken und Nebenwirkungen), noch kurz ein paar Vorher-Fotos für die Vorher-Nachher Serie und dann ging es los.

Die Behandlung selbst ist nicht gerade angenehm, die Haut wird mit viel Unterdruck und bei 4 Grad für einige Zeit eingesaugt. Ist unangenehm aber nicht wirklich sehr schmerzhaft. Gruselig fand ich, dass die Haut danach durch die Kälte und den Applikator vom Körper wegsteht, das wird "Zapfen" genannt. Der wird dann aber ausmassiert und die Behandlung ist damit auch schon wieder vorbei.

Schmerzhaft und in Erinnerung geblieben sind mir aber eher die nächsten Tage dann: die ersten beiden Tage hat der Bauch geschmerzt, ist angeschwollen und hat weh getan. Ab dem dritten Tag hat sich ein riesiger blauer Fleck gebildet, der auch dementsprechend weh tut. Ab dem vierten Tag fängt es dann an zu kribbeln und die Schwellung geht zurück, der Bauch ist druckempfindlich. Aus meiner Erinnerung war auch der fünfte Tag der schlimmste, da hat es überall gejuckt und gestochen und gebkribbelt. Das wird dann langsam besser, mit jedem Tag. Ab dem zehnten Tag ist dann praktisch alles vorbei und man kann wieder uneingeschränkt alles tun. Auf enge Hosen und Kleidung hab ich jedenfalls in der Zeit verzichtet...

Für mich als Resümée: Schmerzen ja, aber für 10 Tage und angesichts des Ergebnisses echt erträglich! Ich hab immer noch einen flachen Bauch und die Reiterhosen sind weg, ich mach allerdings auch Sport und achte nach wie vor aufs Essen, das Gewicht ist gleich seit dem Eingriff. Ich hab auch viele Vorher-Nachher Fotos, wenn wer Interesse hat.

Mehr lesen

31. März 2015 um 15:12

Kälte therapie
Hi, also ich habe es auch getestet gegen Reiterhose...
Ich dazu muss sagen in meinen Augen war es rausgeschmissenes Geld!
Hatte 2 Sitzungen, zu je "Angebot" 650.-
Also in summe waren 1300.- weg, keine lockere Hose, kein Milimeter weg, vorher/nachher fotos indent.
Kurz zu meiner Person, ich bin trotz zwei kindern sehr viel unterwegs, bin 163m und wiege 52-53kg esse Sportlernahrung (also wenig Kohlenhydrate) und dennoch ein disaster.

Ich würde es bie wieder machen auch wenn es mir jemand schenkt oder mich dafür bezahlen würde.

Schade um das Geld!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2015 um 11:52
In Antwort auf zan_12276334

Kälte therapie
Hi, also ich habe es auch getestet gegen Reiterhose...
Ich dazu muss sagen in meinen Augen war es rausgeschmissenes Geld!
Hatte 2 Sitzungen, zu je "Angebot" 650.-
Also in summe waren 1300.- weg, keine lockere Hose, kein Milimeter weg, vorher/nachher fotos indent.
Kurz zu meiner Person, ich bin trotz zwei kindern sehr viel unterwegs, bin 163m und wiege 52-53kg esse Sportlernahrung (also wenig Kohlenhydrate) und dennoch ein disaster.

Ich würde es bie wieder machen auch wenn es mir jemand schenkt oder mich dafür bezahlen würde.

Schade um das Geld!

Kältetherapie ist nicht gleich Kältetherapie
Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von Geräten für diese Therapie im Markt, doch nicht alle Geräte sind gleich effizient. Geht auch nicht, bei Preisunterschieden der Geräte von bis zu 70TSD . Daher sollte man sich vorher unbedingt erkundigen welches Gerät zum Einsatz kommt.
Ich habe die Behandlung (Indikation Bauch) mit dem Original CoolSculpting Gerät durchführen lassen, und bin sehr zufrieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2015 um 12:30
In Antwort auf hillel_12045976

Kältetherapie ist nicht gleich Kältetherapie
Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von Geräten für diese Therapie im Markt, doch nicht alle Geräte sind gleich effizient. Geht auch nicht, bei Preisunterschieden der Geräte von bis zu 70TSD . Daher sollte man sich vorher unbedingt erkundigen welches Gerät zum Einsatz kommt.
Ich habe die Behandlung (Indikation Bauch) mit dem Original CoolSculpting Gerät durchführen lassen, und bin sehr zufrieden.


Ich schließe mich an man sollte wirklich die Behandlung mit dem Original Gerät durchführen lassen, da auch nur der echte coolsculpting Hersteller die FDA Zulassung hat die anderen sind quasi die fakes man sollte sich nicht viel davon erhoffen. Ich habe es machen lassen und bin super zufrieden merke schon einen deutlichen unterschied und das nach 2 Wochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2015 um 15:00

Cool Sculpting
Hallo ich habe grade zufällig dein text gefunden ,und hab mich eben erst hier angemeldet ,mich interessiert das sehr mit den Cool Sculpting weil ich schon immer eine problemzone habe und es auch nicht so weg bekomme bin normal schlank aber habe an den Oberschenkel mein problem.Meine frage bist du immernoch zufrieden also sind die stellen so geblieben? Vielleich hast du mal zeit mir anzuworten würde mich sehr freuen .Gruss Elain

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2015 um 0:14

Abzocke
Habe 3 Behandlungen gemacht. Gebracht hats nichts. Es ist eine reine Abzocke. Wenn dann investiert euer Geld in eine richtige Fettabsaugung.

Wenn ihr Fragen zur Behandlung habt, gerne per PN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2015 um 13:52
In Antwort auf fatma_12101656

Cool Sculpting
Hallo ich habe grade zufällig dein text gefunden ,und hab mich eben erst hier angemeldet ,mich interessiert das sehr mit den Cool Sculpting weil ich schon immer eine problemzone habe und es auch nicht so weg bekomme bin normal schlank aber habe an den Oberschenkel mein problem.Meine frage bist du immernoch zufrieden also sind die stellen so geblieben? Vielleich hast du mal zeit mir anzuworten würde mich sehr freuen .Gruss Elain

Cool Sculpting
Hallo Elainnn,
Bei mir ist es jetzt bald ein halbes Jahr her, dass ich es gemacht habe und ich bin immer noch zufrieden. Bei mir ging es speziell um Problemzonen an Oberschenkel und Bauch, ich mache aber immer noch viel Sport (2 Mal die Woche Cardiotraining, und mindestens einmal Krafttraining) mein Gewicht ist vorher wie nachher konstant ich habe weder groß zu noch abgenommen) und die Ergebnisse sind immer noch gleich und sehr gut. Ich bin zufrieden. Wenn du noch Fragen hast, gerne. Wo willst du es dir denn machen lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2015 um 13:53
In Antwort auf fatma_12101656

Cool Sculpting
Hallo ich habe grade zufällig dein text gefunden ,und hab mich eben erst hier angemeldet ,mich interessiert das sehr mit den Cool Sculpting weil ich schon immer eine problemzone habe und es auch nicht so weg bekomme bin normal schlank aber habe an den Oberschenkel mein problem.Meine frage bist du immernoch zufrieden also sind die stellen so geblieben? Vielleich hast du mal zeit mir anzuworten würde mich sehr freuen .Gruss Elain

Cool sculpting
Hallo Elainnn,
Bei mir ist es jetzt bald ein halbes Jahr her, dass ich es gemacht habe und ich bin immer noch zufrieden. Bei mir ging es speziell um Problemzonen an Oberschenkel und Bauch, ich mache aber immer noch viel Sport (2 Mal die Woche Cardiotraining, und mindestens einmal Krafttraining) mein Gewicht ist vorher wie nachher konstant ich habe weder groß zu noch abgenommen) und die Ergebnisse sind immer noch gleich und sehr gut. Ich bin zufrieden. Wenn du noch Fragen hast, gerne. Wo willst du es dir denn machen lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2015 um 13:54
In Antwort auf zan_12276334

Kälte therapie
Hi, also ich habe es auch getestet gegen Reiterhose...
Ich dazu muss sagen in meinen Augen war es rausgeschmissenes Geld!
Hatte 2 Sitzungen, zu je "Angebot" 650.-
Also in summe waren 1300.- weg, keine lockere Hose, kein Milimeter weg, vorher/nachher fotos indent.
Kurz zu meiner Person, ich bin trotz zwei kindern sehr viel unterwegs, bin 163m und wiege 52-53kg esse Sportlernahrung (also wenig Kohlenhydrate) und dennoch ein disaster.

Ich würde es bie wieder machen auch wenn es mir jemand schenkt oder mich dafür bezahlen würde.

Schade um das Geld!

Zertifiziertes Gerät von CoolSculpting verwenden!
Ich muss hier naturallooks und beautyjunkie6 Recht geben, das Gerät ist sehr wichtig! Es gibt viele billige Kopien, unbedingt darauf achten, dass ein zertifiziertes Coolsculpting Gerät verwendet wird da gibt es halt dann große Preisunterschiede!
Bei mir ist es jetzt ein halbes Jahr her und ich bin immer noch sehr zufrieden ich betreibe nach wie vor regelmäßig Sport, die Problemzonen an Bauch und Oberschenkel sind weg bei mir wurde ein zertifiziertes Gerät verwendet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2015 um 8:18

Vorher nachher
Sorry, jetzt bin ich hier als Kerl reingerutscht. Die vorher nachher würden mich interessieren. Habe nämlich einen kleinen aber hartnäckigen Bauch der trotz Sport nicht verschwinden will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2016 um 15:04

Fotos
Hallo,

ich habe auch überlegt meine Oberschenkel mit Coolsculpting behandeln zu lassen und wäre sehr an deinen Vorher-Nachher-Bildern interessiert.

Viele Grüße

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2016 um 21:38

Bring nichts !
Hallo
Ich habe es letztes Jahr machen lassen , an meinen Oberarme 2 mal es hat so gut wie nichts gebracht . Die insgesamt 2 cm Umfang die jetzt wieniger sind absolut lächerlich !! Ich bin 163 groß und wiege 54 Kilo und habe dafür 2800 Euro ausgeben . Meine Arme haben leider immer noch einen Umfang von 30 cm ! Habe es in Hannover machen lassen bei einer Schönheitschirurgen !! Als ich gesagt habe es hat ja nichts gebracht , bekam ich zu Antwort mein Hautbild wäre ja jetzt besser !!HALLO ich wollte keine schöne Haut sondern Dünne oberarme !! Bin total enttäuscht , alles falsche Versprechungen absolute abzocke Geldverschwendung .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2017 um 16:18
In Antwort auf aliisa_12929042

Hallo, hier gibt es ja noch keinen Erfahrungsbericht zu Cool Sculpting, und Fragen dazu tauchen ja immer wieder auf.
Ich habe mir Reiterhosen an den Oberschenkeln und den Bauch machen lassen, insgesamt waren das 3 Sitzungen. Habe das in einer Praxisgemeinschaft in Laxenburg gemacht, die das dort anbieten. Ich treibe sicher vier bis fünf Stunden die Woche Sport und achte auch auf meine Ernährung - hier ist es mir wirklich nur um die Entfernung von Problemstellen gegangen, die ich so nicht mehr wegbekommen hab. Vorteil bei Cool Sculpting ist ja auch, dass man keine Narkose bekommt und während der Behandlung alles mitkriegt.

Ich bin also nach Laxenburg gefahren, und hab mir erst einmal ein unverbindliches Infogespräch ausgemacht. Das war sehr informativ und noch gar nicht verbindlich, hab viele Infos und Unterlagen erhalten, auch Preise. Ich hab mich dann für eine Behandlung entschieden und ich muss sagen, ich war beeindruckt wie gut ich im Vorfeld auf das vorbereitet wurde, was mich dann beim nächsten Termin und während der Behandlung erwartet hat. (Kälte, Taubheitsgefühlt und andere Risiken und Nebenwirkungen), noch kurz ein paar Vorher-Fotos für die Vorher-Nachher Serie und dann ging es los.

Die Behandlung selbst ist nicht gerade angenehm, die Haut wird mit viel Unterdruck und bei 4 Grad für einige Zeit eingesaugt. Ist unangenehm aber nicht wirklich sehr schmerzhaft. Gruselig fand ich, dass die Haut danach durch die Kälte und den Applikator vom Körper wegsteht, das wird "Zapfen" genannt. Der wird dann aber ausmassiert und die Behandlung ist damit auch schon wieder vorbei.

Schmerzhaft und in Erinnerung geblieben sind mir aber eher die nächsten Tage dann: die ersten beiden Tage hat der Bauch geschmerzt, ist angeschwollen und hat weh getan. Ab dem dritten Tag hat sich ein riesiger blauer Fleck gebildet, der auch dementsprechend weh tut. Ab dem vierten Tag fängt es dann an zu kribbeln und die Schwellung geht zurück, der Bauch ist druckempfindlich. Aus meiner Erinnerung war auch der fünfte Tag der schlimmste, da hat es überall gejuckt und gestochen und gebkribbelt. Das wird dann langsam besser, mit jedem Tag. Ab dem zehnten Tag ist dann praktisch alles vorbei und man kann wieder uneingeschränkt alles tun. Auf enge Hosen und Kleidung hab ich jedenfalls in der Zeit verzichtet...

Für mich als Resümée: Schmerzen ja, aber für 10 Tage und angesichts des Ergebnisses echt erträglich! Ich hab immer noch einen flachen Bauch und die Reiterhosen sind weg, ich mach allerdings auch Sport und achte nach wie vor aufs Essen, das Gewicht ist gleich seit dem Eingriff. Ich hab auch viele Vorher-Nachher Fotos, wenn wer Interesse hat.

Hallo Carina,
ich hab übermorgen auch mein erstes Gespräch, wo ich alle Informationen über das CoolSculpting erhalte.
Würde mich daher total über die Vorher/Nachher Bilder interessieren.

Liebe Grüße
Karin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen