Home / Forum / Beauty / Erfahrungen zu Produkten/Cremes etc.

Erfahrungen zu Produkten/Cremes etc.

16. Oktober 2009 um 14:42


Hey,
ich bin 19 und habe ein nicht mal A Körbchen, dh. meine Brüste sehen so spitz aus wie wenn sie bei einer 12 jährigen gerade beginnen zu wachsen,ich leide sehr darunter,doch das Geld fehlt für eine Vergrößerung und ich stoße auf Unverständnis.

Ich habe vor einiger Zeit hier in diesem Forum Tipps gelesen und einige Sachen ausprobiert.
Walnussblättertee aus der Apotheke besorgt, doch das hat nichts geholfen.. Bierhefezeug bestellt, eingerieben (Es stinkt!) und auch das hat nichts geholfen.. Massagen haben nichts geholfen..

Ich hab letztens mal hier etwas von Tabletten für die Wechseljahre von dm ode rso gelesen ?
Könnt ihr mir noch einige Tipps geben was es sonst noch so gibt und eure Erfahrungen?

Ganz liebe Grüße
AmyRose

Mehr lesen
17. Oktober 2009 um 13:07

Da hilft nur eins
SILIKON

Ne im ernst, Cremes usw.. sind gut für die Haut und gegen Fältchen aber einen Busen zum wachsen zu bringen ?! Das schafft doch keine Creme oder sowas.

Überlege mal wenn das wirklich funktioniert, dann dürfte dein Freund das ja niemals verwenden, sonst würden ihm auch Brüste wachsen...

NE NE, ich kann mir vorstellen das Hormone die man injektziert etwas helfen können, aber ich denke ganz ehrlich, da hiflt nur OP.

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 2:42
In Antwort auf frankengirl

Da hilft nur eins
SILIKON

Ne im ernst, Cremes usw.. sind gut für die Haut und gegen Fältchen aber einen Busen zum wachsen zu bringen ?! Das schafft doch keine Creme oder sowas.

Überlege mal wenn das wirklich funktioniert, dann dürfte dein Freund das ja niemals verwenden, sonst würden ihm auch Brüste wachsen...

NE NE, ich kann mir vorstellen das Hormone die man injektziert etwas helfen können, aber ich denke ganz ehrlich, da hiflt nur OP.

aber ich denke ganz ehrlich, da hiflt nur OP.
oder ein gesundes Selbstbewusstsein

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 14:58

Brustvergrößerung
Hi,
ich kann Dich gut verstehen. Ich bin prinzipiell zwar gegen Schönheits-OPs, aber wenn wirklich nichts anderes hilft...

Auf jeden Fall solltest Du wirklich alles andere ausprobieren, bevor Du Dich operieren lässt. Falls Du es tust, hilft nur möglichst umfassende Informationen bezüglich Arzt und Methode einzuholen. Ich habe hier mal einen guten Artikel über Brust-OPs gelesen: http://www.yaacool.com/index.php?article=107

Vielleicht klappts aber doch noch mit was anderem. Ich habe mal gehört, dass es angeblich irgendeine Tantra-Massagetechnik geben soll, mit der sich die Brust vergrößern lässt. Hast Du das auch schon probiert?

Von einigen Bekannten habe ich gehört, dass sie Ihre nach der Schwangerschaft/ Stillzeit verkleinerte Brust mit der Vakuummethode wieder in Form gebracht bzw. ein wenig vergrößert haben: http://www.busenvergroessern.net/vakuummethode-zur-weiblichen-b rustvergroserung/

Du wirst sicher eine Lösung für Dein Problem finden,
LG Angel

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 17:13

Mhm
warum lässt du dir nicht hormone spritzen? hab ich auch gemacht...hat sehr gut funktioniert, du hast keine OP...etc

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen