Home / Forum / Beauty / Erfahrungen mit schnitthaar-extensions.de??

Erfahrungen mit schnitthaar-extensions.de??

12. Januar 2012 um 20:58

Hallooo
Hat irgendjemand von euch schon mal bei schnitthaar -extensions.de bestellt und kann was über die Qualität der Haare sagen? Ich finde die Seite macht einen tollen Eindruck und das was bei "Informationen Schnitt- und Naturhaar" beschrieben ist, klingt auch wirklich gut. Aber das sagt ja leider nichts aus...
Dankeee für eure Hilfe <3

Mehr lesen

12. Januar 2012 um 23:37

...
Ich hab mir ne tresse 60 cm russisch bestellt! Also ich find die haare an sich echt ok! Problem is nur um fülliges haar bis in die spitzen zu haben hät ich 60 cm auf 40 cm abschneiden müssen, also die fusseln da unten sind scho schlimm!
Aber pflegen tu ich es nich besonders un is scho schön! Also die haare an sich sind echt gut!
Die tresse ist nur dünn gewebt, also tressen bräuchte man 2 für ne hv!
Bondings weis i net , aber haare sind ja die selben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2012 um 9:54

Hat denn
sonst noch jemand Erfahrungen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2012 um 10:43
In Antwort auf faithe_12679314

...
Ich hab mir ne tresse 60 cm russisch bestellt! Also ich find die haare an sich echt ok! Problem is nur um fülliges haar bis in die spitzen zu haben hät ich 60 cm auf 40 cm abschneiden müssen, also die fusseln da unten sind scho schlimm!
Aber pflegen tu ich es nich besonders un is scho schön! Also die haare an sich sind echt gut!
Die tresse ist nur dünn gewebt, also tressen bräuchte man 2 für ne hv!
Bondings weis i net , aber haare sind ja die selben!

Tolle Haare!
finde ich,bin super zufrieden damit.Nehme aber immer Extension.Die Bondings sind die besten,die ich bisher hatte.Das russische Naturhaar ist der Oberhammer soooo kuschelich!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2012 um 14:51
In Antwort auf faithe_12679314

...
Ich hab mir ne tresse 60 cm russisch bestellt! Also ich find die haare an sich echt ok! Problem is nur um fülliges haar bis in die spitzen zu haben hät ich 60 cm auf 40 cm abschneiden müssen, also die fusseln da unten sind scho schlimm!
Aber pflegen tu ich es nich besonders un is scho schön! Also die haare an sich sind echt gut!
Die tresse ist nur dünn gewebt, also tressen bräuchte man 2 für ne hv!
Bondings weis i net , aber haare sind ja die selben!

Neuer Lieferant bei schnitthaar-extensions
Das tut uns ja nun leid wegen den Fusseln. Aber mittlerweile haben wir einen neuen Lieferanten für das russische Schnitthaar und die Tressen, als auch die Extensions sind jetzt richtig füllig in den Haarspitzen! Warum hast Du uns denn nicht wegen den fusseligen Spitzen kontaktiert? Da hätte man sich doch irgendwie einigen können, wir sind doch da sehr kulant!
Auch unsere Bondings halten perfekt, weil wir für die Flachbondings zum Anschweißen nur thermoplastisches Granulat verwenden, welches auch übergefärbt werden kann, ohne weich zu werden oder sich aufzulösen, sogar Dauerwellflüssigkeit kann diesen Bondings nichts anhaben, das ist einzigartig! Nur für die Rundbondings nehmen wir normales Keratin, damit die Extensions in den Microrings oder auch Eurolocks besseren Halt haben und nicht rutschen!
Wir haben jetzt auch Schnitthaartressen und Extensions aus Bulgarien - also schon gutes europäisches Haar - geliefert bekommen, allerdings noch nicht im Shop eingestellt. Auch hier sind die Tressen und die Extensions schön füllig in den Spitzen und garnicht fusselig und ich kann Dir zusichern, daß Du bei einer eventuellen nächsten Bestellung wirklich zufrieden sein wirst.
Liebe Grüße, Susanne von schnitthaar-extensions.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2012 um 23:48

Schnitthaar-Extensions Haare brechen leider ab
ich habe folgende Produkte in diesem Shop bestellt:

Russische Extensions, Länge 55 , Flachbonding, Farbe 24/613/M27-613

Diese wurden am 10.10.2012 eingearbeitet von einem professionellen Extensions-Ladengeschäft.

Seitdem verliere ich täglich viele Haare aus den Extensions.

Ich habe den Oberkopf frei gelassen, die Extensions wurden mit den Flachbondings befestigt.

Seitdem habe ich die Extensions in der Länge nur einmal gewaschen mit John Frieda Frizz Ease, das ich seit 2007 für alle meine Extensions benutzt habe.

Ich habe seit dem Anbringen meine Haare nicht gefärbt und flechte sie nachts zusammen. Wie gesagt, das gleiche Prozedere seit 2007.

Die Besitzerin des Ladengeschäfts hat nach 2 Wochen nochmal versucht, die ganzen Bondings nachzukleben, Vermutung war, dass die Bondings nicht halten, aber nach wie vor fallen Haare aus.

Ich habe überall an meiner Kleidung täglich Haare, auch die Wohnung ist voller verlorener Haare.

Es sind eindeutig die Extensions, nicht meine eigenen Haare.

Die Bondings sind bombenfest, aber die Haare brechen scheinbar alle ab.

Ich vermute, dass sie zu stark vorbehandelt sind. Ich weiß, dass es sehr schwierig mit hellblonden Extensions ist und die nach einer Weile brechen, aber ich hatte es noch nie, dass nach 2 Wochen so viele Haare ausgegangen sind. Es ist echt extrem und erinnert mich an meine Freundin, der büschelweise Haare ausgegangen sind , als sie ihre Chemotherapie bekommen hat. Es macht richtig Angst.

Ich finde es schön, dass die Haare nicht verfilzen, aber so kann ich diese Extensions niemanden empfehlen, eher abraten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2013 um 16:07

Russische Schnitthaartresse
Hey,

ich habe vor 2 Wochen dort russisches Schnitthaar auf Tresse gekauft. Erst machte es einen guten Eindruck.
Ich war dann beim Friseur uns ließ eine schonende Tönung drauf machen und sie zurecht schneiden. Mein Friseur und ich haben uns sehr gewundert, dass die Haare die Tönung kaum annehmen. Besonders die Rotpigmente wurden gar nicht angenommen. Dazu kommt, dass das Haar sich sehr schlecht schneiden ließ.
Ich habe das Haar dann trotzdem getragen weil ich immerhin 140 bezahlt habe. Es sieht unmöglich aus. Das Haar glänzt extrem auffällig und ist sehr schwer und dick. Mein Friseur macht auch Haarverlängerungen (ich trage Clip Ins) und er meinte, er kennt diese Art von Haar sehr gut bei vielen Kundinnen die zu ihm kommen. Er ist sich sicher, dass es sich hier um Haar handelt, bei dem die Schuppenschicht chemisch entfernt wurde und dann eine Silikonschicht drüber gemacht wurde. Er meinte ich würde es bald merken wenn die Sikikonschicht runter ist und ta taaaaaa: Nun isses soweit! Die Haare kleben förmlich aneinander. Ich muss sie stündlich kämmen damit sie wieder auseinander gehen. Und es wird immer schlimmer.

Ich habe auch den Shop kontaktiert und sie hat mir nur Tipps zur besseren Pflege gegeben - unverschämt bei diesem Preis.

Ich trage schon Jahre lang Haarverlängerungen und so eine schlechte Qualität ist mir noch nicht untergekommen! Ich wollte mir mal was richtig Tolles zulegen und nun hab ich 140 ausgegeben für Haar, welches man für 30 kaufen kann.

Das Letzte ist dieser Laden!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2013 um 22:02

Von wegen kulant?!
Hallo Susanne,

ich finde, es ist eine enorme Frechheit, dass du deinen Shop hier als kulant bezeichnest!!!
Habe euch sowohl bei facebook als auch per Mail geschrieben und keinerlei Reaktion erhalten, obwohl ich regelmäßig bei euch bestellt habe und immer sehr zufrieden war und euch sogar weiter empfohlen habe.

Die letzte russische Tresse für 140 Euro ist einfach nur der letzte Schrott und ich bin extrem enttäuscht über euer Verhalten.

Ihr seid vielleicht vieles, aber garantiert nicht kulant!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen