Forum / Beauty

Erfahrungen mit Pilsen, Dr. Solc oder Dr. Giebel

Letzte Nachricht: 6. September 2007 um 8:55
S
sorrel_12738898
30.09.05 um 15:56

Hallo ihr Lieben,
ich plane eine Brustverkleinerung in Pilsen. Noch habe ich mich jedoch noch nicht zu 100% entschieden.
Gibt es jemanden da draussen, der mir Berichte über die Klinik und die Ärtze (Dr. Solc, Dr. Giebler )schreiben kann?

Ich brauche dringend Empfehlungen, ob man sich in die Hände der Ärzte begeben kann oder ob man lieber sparen und sich in Deutschland operieren lassen sollte.

Bitte ganz dringend um Erfahrungsberichte jeglicher Art.
Interessiere mich für alles und bin für jegliche Ausführungen dankbar.
Insbesondere interessieren mich aber alle Berichte zu Dr. Solc und Dr. Giebel. Wer vielleicht sagen kann, wer besser ist, würde mir auch helfen.

Vielen lieben Dank bereits im voraus.
Bitte schickt mir Bericht - ich revangiere mich dann später auch so gut ich kann mit detaillierten Erfahrungsberichten von mir.

Mehr lesen

A
an0N_1206949699z
02.10.05 um 19:23

Schau mal auf
www.neuer-mensch.at

da haben sich einige von Dr. Solc operieren lassen!

Gefällt mir

S
sorrel_12738898
03.10.05 um 17:04
In Antwort auf an0N_1206949699z

Schau mal auf
www.neuer-mensch.at

da haben sich einige von Dr. Solc operieren lassen!

Danke!
Vielen lieben Dank für den Tipp.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
finja_12114805
05.03.07 um 13:57

Dr. Solc in Pilsen
Hallo Emiliy,

Dein Beitrat ist schon etwas älter, aber ich schreibe einfach doch mal:
Ich habe mir vor einem Jahr in Pilsen bei Dr. Solc gemeinsam mit einer Freundin das Fett absaugen lassen. Ich hatte insegsamt 15kg abgenommen und wollte durch die Operation eine schöne Kontur erreichen.
Ich bin mit meinem Ergebnis total zufrieden und auch meine Freundin fühlt sich wie ein neuer Mensch. Dr. Solc ist sehr nett und kompetent. Die Klinik befindet sich in einem Wohngebiet innerhalb eines Praxis/Klinikgeländes. Dort werden auch Augen gelasert und Zähne gemacht.
Die Operation habe ich über die Vermittlungsfirma http://www.mediform.org gebucht. Der Service war super und die Dame sehr nett. Allerdings kostet der die Vermittlung allein 400, was man sich locker sparen kann, indem man direkt in Pilsen anruft und alles weitere Telefonisch und per E-Mail klärt.
Die Übernachtungen in der Klinik sind im Preis nicht enthalten. Das ist etwas komisch, aber wenn man es weiß ganz ok. Man wird in einer medizinische eingerichteten "Pension" opertiert und betreut. Die Übernachtung kostet extra und nur in der ersten Nacht nach der OP ist ständig eine Schwester da, danach nur noch am Vormittag. Da die Zimmer über einen Kühlschrank, Brot, Tütensuppen und Wasserkocher verfügen, muss man sich dann den restlichen Tag selbst versorgen. Hier empfiehlt es sich, selbst vorzusorgen, oder jemanden mitzunehmen, der auch mal etwas einkaufen kann. (Ein Lidl ist direkt um die Ecke) Das Personal ist unglaublich nett und zuvorkommend. Alle sprechen deutsch.
Auch wenn das Ergebnis der Operation nicht 100% ist, muss man keine Angst haben.
Ich hatte schon vor der Operation auf der rechten Seite mehr Reiterhosen als auf der linken. Nach der Operation ist auf der rechten Seite leider zu viel stehen geblieben. Nach einem Jahr habe ich eine Mail an Herr Solc geschrieben, einen Termin ausgemacht, nach Pilsen gefahren und ich erhielt ohne Probleme oder Ausweichmanöver meine Korrektur.Kostenlos! Auch hatte ich mir überlegt noch am Rücken was wegnehmen zu lassen und Herr Solc sagte mir ehrlich, dass die Operation nur einen geringen Erfolg bringen wird und ich es mir genau überlegen soll, weil mein Bindegewebe unnatürlich schwach ist. Da hilft dann auch keine OP. also nix mit Geldmacherei, oder so.
Ich kann nur empfehlen nach Pilsen zu fahren!!!

Viele Grüße,
Laila

Gefällt mir

A
an0N_1250085699z
06.09.07 um 8:55

Dr. Giebel
Schau im Schönheitsforum der Brigitte.de
nach. Schlechte Nachrichten über Dr. Giebel.
Veronica

Gefällt mir