Home / Forum / Beauty / Erfahrungen mit clarins hautpflege oder...?

Erfahrungen mit clarins hautpflege oder...?

21. Januar 2008 um 15:32

hallo alle miteinander!

also, ich bin mit meiner bisherigen hautpflege nimmer so ganz glücklich und wollte mir mal etwas "exklusiveres" gönnen. ich hab mit dem 3 phasen set von clinique geliebäugelt, aber dann habe ich im netz gelesen, dass viele menschen sehr sehr unzufrieden damit sind, u.a. auch ihr. solche ratschläge nehme ich mir gern und oft zu herzen, denn 60 euro sind schließlich 60 euro für so ein set !!!

na ja, weiter hab ich mich bei douglas umgesehen und auch von clarins etwas nettes entdeckt. ich interessiere mich für die pflege (reiniger, tonic und fluid) für ölige haut. kennt sich jemand aus? denn auch das sind schließlich wieder um die 60 euro...

in frage kommen:

- doux nettoyant moussant (milde reinigung für alle hauttypen)
- gel nettoyant purifiant (reinigung ölige haut)
- lotion tonique sans alcool aux plantes (reinigungswasser)
- fluide regulateur ultra-matifiant peaux grasses (creme für ölige haut)

bin gespannt auf eure antworten, und lasst euch vom französischen nicht abschrecken...

Mehr lesen

21. Januar 2008 um 16:15

Hi
also ich kann dir in zufolge nicht helfen wegen der hautpflege für öligehaut! habe nur selber ein gesichtswasser von clarins, das ist total super! riecht auch total gut! ist für normale haut und hat pfirsichgeruch kann ich nur empfehlen.

clarins ist generell nicht so ne schlechte marke. kenne aber eher weniger leute die das benutzen, eben wegen dem preis.

frag doch einfach mal in einer parfumerie jemand kompetenten die werden dir sagen mit was kunden am meisten zufrieden sind, was oft gekauft wird etc.

ausserdem geben manche parfumerien von cremen so kleine probierdöschen mit, die füllen das vor ort für dich ab. machen aber nicht alle! aber vielleicht ergatterst du ja eine die das auch anbietet dann kannst du gleich zuhause testen ob das was für dich ist oder eher nicht. verstehe das ab so einer summe es nicht egal is wie wenn mansich ne creme kauft um 4...

übrigens, eine gute billige variante wäre balea von dm. da hab ich auch nur gute erfahrungen gemacht punkto hautpflege.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 20:54
In Antwort auf veit_12729375

Hi
also ich kann dir in zufolge nicht helfen wegen der hautpflege für öligehaut! habe nur selber ein gesichtswasser von clarins, das ist total super! riecht auch total gut! ist für normale haut und hat pfirsichgeruch kann ich nur empfehlen.

clarins ist generell nicht so ne schlechte marke. kenne aber eher weniger leute die das benutzen, eben wegen dem preis.

frag doch einfach mal in einer parfumerie jemand kompetenten die werden dir sagen mit was kunden am meisten zufrieden sind, was oft gekauft wird etc.

ausserdem geben manche parfumerien von cremen so kleine probierdöschen mit, die füllen das vor ort für dich ab. machen aber nicht alle! aber vielleicht ergatterst du ja eine die das auch anbietet dann kannst du gleich zuhause testen ob das was für dich ist oder eher nicht. verstehe das ab so einer summe es nicht egal is wie wenn mansich ne creme kauft um 4...

übrigens, eine gute billige variante wäre balea von dm. da hab ich auch nur gute erfahrungen gemacht punkto hautpflege.

Empfehlung
Also ich kann dazu nur sagen das es eine sehr gute Marke ist!
Benutze auch par Produkte von clarins, da meine Kosmetikerin diese linie vermwendet.
Die Produkte beinhalten nicht so viel chemie und sind daher sehr gut für die Haut.

Allerdings würde ich für die Gesichtspflege ein Gesichtwasser empfehlen, Waschlotion und eine Creme!
Mehr brauchst du nicht! Sonst strapazierst du deine Haut zu sehr.
Das Gesichtswasser ist sehr wichtig da es alles rückstände, wie z.b. Chlor vom Wasser, entfernt. NACH DEM WASCHEN IMMER DEINE GESICHT MIT GESICHTSWASSER REINIGEN!!!!
Ich benutze Lotion Tonique Sans alcool Camomille für normale Haut!

Viel Spass mit der Marke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen