Home / Forum / Beauty / Erfahrungen Alverde Haaröl Mandel Argan

Erfahrungen Alverde Haaröl Mandel Argan

25. Mai 2013 um 23:38 Letzte Antwort: 2. Juni 2013 um 0:26

Huhu ich habe gehört Mandelöl soll gut gegen Trockene Haare sein, und dachte mir gut nen neuer & Letzter versuch wenn das nicht klappt gehts ab zum friseur..
Ich habe mir nun von Alverde das Shampoo & Haaröl von Mandel & argan geholt ? weiß jemand von euch ob es wirklich was bringt ?? Danke für die Antworten !

Mehr lesen

26. Mai 2013 um 22:41

Du bist gut...
...Wenn du es dir eh schon gekauft hast. Dann probier`s halt aus.
Shampoo ist hauptsächlich zur Reinigung da. Wunder erwarten darf man da nicht.
Es sollte halt deinem Haartyp entsprechend sein, du solltest die Inhaltsstoffe gut vertragen bzw. keine empfindliche Kopfhaut haben; Da muss man dann besonders Acht geben, wenn die Kopfhaut nach dem Waschen juckt oder so...

Also Alverde finde ich ganz okay - Hatte schon ein paar Mal das Coffein-Shampoo von denen.
Ich persönlich probiere halt auch immer wieder gerne was Neues aus.
Momentan habe ich Zeugs von Alterra, Aubrey O. und Lavera daheim. Sowie auch ein Shampoo von "Balance Me". (Das hatten sie mal für kurze Zeit bei Zalando... )

Bei Alverde mag ich ansonsten die Gesichts- und Körperpflegesachen eher als die Haarpflege-Sachen.

Aber probier`s einfach selber aus - Teuer sind die Alverde-Produkte zum Glück nicht...
Ach ja - Das Haarpflege-Öl von Alverde soll auch ganz gut sein.

Liebe Grüße



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Mai 2013 um 23:47


jaaa ich wasche meine Haare ja nur 2 mal die woche & sind erst morgen wieder dran dachte Frag mal nach :>
na Teuer wars nun nicht, mal sehen was es bringt, ja wegen juckender Kopfhaut hab ich mein shampoo jetzt schon das 4. mal gewechelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2013 um 1:17
In Antwort auf an0N_1204826099z


jaaa ich wasche meine Haare ja nur 2 mal die woche & sind erst morgen wieder dran dachte Frag mal nach :>
na Teuer wars nun nicht, mal sehen was es bringt, ja wegen juckender Kopfhaut hab ich mein shampoo jetzt schon das 4. mal gewechelt

Hmm...
...da brauchst du wahrscheinlich eines mit ganz milden Tensiden, das beruhigend auf die Kopfhaut wirkt.
Könnte ev. daran liegen, dass du einen bestimmten Inhaltsstoff nicht verträgst.

Schwer zum Sagen, was das Beste für dich wäre. Vielleicht das von I&M aus der Sensitive-Reihe...? Oder eines von Aubrey Organics - Kannst ja mal bei der Seite von denen "stöbern"...
Oder vielleicht reicht auch schon das günstiges Sensitive-
Shampoo von Alverde.
Am besten vergleichst du die Incis bei "Codecheck-Info".
Wenn das alles nichts hilft, dann lass dich einfach in der Apotheke beraten oder frage einen Dermatologen um Rat.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Juni 2013 um 20:01
In Antwort auf maryp21

Hmm...
...da brauchst du wahrscheinlich eines mit ganz milden Tensiden, das beruhigend auf die Kopfhaut wirkt.
Könnte ev. daran liegen, dass du einen bestimmten Inhaltsstoff nicht verträgst.

Schwer zum Sagen, was das Beste für dich wäre. Vielleicht das von I&M aus der Sensitive-Reihe...? Oder eines von Aubrey Organics - Kannst ja mal bei der Seite von denen "stöbern"...
Oder vielleicht reicht auch schon das günstiges Sensitive-
Shampoo von Alverde.
Am besten vergleichst du die Incis bei "Codecheck-Info".
Wenn das alles nichts hilft, dann lass dich einfach in der Apotheke beraten oder frage einen Dermatologen um Rat.

Liebe Grüße


sooo hab es nun 3 mal angewendet :> und eigentlich bin ich sehr zufrieden ja
meine Kopfhaut juckt nicht mehr ^^
nur das Öl ist bisl blöd ein pump stoß reicht nicht &2 grade eben so aber wenn ich 3 mache sehen meine Haare aus als hätte ich sie mindestens 2 Wochen nicht gewaschen :'D also das nehme ich jetzt einmal die Woche & lasse es über Nacht drinnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juni 2013 um 0:26
In Antwort auf an0N_1204826099z


sooo hab es nun 3 mal angewendet :> und eigentlich bin ich sehr zufrieden ja
meine Kopfhaut juckt nicht mehr ^^
nur das Öl ist bisl blöd ein pump stoß reicht nicht &2 grade eben so aber wenn ich 3 mache sehen meine Haare aus als hätte ich sie mindestens 2 Wochen nicht gewaschen :'D also das nehme ich jetzt einmal die Woche & lasse es über Nacht drinnen

Ja...
...Das ist ein bisschen blöd bei den Naturölen. Da muss man sehr vorsichtig dosieren...

Ich nehm für die Längen und Spitzen als Leave-In lieber ein silikonhaltiges Öl; momentan das von Garnier, das "Wunderöl".
Aber auch nur wenn ich keine Zeit für eine Spülung hab und schnell noch föhne, weil ich weg muss...
Ansonsten reicht mir auch eine Ölkur über Nacht.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook