Forum / Beauty

Erfahrung mit Haarfabrwechsel von schwarz auf heller

Letzte Nachricht: 16. September 2009 um 13:22
A
an0N_1274829599z
11.09.09 um 10:45

Also:
Um es kurz zu sagen, hatte mich eigentlich vor einiger Zeit entschlossen, mein schwarz doch schwarz zu lassen und meinen Ansatz doch wieder überfärben zu lassen ...

Dieser ist nun doch schon nahezu 8 cm lang (dunkelblond) und von weitem seh ich immer aus als hätte ich eine Glatze *grml*

So viele Möglichkeiten hab ich nach dem ersten Herumfragen nicht bekommen:

1. Blondierwäsche ... dann wär ich doch aber wieder hellblond oder nicht?

2. Farbabzug (nennt sich das so)??? Schien mir was ähnliches zu sein, wie das erste ...

3. Viele verschiedene Strähnchen (nur bei welchem Friseur ist das bezahlbar?)

4. Geduld und rauswachsen lassem

5. doch wieder schwarz ...

So und nun die Frage, wer hat mit einer dieser Möglichkeiten Erfahrungen gemacht, kostenpunkt, pro und contra, Und wo ist z.B. das mit den Strähnchen bezahlbar? Und vor allem, müsst ich da den Ansatz net auch wieder färben lassen?

Mehr lesen

E
eser_12628485
13.09.09 um 14:56

...
Da gibt es noch eine Möglichkeit:
Bleichen!
Das habe ich gemacht, mit diesen Drogerieprodukten, und ich muss sagen, sie sind recht Sanft!
Mach Dir keine Strähnchen, wenn Du das nichr willst, denn das ist dann a Quatsch, wenn Du Dich damit unwohl fühlst, Blondierwäsche ist eigetnlich nur eine Haarwäsche mit geringem Wasserstoffperoxidanteil, also viel helfen wird es denke ich nicht, außer dass es rot wird.
Ich hatte keine Scheu davor und habe es gemacht, und hatte auch einen fuchsroten Kopf, aber es war nicht so schlimm
Wenn man das so haben will und nicht zum Friseur will, sollte man sich schon etwas trauen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

H
helene_11876686
16.09.09 um 13:22


hallo .. ich bin auch der meinung von perli191.
eine bekannte von mir hat sich die haare von schwarz auf blond gefärbt und die sieht jetzt aus wie ein reudiger hund. es ist orange-gelb-rot geworden.
würde dir auch raten sie stufenweise mit einer tönung (zb. mittelbraun) aufzuhellen und dann kannst du immer heller werden und auch farben benutzen.

glg

Gefällt mir