Home / Forum / Beauty / Erfahrung mit Braun Silkepil?

Erfahrung mit Braun Silkepil?

25. November 2009 um 22:46

Hallo, ich möchte mir gern die Beine epilieren. Hat jemand Erfahrungen mit dem Braun Silkepil Epilierer gemacht? Der soll ja sehr gut sein, aber ich würde gerne jemanden hören, der damit Erfahrungen gemacht hat. Vielen Dank.

Mehr lesen

15. Dezember 2009 um 14:00

Ich bin begeister!!!
Ich hab mir vor 1er woche den neuen braun silk epil wet and try vom internet um 89,- (inklusive Versandkosten) gekauft und innerhalb von 2 Tagen bekommen.
Ich habe vorher nur rasiert -> mit Venus Rasierer
und wollte jetzt endlich diese lästigen haare loswerden (bin geräteturnerin und muss daher IMMER glatte beine haben)

da ich zum ersten mal einen epilliere habe, habe ich mich sofort in die badewann gesetzt & ausprobiert.
zuerst einige minuten (ca. 5 min) warten (damit di haare weich werden) und dann gehts los. man kann vorher noch ein wenig duschgel auf di beine tun dann ist's noch einfacher.
ich sag euch - es war einfach super!
am anfang zupft es ein wenig - aber wie "HAAREAUSREISSEN" spührt mans nicht!
beginnen sollte man am schienbein - da gewöhnt man sich schnell daran und kann dann weiter rauf und auf die andere seite epillieren! es ist einfach toll ! man kann sich nicht mehr schneiden (kein blut mehr XD) und nachher tut man einfach eine kühlende aloevera creme rauf - und fertig ! rote pünktchen waren bei mir keine - eher war di haut GAAAAANZ wenig gerötet - das verschwindet aber nach 15 min wieder!

ich finde den braun silk epil einfach nur toll!
so einfach kann Haarentfernen sein
man braucht am anfang ein wenig getuld (bis man sich an dieses gefühl gewöhnt hat und bis alle haare weg sind) aber sonst ist dieses gerät nur zu empfehlen!!!

auch wenn die anschaffungskosten (89 ) nicht gerade billig sind, aber rechnet mal zusammen was die rasierklingen von zB einem vensurasierer bezahlt + rasierschaum ..
und die rasierklingen heben nicht allzulange!
mit diesem eppilierer hat ma sogar die 100 Tage geld-zurück garantie!!!!!! & normale garantie hat man auch ... also was will man mehr!

LADY'S kauft euch diesen rasierer!
hätte echt nicht gedacht dass eppilieren so einfach ist und diesen KLEINEN Schmerz hält an den beinen echt jeder aus!!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 19:02

Sehr zu empfehlen.
Hallo,
kann mich da nur anschließen. Habe mir den Braun Silk-épil Xpressive 7781 Wet&Dry vor Weihnachten bestellt. Hatte mich seither auch immer rasiert.
Es ist mein erster Epilierer und bin einfach nur begeistert. Das leichte Zupfen an den Beinen war erträglich. Hatte es mir schlimmer vorgestellt.
Meine Haut war ganz leicht gerötet was aber nach ein paar Minuten verschwunden war. Nun bin ich mal gespannt wie lange meine Beine schön glatt bleiben. Es braucht zwar auch etwas bis man alle Haare erwischt hat. Sehr hilfreich dabei ist angebrachte Lampe.
Der Preis mit ca. 99 Euro ist zwar etwas hoch , aber habe es nach der ersten Benutzung nicht bereut.

Fazit: Wenn schon ein Epilierer dann den.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2010 um 12:10


Braun Silk-épil auf alle Fälle !!

Also ich hatte mindestes 25 Jahre alles, wirklich alles ausprobiert... War sehr stark behaart , wie ein Mann und vorallem sehr dunkle und sehr lange Haare obwohl ich eine Blondine bin.
Egal was ich ausprobiert habe.. spätestens am 7 . Tag schämte ich mich wieder.
Dann habe ich mir im Sommer 2006 den Braun Silk-épil gekauft !!
Boah waren das Schmerzen beim ersten Mal. Mußte mich echt zusammenreißen !!
ABER HEUTE :
Suuuuper !!
Jahr für Jahr verschwinden die Haare automatisch. Die Wurzeln veröden mit der Zeit , kommen einfach nicht mehr wieder !!
Ich habe es am Anfang falsch gemacht, sobald die Stoppeln da waren, obwohl in der Betriebsanleitung steht das man mindestens eine gewisse Länge haben muß bevor man wieder epilliert ! Da solltest Du Dih auch dran halten.
Ich habe schöne glatte Beine, die besonders im Sommerstrahlend glatt sind.
Selbst wenn nach ca 6 Wochen die ersten Stoppeln wieder kommen ! Sie fallen nach einer Weile nicht mehr auf !!
Weil die Haare immer dünner und dünner werden und an einigen Stellen garnicht mehr wachsen...
ALSO ich kanns nur empfehlen, ich habe noch nie sooo gerne Miniröcke im Sommer getragen wie jetzt nach der Bahandlung mit
Braun Silk-épil !!!
Also ich mache das jetzt alle 8 - 12 Wochen - geht rucki zucki, dann gehe ich duschen, und danach gut mit dem Handtuch abrubbeln damit sich die alte , trockene Haut entfernt. Zum Schluß gut eincremen.
Dafür kann ich die : BodyRepair von Garnier empfehlen !!
(Rote Flasche) oder die straffende in de gelben Flasche. Die Kosten normal so fast 5,00 Euro aber bei Schlecker und Müller ist die oft für 3,50 Euro im Angebot !! Also 400ml halten bei mir für den ganzen Körper , jeden Abend ca. ein halbes Jahr !!
Ich mache das alles Abends in aller Ruhe, so als meine eigene Wellnes-Stunde !
Du wirst sehen was für schöne Beine Du bekommst.
Also ich bin endlich glücklich mit meinen Beinen !
Ach so und noch was :
Lästige Pickel oder verwachsungen wie : Haare wachsen unter der Haut gibt Entzündungen wenn nicht sogar Narben ...
DAS THEMA ist dann auch VORBEI !!
Kam bei mir sehr häufig beim rasieren vor, das gibt es beim Braun Silk-épil auch nicht mehr !!

Gruss
Susanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2010 um 12:17

Habs vergessen...
Habe nochmals Deine Bilder angeschaut, Du trägst oft Perlonstrumpfhosen...
Die kannst im Sommer dann auch beruhigt im Schrank lassen. Da das Hautbild der Beine immer glatter und glänzender werden und durch die Sonne braun werden !!
Sparst da also auch noch nee Menge Geld !!
Für den Anfang empfehle ich die Perlon zum aufsprühen, so gewöhnt man sich das tragen auch ab.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2010 um 23:17

Kauf ihn
iich hab ihn auch und bin voll damit zufrieden

hab den alten aber, also nich den, den man mit wasser verwenden kann. den will ich mir aber noch kaufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2010 um 14:44

Ich hab den
......den man unter wassr benutzen kann und der ist einfach nur geil musst du dir echt kaufen das tut nicht mal weh wenn du den über wasser benutzt alles top an dem gerät hab den auch schon gut 6 monate und bin damit voll zu frieden der kostet zur zeit bei media markt und saturn rund 139 euro genau wie vor 6 monate also billiger wird der jedenfalls nicht so schnell ausser du wartest bis weinachten und sparst vllt 20 euro .....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2011 um 19:36
In Antwort auf amika_12870791


Braun Silk-épil auf alle Fälle !!

Also ich hatte mindestes 25 Jahre alles, wirklich alles ausprobiert... War sehr stark behaart , wie ein Mann und vorallem sehr dunkle und sehr lange Haare obwohl ich eine Blondine bin.
Egal was ich ausprobiert habe.. spätestens am 7 . Tag schämte ich mich wieder.
Dann habe ich mir im Sommer 2006 den Braun Silk-épil gekauft !!
Boah waren das Schmerzen beim ersten Mal. Mußte mich echt zusammenreißen !!
ABER HEUTE :
Suuuuper !!
Jahr für Jahr verschwinden die Haare automatisch. Die Wurzeln veröden mit der Zeit , kommen einfach nicht mehr wieder !!
Ich habe es am Anfang falsch gemacht, sobald die Stoppeln da waren, obwohl in der Betriebsanleitung steht das man mindestens eine gewisse Länge haben muß bevor man wieder epilliert ! Da solltest Du Dih auch dran halten.
Ich habe schöne glatte Beine, die besonders im Sommerstrahlend glatt sind.
Selbst wenn nach ca 6 Wochen die ersten Stoppeln wieder kommen ! Sie fallen nach einer Weile nicht mehr auf !!
Weil die Haare immer dünner und dünner werden und an einigen Stellen garnicht mehr wachsen...
ALSO ich kanns nur empfehlen, ich habe noch nie sooo gerne Miniröcke im Sommer getragen wie jetzt nach der Bahandlung mit
Braun Silk-épil !!!
Also ich mache das jetzt alle 8 - 12 Wochen - geht rucki zucki, dann gehe ich duschen, und danach gut mit dem Handtuch abrubbeln damit sich die alte , trockene Haut entfernt. Zum Schluß gut eincremen.
Dafür kann ich die : BodyRepair von Garnier empfehlen !!
(Rote Flasche) oder die straffende in de gelben Flasche. Die Kosten normal so fast 5,00 Euro aber bei Schlecker und Müller ist die oft für 3,50 Euro im Angebot !! Also 400ml halten bei mir für den ganzen Körper , jeden Abend ca. ein halbes Jahr !!
Ich mache das alles Abends in aller Ruhe, so als meine eigene Wellnes-Stunde !
Du wirst sehen was für schöne Beine Du bekommst.
Also ich bin endlich glücklich mit meinen Beinen !
Ach so und noch was :
Lästige Pickel oder verwachsungen wie : Haare wachsen unter der Haut gibt Entzündungen wenn nicht sogar Narben ...
DAS THEMA ist dann auch VORBEI !!
Kam bei mir sehr häufig beim rasieren vor, das gibt es beim Braun Silk-épil auch nicht mehr !!

Gruss
Susanne

Vielen Dank
Hallo Susanne,
vielen Dank für Deinen Rat. Ich bin zwar immer nich nicht dazu gekommen, das durchzuziehen (meine Frau mag eigentlich nicht, wenn ich mir die Beine rasiere), aber ich denke, ich werde es bald mal probieren. Dein Tipp war ein guter Anstoß.
LG, Marie-Christine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2016 um 14:07

Braun ist da TOP
Ich hab das IPL Geärt von Braun, ist momentan sogar im Angebot hier bei Amazon:

http://amzn.to/1SD26xM

Ich habe es nun seit gut einem Jahr und bei mir wachsen eigentlich keine Haare mehr nach. Bin sogar ein hellerer Typ.

Kann ich nur empfehlen. Günstiger sollte man aber keines kaufen, denn die wirken erfahrungsgemäß nicht so gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2016 um 9:43

Braun Silk-épil 5541 ein besonderer Epilierer
Ich darf den Braun Silk-épil 5 im Rahmen eines Projektes testen.
Vor langer Zeit habe ich mich schon mal ans Epilieren gewagt, aber mir war es zu schmerzhaft so dass ich es gelassen habe.
Bei diesem Epilierer ist die Besonderheit, dass man ihn auch "wet" anwenden kann, somit soll das Epilieren viel sanfter sein.
Das kann ich auch bestätigen! Trocken habe ich es auch ausprobiert, aber nass gefällt es mir besser eben weil die Poren sich öffnen und es weniger schmerzhaft ist.
Er ist präzise und erfasst auch die kürzesten Härchen, aber einige wenige Haare bleiben dann doch stehen, was ich aber nicht schlimm finde. Da es wirklich einzelne sind.
Geliefert werden mit dem Epilierer 4 Aufsätze, was ich sehr toll finde. Denn so ist der Epilierer vielseitig verwendbar, zum Epilieren mit Hautkontaktaufsatz oder Massageaufsatz, zum Rasieren und Trimmen gibt es auch einen Aufsatz.
Ich finde den Silk-épil im Gegensatz zu anderen Epilierer nicht sehr laut.
Was mir fehlt ist ein Täschchen, denn so muss ich nach einem passenden Täschchen suchen, damit ich auch meinen Epilierer gut aufbewahren kann oder Vllt. auch mal irgendwohin mitnehmen kann.
Der Akku hält super lange, lt. Braun hält er voll aufgeladen eine halbe Stunde mir kam es aber viel länger vor. Also man hat genügend Zeit um gründlich zu epilieren.
Ich habe es auch an der Bikinizone und unter den Achseln ausprobiert. Anfangs ziept es schon aber es dauert nicht lange und an diesen "Schmerz" gewöhnt man sich und es ist nicht schlimm.
Ich kann den Silk-épil nur empfehlen, auch für Anfänger ist er super geeignet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2016 um 11:58

Sehr Empfehlenswert!
Ich durfte den Epilierer im Rahmen eines Projekts testen und er hat mich voll überzeugt. Am Anfang musst du zwar erst ein bisschen rumprobieren, was für dich am besten ist (Hautkontakt-/Massageaufsatz; Wet/Dry) und dich an das ziepen gewöhnen, aber das wirst du bei diesem tollen Ergebnis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2016 um 20:39

Epillierer
Schau mal hier, da findest du viele Geräte und auch immer gute Bewertungen von Käufern. Ich habe meinen auch dort gekauft.

http://bit.ly/2daF6Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen