Anzeige

Forum / Beauty

Erdbeermaske gegen unreinhaut gesucht!!!!(auch andere sachen)

Letzte Nachricht: 23. Mai 2007 um 21:07
L
leona_12236332
20.05.07 um 12:46

Ich bin auf der suche nach rezepten für masken also wenn jemand was hat.....

Mehr lesen

D
danita_12383194
20.05.07 um 13:41

Also
ich weiß nicht für welchen Hauttypn du die Masken brauchst. Wenn mir dass noch sagst kann ich dir noch mehr Rezepte schreiben! Eine Erbeermaske ist auch dabei!

Für einen frischen Teint
Fruchtfleisch einer Orange auf das Gesicht geben nach 15 Minuten mit lauwarmem Wasser abwaschen.

Gesichtspflege
Honig pur aufs Gesicht auftragen. Entspannt und fördert die Durchblutung! Nach zehn Minuten abspülen!

Feuchtigkeitsmaske
Zerkleinern Sie eine Salatgurke im Mixer, mischen Sie einen EL Joghurt unter und tragen Sie die Mischung großzügig aufs Gesicht auf. Einwirkzeit: 20 Minuten.

Maske für unreine Haut
Eine Handvoll Weintrauben zerdrücken, mit einem EL Haferflocken vermischen. Die Maske auftragen, 15 Minuten einwirken lassen und mit lauwarmem Wasser abspülen.

Straffende Hautreinigungsmaske
Ein Eiweiß steif schlagen, 1 EL Buttermilch vorsichtig unterheben. Großzügig aufs Gesicht auftragen, nach 20 Minuten abwaschen.

Maske für straffe Haut
Schlagen Sie 1 Eiweiß steif und heben Sie 1 EL Buttermilch unter. Die Masse
dick aufs Gesicht auftragen, die Augenpartie dabei aussparen. Nach 20
Minuten mit lauwarmem Wasser abnehmen.

Maske für empfindliche Haut
2 EL Honig (am besten erwärmt) mit 2 EL Quark vermischen. Auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und nach 15 Minuten mit lauwarmem Wasser entfernen.

Maske für müde Haut
Eine große Pellkartoffel zerdrücken, mit 1 Eigelb und 1 EL Milch verrühren, noch warm auftragen.

Erdbeer-Maske für trockene Haut
Eine Handvoll Erdbeeren pürieren oder mit der Gabel zerdrücken. 3 EL Sahnequark und einen Teelöffel Olivenöl untermischen. Die Gesichtsmaske 15 Minuten einwirken lassen.

Avocado-Maske für trockene Haut
Eine Avocadohälfte, 2 EL Buttermilch, 1 EL Magerquark und Bund Petersilie pürieren. Die Maske aufs Gesicht auftragen und 15 Minuten einwirken lassen. Mit warmem Wasser abspülen.

Quark-Maske für trockene Haut
100 g Sahnequark, ein Eigelb und einen TL Olivenöl vermischen. Die Mischung aufs Gesicht auftragen und nach 15 Minuten mit kaltem Wasser abspülen!

Bananen-Maske für trockene Haut
Die Haut reinigen, dann die Mischung aus einer reifen Banane, 2 EL Sahne, 1 EL Quark und 1 Eigelb aufs Gesicht auftragen, die Augen aussparen. 20 Minuten einwirken lassen und danach mit viel lauwarmem Wasser gründlich abspülen.

Packung für trockene Haut
Die Hälfte einer reifen Avocado pürieren, mit 1 EL Quark und 1 EL Honig mischen. Die Packung auftragen, nach 20 Minuten abnehmen.

Gegen angeschwollene Augen
Gurkenscheibchen auf den Augenlidern lassen Schwellungen abklingen. Mindestens 15 Minuten einziehen lassen!

Gegen raue Lippen
Honig auf die Lippen! Lecken ist für mindestens 10 Minuten verboten!

Zitronen-Cognac-Maske
Um bei besonderen Anlässen zu strahlen, ist eine Maske das beste Schönheitsmittel. Mit der Zitronen-Cognac-Maske wird ein fahler und blasser Teint wieder frisch. Dazu 1 Tasse Milch, 1 TL Zitronensaft und 1 TL Cognac mischen, erwärmen und auftragen.

Haferflocken-Maske
Aufbaupflege für trockene Haut leistet die Maske aus Haferflocken und Milch: 1 EL Haferflocken und 3 EL heiße Milch verrühren, bis ein sämiger Brei entsteht. Noch warm reichlich davon auf das Gesicht auftragen. Eine Einwirkzeit von 10 Minuten ist ausreichend, den Rest mit Papiertüchern abnehmen und anschließend abwaschen.

Honig-Quark-Maske
Überflüssiger Fettglanz kann mit 1 EL Magerquark, 1 TL Honig, 1 TL Zitronensaft und 2 TL Frischmilch reduziert werden. Die Haut wird außerdem von Unreinheiten befreit.

Apfel-Sauerrahm-Maske
Die Apfel-Sauerrahm-Maske schmeckt nicht nur gut, sie verleiht der Haut ein Frischeerlebnis der besonderen Art. Einfach den Apfel reiben, mit 2 EL Sauerrahm verrühren und auf das Gesicht auftragen.




Gefällt mir

T
teca_11877412
20.05.07 um 17:15

Hey
also das is jetz kein rezept, aber es gibt spezielle gegen unreine Haut eine Erdbeermaske falls du das jetz auch wissen wollts. Die ist von der Firma Schaebens (gibts im DM) ich denke so 89 cent oder sowas. Die soll von der Wirkung gut sein =) probiers aus

Gefällt mir

S
senta_11840632
20.05.07 um 22:17

Also..

die mit dem Quark (Topfen) und Honig ist echt gut. Macht die Haut sehr zart und geschmeidig.

Aber ich hab LEIDER auch ein bisschen Hautunreinheiten.
Ich geb mir meistens nur Quark auf die Haut und lass ihn einwirken bis er komplett "eingetrocknet" ist. Sieht zwar mit der Maske nicht besonders aus, aber wenn du es dann runterwäscht (lauwarmes Wasser) ist die Haut ein TRAUM. Denn der Quark entzieht sozusagen der Haut das Fett (das die Unreinheiten verursacht). Dafür spendet es trotzdem irgendwie Feuchtigkeit ..

Meiner Meinung nach ist der Quark ein kleines Wundermittel. ;o)

Viel Spaß beim ausprobieren, wenn dus tust!

LG und viel Erfolg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1213647499z
20.05.07 um 23:03
In Antwort auf danita_12383194

Also
ich weiß nicht für welchen Hauttypn du die Masken brauchst. Wenn mir dass noch sagst kann ich dir noch mehr Rezepte schreiben! Eine Erbeermaske ist auch dabei!

Für einen frischen Teint
Fruchtfleisch einer Orange auf das Gesicht geben nach 15 Minuten mit lauwarmem Wasser abwaschen.

Gesichtspflege
Honig pur aufs Gesicht auftragen. Entspannt und fördert die Durchblutung! Nach zehn Minuten abspülen!

Feuchtigkeitsmaske
Zerkleinern Sie eine Salatgurke im Mixer, mischen Sie einen EL Joghurt unter und tragen Sie die Mischung großzügig aufs Gesicht auf. Einwirkzeit: 20 Minuten.

Maske für unreine Haut
Eine Handvoll Weintrauben zerdrücken, mit einem EL Haferflocken vermischen. Die Maske auftragen, 15 Minuten einwirken lassen und mit lauwarmem Wasser abspülen.

Straffende Hautreinigungsmaske
Ein Eiweiß steif schlagen, 1 EL Buttermilch vorsichtig unterheben. Großzügig aufs Gesicht auftragen, nach 20 Minuten abwaschen.

Maske für straffe Haut
Schlagen Sie 1 Eiweiß steif und heben Sie 1 EL Buttermilch unter. Die Masse
dick aufs Gesicht auftragen, die Augenpartie dabei aussparen. Nach 20
Minuten mit lauwarmem Wasser abnehmen.

Maske für empfindliche Haut
2 EL Honig (am besten erwärmt) mit 2 EL Quark vermischen. Auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und nach 15 Minuten mit lauwarmem Wasser entfernen.

Maske für müde Haut
Eine große Pellkartoffel zerdrücken, mit 1 Eigelb und 1 EL Milch verrühren, noch warm auftragen.

Erdbeer-Maske für trockene Haut
Eine Handvoll Erdbeeren pürieren oder mit der Gabel zerdrücken. 3 EL Sahnequark und einen Teelöffel Olivenöl untermischen. Die Gesichtsmaske 15 Minuten einwirken lassen.

Avocado-Maske für trockene Haut
Eine Avocadohälfte, 2 EL Buttermilch, 1 EL Magerquark und Bund Petersilie pürieren. Die Maske aufs Gesicht auftragen und 15 Minuten einwirken lassen. Mit warmem Wasser abspülen.

Quark-Maske für trockene Haut
100 g Sahnequark, ein Eigelb und einen TL Olivenöl vermischen. Die Mischung aufs Gesicht auftragen und nach 15 Minuten mit kaltem Wasser abspülen!

Bananen-Maske für trockene Haut
Die Haut reinigen, dann die Mischung aus einer reifen Banane, 2 EL Sahne, 1 EL Quark und 1 Eigelb aufs Gesicht auftragen, die Augen aussparen. 20 Minuten einwirken lassen und danach mit viel lauwarmem Wasser gründlich abspülen.

Packung für trockene Haut
Die Hälfte einer reifen Avocado pürieren, mit 1 EL Quark und 1 EL Honig mischen. Die Packung auftragen, nach 20 Minuten abnehmen.

Gegen angeschwollene Augen
Gurkenscheibchen auf den Augenlidern lassen Schwellungen abklingen. Mindestens 15 Minuten einziehen lassen!

Gegen raue Lippen
Honig auf die Lippen! Lecken ist für mindestens 10 Minuten verboten!

Zitronen-Cognac-Maske
Um bei besonderen Anlässen zu strahlen, ist eine Maske das beste Schönheitsmittel. Mit der Zitronen-Cognac-Maske wird ein fahler und blasser Teint wieder frisch. Dazu 1 Tasse Milch, 1 TL Zitronensaft und 1 TL Cognac mischen, erwärmen und auftragen.

Haferflocken-Maske
Aufbaupflege für trockene Haut leistet die Maske aus Haferflocken und Milch: 1 EL Haferflocken und 3 EL heiße Milch verrühren, bis ein sämiger Brei entsteht. Noch warm reichlich davon auf das Gesicht auftragen. Eine Einwirkzeit von 10 Minuten ist ausreichend, den Rest mit Papiertüchern abnehmen und anschließend abwaschen.

Honig-Quark-Maske
Überflüssiger Fettglanz kann mit 1 EL Magerquark, 1 TL Honig, 1 TL Zitronensaft und 2 TL Frischmilch reduziert werden. Die Haut wird außerdem von Unreinheiten befreit.

Apfel-Sauerrahm-Maske
Die Apfel-Sauerrahm-Maske schmeckt nicht nur gut, sie verleiht der Haut ein Frischeerlebnis der besonderen Art. Einfach den Apfel reiben, mit 2 EL Sauerrahm verrühren und auf das Gesicht auftragen.




Wow
danke für die tollen tips kan ich auch von gebrauch machen

Gefällt mir

M
monifa_12111082
20.05.07 um 23:12
In Antwort auf an0N_1213647499z

Wow
danke für die tollen tips kan ich auch von gebrauch machen

Heilerde gegen Pickel und Mitesser
Günstig und wirkt gegen kleine Pickeln und Mitessern. Einfach Heilerde zur äußeren Anwendung (Apotheke, ca. 4-5 Euro) mit etwas Wasser mischen und ins Gesicht schmieren, trocknen lassen und abspülen. Sollte nicht bei trockener Haut angewendet werden.

Die angetrocknete Heilerde kann auch anschließend abgerubbelt werden, soll als sanftes Peeling dienen.

Den Rest mit lauwarmen Wasser abspülen.


Weitere Infos:

Vitamin B5
Das Vitamin B5 auch Pantothensäure genannt, ist wichtig für den Stoffwechsel und dient dem Auf- und Abbau von Kohlenhydraten, Aminosäuren, Fetten und der Cholesterin-Synthese. Der tägliche Bedarf von Vitamin B5 sollte bei mindestens 6 Gramm liegen und ist in Vollkornbrot, Reis, Eiern, Früchten, Gemüse, Milch und alkoholischen Getränken enthalten.

Gegen Pickel hilft hochdosiertes Vitamin B5 indem 10 Gramm pro Tag eingenommen werden aber trotz gewisser Erfolge die zur Verringerung von Akne und Pickeln führten, ist die Wirsamkeit gegenüber den genannten Hautkrankheiten wissenschaftlich noch nicht bewiesen.

Teebaumöl
Das Teebaumöl ist ein Öl, welches vom Teebaum stammt und einen nicht angenehmen Geruch hat und in seiner puren Form auf die Akne oder Pickel aufgetragen wird. Aber obwohl damit gewisse Erfolge erzielt werden können, kann es durchaus sein dass die Haut auf dieses Öl mit Reizungen reagiert.

Heilerde
Die Heilerde ist ein Pulver und wird aus Lößablagerungen der Eiszeit gewonnen und wurde in der Antike zur Hautbehandlung eingesetzt. Das aus der Heilerde gewonnene Pulver wird mit kalten Wasser vermischt und auf die durch Akne oder Pickel betroffene Hautstellen für mindestens eine Stunde aufgetragen.

Nach der Auftragung können Entzündungen sowie Schmerzen zurückgehen und hat positive Auswirkungen auf den Kreislauf und Stoffwechsel. Bei Akne und Pickeln sollte die Heilerde mindestens zwei-, bis dreimal in der Woche für je Stunde aufgetragen werden, damit sich langfristig Erfolge erzielen lassen.

Sonne
Die Sonne hat positive Wirkungen auf Akne und Pickel, weil es dabei zur Austrocknung der Haut kommt und diese besser durchblutet wird. Der Sonne sollte man sich nicht sehr lange aussetzen, weil dies zu Hautreizungen führen kann und daher ist es besonders empfehlenswert die Haut vor dem Sonnengang stets mit Sonnenschutzöl einzucremen.

Rotlicht
Das Rotlicht wirkt gegen Entzündungen, Pickel und Akne, unterstützt die Durchblutung und sollte mindestens zwei-, bis dreimal in der Woche für je 15 Minuten angewendet werden. Diese Heilmethode ist sanft und zeigt langfristig Erfolge gegen Hautkrankheiten wozu auch die Akne und Pickel gehören.

Gefällt mir

A
asaki_12379447
23.05.07 um 21:07
In Antwort auf monifa_12111082

Heilerde gegen Pickel und Mitesser
Günstig und wirkt gegen kleine Pickeln und Mitessern. Einfach Heilerde zur äußeren Anwendung (Apotheke, ca. 4-5 Euro) mit etwas Wasser mischen und ins Gesicht schmieren, trocknen lassen und abspülen. Sollte nicht bei trockener Haut angewendet werden.

Die angetrocknete Heilerde kann auch anschließend abgerubbelt werden, soll als sanftes Peeling dienen.

Den Rest mit lauwarmen Wasser abspülen.


Weitere Infos:

Vitamin B5
Das Vitamin B5 auch Pantothensäure genannt, ist wichtig für den Stoffwechsel und dient dem Auf- und Abbau von Kohlenhydraten, Aminosäuren, Fetten und der Cholesterin-Synthese. Der tägliche Bedarf von Vitamin B5 sollte bei mindestens 6 Gramm liegen und ist in Vollkornbrot, Reis, Eiern, Früchten, Gemüse, Milch und alkoholischen Getränken enthalten.

Gegen Pickel hilft hochdosiertes Vitamin B5 indem 10 Gramm pro Tag eingenommen werden aber trotz gewisser Erfolge die zur Verringerung von Akne und Pickeln führten, ist die Wirsamkeit gegenüber den genannten Hautkrankheiten wissenschaftlich noch nicht bewiesen.

Teebaumöl
Das Teebaumöl ist ein Öl, welches vom Teebaum stammt und einen nicht angenehmen Geruch hat und in seiner puren Form auf die Akne oder Pickel aufgetragen wird. Aber obwohl damit gewisse Erfolge erzielt werden können, kann es durchaus sein dass die Haut auf dieses Öl mit Reizungen reagiert.

Heilerde
Die Heilerde ist ein Pulver und wird aus Lößablagerungen der Eiszeit gewonnen und wurde in der Antike zur Hautbehandlung eingesetzt. Das aus der Heilerde gewonnene Pulver wird mit kalten Wasser vermischt und auf die durch Akne oder Pickel betroffene Hautstellen für mindestens eine Stunde aufgetragen.

Nach der Auftragung können Entzündungen sowie Schmerzen zurückgehen und hat positive Auswirkungen auf den Kreislauf und Stoffwechsel. Bei Akne und Pickeln sollte die Heilerde mindestens zwei-, bis dreimal in der Woche für je Stunde aufgetragen werden, damit sich langfristig Erfolge erzielen lassen.

Sonne
Die Sonne hat positive Wirkungen auf Akne und Pickel, weil es dabei zur Austrocknung der Haut kommt und diese besser durchblutet wird. Der Sonne sollte man sich nicht sehr lange aussetzen, weil dies zu Hautreizungen führen kann und daher ist es besonders empfehlenswert die Haut vor dem Sonnengang stets mit Sonnenschutzöl einzucremen.

Rotlicht
Das Rotlicht wirkt gegen Entzündungen, Pickel und Akne, unterstützt die Durchblutung und sollte mindestens zwei-, bis dreimal in der Woche für je 15 Minuten angewendet werden. Diese Heilmethode ist sanft und zeigt langfristig Erfolge gegen Hautkrankheiten wozu auch die Akne und Pickel gehören.

Ideen
Wollte mal Danke sagen für die Anregungen, werd ich demnächst ausprobieren ^^

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige
Anzeige