Home / Forum / Beauty / Epilierer verletzt Haut

Epilierer verletzt Haut

15. Mai 2016 um 13:41

Hallo
ich habe mir vor ca. einem halben Jahr einen Epilierer von Braun gekauft, Silk epil 5 oder so, eher ein Einfacher.
Jedenfalls habe ich mir damit bis vor kurzem erfolgreich und weitestgehend schmerzfrei die Beine und Achseln enthaart.
Letztens beim Achseln epilieren nach dem Duschen haben die Pinzetten dann plötzlich Haut mit entfernt. Zuerst habe ich es gar nicht gemerkt, es war nur etwas schmerzhafter als sonst, aber dann hab ich richtige Hautröllchen gesehen und die Haut war stark gerötet und hat gebrannt.
Bisher ist das noch nie passiert!
Ich hab es abheilen lassen und wollte es jetzt nochmal probieren. Diesmal ohne vorher zu duschen, weil ich dachte dass es vielleicht an der aufgeweichten Haut lag.
Aber es ist wieder passiert.
Ich bin ratlos. Woran liegt das? Vorher hat es dch auch immer funktioniert. Ist das ein Defekt am Epilierer oder liegt es an meiner Haut?
Kennt das jemand von euch und weiß vielleicht wie man das Problem beheben kann?

Mehr lesen

21. Mai 2016 um 15:15

Epilier-Gerät zurück geben
Liebe mililu4,

ich empfehle dir, diesen Vorfall sofort beim Hersteller zu melden und dir ein neues Gerät schicken zu lassen. Am besten klärst du das erst einmal telefonisch mit denen, um die weitere Vorgehensweise zu besprechen.

einen schönen Tag noch!

Lg. K.Marquardt
von Marquardt-wellnesskosmetik.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ist mein Brustumfang zu klein und wird er noch wachsen? (14)
Von: franco_11862944
neu
20. Mai 2016 um 18:48
Diskussionen dieses Nutzers
Brustverkleinerung nach Hall-Findley
Von: henja_12108489
neu
15. Mai 2016 um 13:50
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen