Home / Forum / Beauty / Epilierer-Rassierer >(Braun Silk..) JA oder NEIN ?

Epilierer-Rassierer >(Braun Silk..) JA oder NEIN ?

29. Juli 2006 um 19:47

Hallo, liebees Forum der Enthaarungs-Freunde
Ich habe eine sehr wichtige Frage an euch...
und zwar überlege mich mir einen neuen Epilier-Rassierer zu kaufen.
Und da ist mir der neue von Braun in den Sinn gekommen. Wird ja viel Werbung für diesen gemacht und in einigen Test auch als Sehr gut empfohlen.

Er wäre schon so gut wie gekauft, wenn ...
ich auch wirklich wüsste, dass die Haare dann auch nicht so schnell nachwachsen. Habe bisher keinerleih Erfahrung mit solchen Epiliergeräten.
Das dieser Braun ein Epilier- und Rassierer in einem sein soll, ist ja sehr parktisch...
dennoch überlege ich ... ob dieses Gerät etwas für mich ist.

Tut das epilieren weh ? Habe eine empfindliche Haut an den Beinen, was schnell rötet.

WAs sind eurer ERfahrungen allgemein mit Epiliergeräten und würded ihr sagen das epilieren auf jedenfall besser ist als die normale Rasur ?

Gibt es andere epiliergeräte die ihr empfehlen könnt oder findet ihr den neuen von Braun am Besten ?

Ich bin echt noch überhaupt nicht schlüssig. DAbei ich mir nächste Woche mal einen neuen RAssierern kaufen muss. Allerdings überleg ich ob es mit oder ohne Epilierfunktion sein soll...

was meint ihr ???
danke für die Antworten,
lg NoVirus

Mehr lesen

31. Juli 2006 um 19:19

Hi
also generell kann ich dir den epilierer nur dann empfehlen, wenn du keine starke körperbehaarung hast.
du wirst rote punkte an den beinen haben, also solltest du einen tag vor dem fortgehen epilieren und hast dann max.4 wochen ruhe.
es kommt am anfang vor, dass du dir die haare nur abreißt statt ausreißt und deshalb spüren sich die jeweiligen körperpartien stoppelig an ...irgendwann erwischt du aber die haare und die wurzeln werden dünner, sodass du alle ausreißt und es auch nicht mehr so weh tut ...

kommt drauf an, wie hoch deine schmerzensgrenze ist ... zupf dir mal mit einer pinzette die haare aus und ... wenn du das leicht erträgst, dann probier den epilierer

fazit: nur für geringe körperbehaarung, nichts für empfindliche menschen =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2006 um 13:38

...
Hi!
Ich habe diesen hellblauen aus der Werbung. Also ich muss sagen, dass ich die Beine damit nicht richtig glatt kriege, aber ich denke, dass wird mit der zeit und selbst wenn nicht, sind es ja schon um einige weniger. Habe auch das Gefühl, dass sie feiner und dünner nachwachsen. Der Schemrz ist meiner Meinung nach erträglich, ist aber Ansichtssache. Meine Beine sind danach auch mit lauter roten Punkten übersät, das geht aber weg. Ich dusche meine beine vorher und nachher mit kaltem Wasser ab, gut abtrocknen und nach dem Epilieren mach ich noch Babypuder drauf. Ob das wirklich hilft weiß ich nicht. Probiers einfach aus und sonst gib ihn wieder zurücl
Hoffe ich konnte dir helfen.
Lg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2006 um 0:21

Auch als Nassrassierer/epilierer geeignet ?
noch ne Frage,
kann man den Epilierer/Rassierer auch unter der Dusche benutzen oder ist es KEIN nassrassierer ?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2006 um 14:58

Braun silk epil - das ältere modell
habe dieses ältere modell vom silk epil von braun, besser als rasieren, aber weit von den versprechungen im fernsehn entfernt.

also das epilieren tut mir nicht weh, es pikst ein bisschen, aber ich glaub man gewöhnt sich mit der zeit daran.

ich könnte mich meine beine 1x in der woche epilieren, da haben sie wieder diese mindestlänge, aber ich machs meistens alle 2 wochen.

funktioniert auch unter den achseln, ist bei mir eigentlich auch fast schmerzfrei - da hält es auch länger und die haare kommen weniger dicht zurück.

nur duch das epilieren ist die haut an meinen beinen sehr viel trockener geworden - diese tolle creme von garnier, diese rote gegen trockene haut hilft aber super.

also zuerst duschen, mit peelen an den stellen, wo man die haare weghaben will (weil die haare da oft einwachsen) dann epilieren, dann cremen - rote punkte kommen dann, sind aber innerhalb einer stunde, bei mir zumindest wieder weg.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2006 um 12:55

Ich hab den von Braun
einen sehr neuen und wie immmer einmal benutzt und nie wieder imir zu schmerzhaft aber verkaufe ihn gerne günstig.
einfach mal melden...

Biene.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2006 um 21:59

Ich find ihn gut!
Also ich habe den neuen Braun Epilierer. Als ich ihn das erste Mal benutzt habe hat es wirkich sehr weh getan. Ich habe dann innerhalb von 2-3 Tagen beide Beine epiliert, und somit immer eine kleine Pause gehabt. Das hilft.
Alle 3 Wochen geh ich wieder mit dem Epiliere über meine Beine und es tut wirklich nichtmehr so weh! Man gewöhnt sich an den Zupfschmerz und die Haare werden spürbar weniger.
Ich habe mir auch die Achseln epiliert und bin begeistert.
Ich bin zufrieden das ich mich einmal überwunden hab den Schmerz auszuhalten, und freue mich das ich nichtmehr rasieren muss!
Ich kann epilieren nur weiterempfehlen!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen