Home / Forum / Beauty / Entscheidung zur Glatze. Oder doch nicht?

Entscheidung zur Glatze. Oder doch nicht?

9. Juni 2011 um 21:53 Letzte Antwort: 11. Juni 2011 um 18:10

Hallo zusammen,

ich bin 27 Jahre alt, werde allerdings konsequent, und das schon seit einiger Zeit, auf Anfang 30 geschätzt. Das liegt vor allem daran das ich seit einigen Jahren mit erblich bedingtem Haarausfall beglückt bin. Ich trage meine Haare daher schon seit langem sehr kurz, was mir eigentlich auch gefällt und auch gepflegt aussieht. Inzwischen geht der Haarausfall aber doch voran und die Vorstellung bald nur noch mit einem Haarkranz herumzulaufen ist dann doch eher abschreckend.

Nun stehe ich vor der schweren Entscheidung: Glatze oder doch noch warten? Ich hab keine Ahnung ob mir eine Glatze stehen würde (auf jeden Fall nicht so gut wie Haare :p Aber vielleicht besser als ein Haarkranz?) Im Moment bin ich in Versuchung es in meinem Sommerurlaub einfach mal auszuprobieren.

Aber wenn wir Männer mal ganz ehrlich sind, es macht und schon ziemlich zu schaffen. Und das nunmal zu 90% nicht weil wir das selber so hässlich finden, sondern weil wir uns darüber gedanken machen wie unsere Umwelt das sieht. Und gerade in diesem Bereich ist natürlich die Meinung der Damenwelt besonders interessant.

Daher würde ich gerne eure Meinung zu dem Thema wissen. Für Vorschläge und Anregungen bin ich gerne offen (Zöpfchen sind eher nicht mein Ding )

Grüße
Christian

Mehr lesen

10. Juni 2011 um 0:15

Hallo
da würde ich doch meinen, dass eine glatze um ein vielfaches besser aussieht als ein haarkranz. der sommerurlaub ist dafür die perfekte gelegenheit und zu verlieren hast du nicht, ausser ein paar haaren, die sowieso ruckizucki wieder nachwachsen. nun hab ich natürlich keinen schimmer wie deine kopfform ist und wie du sonst so aussiehst. aber eine glatze ist eine gute alternative

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juni 2011 um 18:10

Huhu
Alsoo bei meinem freund fing es auch an... Geheimratsecken... Die wurden immer schlimmer... Dann hatte er vorne nur so ein buschel stehen gehabt und hat die mit gel immer an die leeren stellen gekämmt... Jetzt wurden die haare auch dünner und man hat lücken gesrhen ( zur info er ist 28) ich hab ihm gesagt mach die haare ab!! Das sieht nix mehr aus! Hab das dann auch öfters fotografiert das er sieht wie es aussieht nur es war nicht so einfach für ihn sich für eine glatze zu entscheiden....
Ich war auch gemein und hab von männern bilder gezeigt die so ähnliche haare haben wie er und er fand es selber schlimm
Dann ist er zum friseur gegangen ( hatte sich vorher aber eine wollmütze gekauft es war ja winter) und hat sicb die ohne aufsatz mit der maschine raspelkurz schneiden lassen... Man es wächst doch eh ganz schnell wieder....
Erst war es ziehmlich ungewohnt und sah aufm ersten blick vielleicht auch nicht gut aus aber nach 2/3 tagen hat man sich daran gewôhnt und wenn ich mir jetzt bilder anschaue mit den haaren vorher.... Sieht das jetzt 1000 mal besser aus... Und er hat sie auch jetzt immer schön glatzig muss aber dazu sagen das er so ein schmalen bart hat , ohne den würd er zu weich aussehen...


Ps: frauen stehen auf glatzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Vorher nachhair
Von: gilda_11986468
neu
|
10. Juni 2011 um 19:08
Haare ausdünnen
Von: shelby_12446435
neu
|
10. Juni 2011 um 18:40
Haare sehen total schrecklich aus HILFE!
Von: sanda_12716350
neu
|
10. Juni 2011 um 18:05
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook